Nur heute: 10% Rabatt!!

 

Nur heute bekommt ihr 10% Rabatt auf fast alles aus dem aktuellen Hautkatalog von Stampin´Up! Das ist doch der ideale Zeitpunkt noch einmal die Dinge aufzufüllen, die für die kommende Kreativzeit noch nützlich wird! :D Die Liste der Artikel, die leider von dieser Aktion ausgenommen sind, findet ihr hier *Klick*!

Meldet euch gerne, wenn ihr Fragen habt oder ich etwas für euch bestellen darf (conibaer@web.de oder 04536/9979967)! Ich bin sehr gerne für euch da!

Habt noch einen schönen Tag!

Bis dann,

eure 


Noch einmal "Blühende Weihnachten"

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich euch die letzte Idee, die ich für mein Facebook Live zum Produktpaket "Blühende Weihnachten" vorbereitet hatte, auch noch zeige. Hier kommt sie nun also. Es ist tatsächlich meine Lieblingsidee bisher mit diesem Produktpaket. :o)


Vermutlich mag ich die Idee so sehr, weil sie so typisch für meine Karten und Co. ist. Ok, es hätte auch türkis oder so sein können, aber auf jeden Fall sehr hell, mit Glitzer, ein wenig Spritzen und vielen Lagen. Ja, so mag ich es derzeit. 

Den Hintergrund habe ich mal wieder in Aquarelltechnik gemacht und dann mit der Glanzfarbe bespritzt. Für etwas mehr Leben habe ich die Ränder der Blüte und der Blätter zart mit Saharasand gewischt. Die Glanzfarbe habe ich auch genutzt, um die ausgestanzten Zweige ein wenig mit "Frost" oder "Schnee" zu versehen. Dazu ein wenig Band, Wink of Stella auch Teile der Blütenblätter und goldene Glitzersteine - perfekt für mich! 

Es hat sooo viel Spaß gemacht, die Karte zu basteln! Sie ist zwar nicht superschnell fertig, aber das muss sie ja auch nicht werden, wenn man so viel Spaß beim Basteln hat. Stimmt's? Stimmt! *gg*

Da unten im Wohnzimmer heute ein neues Lego-Set aufgebaut und auch ansonsten fleißig gespielt wird, kann ich mir den Tag heute ganz entspannt kreativ gönnen. Nachher geht's noch einmal raus an die frische Luft ein wenig die Sonne genießen. Klingt für mich nach einem herrlich entspannten Sonntag! Das wünsche ich euch auch und morgen dann einen guten Start in die neue Woche!

Bis dann,

eure


Blühende Weihnachten

Ich hatte gestern die Ehre ein kurzes Facebook Live in der Gruppe für Demonstratoren auf Facebook zu machen. Ich habe es jedenfalls als Ehre empfunden, dass ich von Stampin´Up! gefragt wurde, ob ich dies machen würde. Etwas leichtsinnig habe ich zugestimmt. Leichtsinnig deshalb, weil ich nicht wirklich gerne vor der Kamera stehe und mir erst danach aufgefallen ist, dass immerhin mehr als 37.000 Demos in der Gruppe sind. 😱 Aber hey! Ich hatte zugestimmt und ich selbst sage immer wieder, dass man etwas Neues probieren und Dinge auch mal wagen muss. Mir ging die Flatter zu Beginn natürlich total, aber ich habe es geschafft und alles hat geklappt! Yeah! :o)

Und da ich Ideen für das Produktpaket "Blühende Worte" mit den tollen Weihnachtsstern-Blüten gezeigt habe, dachte ich mir, ich zeige euch die Ideen auch hier noch.


Für diese Karte habe ich nur das Stempelset genutzt. Sie ist super geeignet für Anfänger, da man wirklich nichts weiter als Stempeln machen muss. Es sind auch keinerlei Stanzen oder andere Werkzeuge nötig dafür (ok, das Schneidebrett, Kleber und eine Schere braucht man schon - aber das braucht man immer, stimmt's?). 


Es gibt für das Stempelset aber eben auch noch die tollen Stanzformen. Und die kann man u.a. nutzen, um die Blüte in mehreren Lagen dann auszustanzen. Ebenso die Blätter und dazu gibt es dann auch noch den wundervollen Zweig. In Kombination mit den Stempeln und hier auch dem passenden Designpapier, welches zur dazugehörigen Produktreihe gehört, kann man dann wirklich wundervolle Blüten machen! 


Die letzte Karte für heute habe ich auch nur mit den Stempeln gemacht. Und da ich so gerne koloriere, habe ich die Blüte mit den Stampin´Blends angemalt. 

Für all meine Projekte habe ich auch den Wink of Stella genutzt. Ohne Glitzer geht irgendwie zu Weihnachten nicht, oder? Ok, auch sonst nehme ich Glitzer immer gerne! *hihi*

Eine weitere Idee hatte ich euch HIER *klick* schon einmal gezeigt. Da sieht man, dass die Blüte auch ohne die Stempel toll aussieht und man mit den Stanzformen die Blüte und Blätter auch noch wundervoll prägen kann. 

Ein wirklich tolle, super vielseitig nutzbares Produktpaket. Es hat total Spaß gemacht die Ideen zu basteln und letztendlich dann auch zu präsentieren. :o) Eine weitere Idee hatte ich außerdem noch vorbereitet, aber die zeige ich euch in einem extra Blogbeitrag die Tage. Sie ist mein absoluter Favorit unter meinen Ideen. Also seid gespannt!

Für mich gehören Weihnachtssterne einfach zur Adventszeit. Ist das bei euch auch so?

Habt noch einen tollen Tag und einen guten Start in ein hoffentlich tolles, entspanntes Wochenende!

Bis dann,

eure 


Paper Pumpkin - Feiertage voller Freude

Ehe es womöglich ausverkauft ist, möchte ich euch das neue Paper Pumpkin-Set "Feiertage voller Freude" noch vorstellen. Es ist echt supertoll und eben nur erhältlich, solange der Vorrat reicht. Und lt. Stampin´ Up! ist dieser Vorrat bereits fast erschöpft! Ihr solltet also nicht lange zögern, sondern euch das Kit holen, bevor es nicht mehr erhältlich ist!

Neben einem tollen Stempelset, dass es exklusiv nur in diesem Paket gibt, bekommt ihr alle Materialien, die ihr benötigt, um acht schöne Weihnachtskarten zu basteln. Selbst das passende Stempelkissen (in Minifomat) und Klebemittel sind dabei! Damit ist es perfekt auch für Anfänger geeignet. Und in seiner tollen Verpackung ist es zudem auch ein schönes Weihnachtsgeschenk! ;o)


Dies sind die beiden Karten, die ihr daraus basteln könnt - jede jeweils 4x. Aber natürlich könnt ihr auch die Materialien nutzen, um eure eigenen Ideen umzusetzen. Das Set hat derzeit einen Preis von 25,34€. Und wenn ihr mich fragt, ist alleine das Stempelset diesen Preis schon wert! Ein toller Kranz zum Weihnachtsfest, passende, schöne Sprüche für Weihnachten und und hübsche Blumen. Was will man mehr?


Um euch das Paper Pumpkin-Set zu sichern (und auch alles zu sehen, was darin enthalten ist), geht in meinen Online-Shop *klick* und bestellt es dort. Natürlich könnt ihr mir auch gerne eine Nachricht schreiben *klick* oder anrufen (Tel. 04536/9979967). Ich helfe euch selbstverständlich auch gerne, wenn ihr Fragen habt!

So oder so bin ich sicher, dass ihr das Set ebenso lieben werdet, wie ich es tue! *gg* Und bei acht weiteren Weihnachtskarten damit bin ich wieder ein Stück weiter mit meinem Plan, dieses Jahr viele Weihnachtskarten zu versenden. Perfekt!

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag! Bleibt gesund und munter!

Bis dann,

eure 


Tannenwald

Macht euch bereit, denn ich plane in der nächsten Zeit jede Menge Weihnachtskarten zu machen und dann natürlich auch hier zu zeigen. :D Mir fehlen nämlich tatsächlich noch so einige Weihnachtskarten für dieses Jahr. Und ich plane wirklich mehr als sonst zu versenden, da ich gerade in diesen schwierigen Zeiten vielen eine Freude zu Weihnachten machen möchte. Wenn so vieles leider aktuell schon nicht geht, dann soll es eben jede Menge Papierumarmungen in Form von Karten geben. 

Meine heutige Idee ist wieder einmal eher schlicht - eben so wie ich es mag. 


Der Hintergrund der Karte ist in einer einfachen Aquarelltechnik gemacht (HIER *klick* findet ihr eine Anleitung dazu). Die Bäume sind mit den tollen Stanzformen "Tannenwald" ausgestanzt. Auf dem ersten Bild erkennt man es leider kaum, aber die Bäume sind noch ein wenig mit Glanzfarbe in Frostweiß bemalt. So entsteht ein wenig der Effekt, als wäre sie mit Schnee bedeckt. Auf dem unteren Bild sieht man es etwas besser. 

Dazu dann noch ein paar der schönen selbstklebenden Schneeflocken und ein Spruch und schon ist die Karte fertig. 

Wie steht es bei euch dieses Jahr mit Weihnachtspost? Macht ihr mehr als sonst? Oder kommt ihr gar nicht dazu, weil ihr so viel anderes erledigen müsst? Oder fehlt euch womöglich die Motivation? Wenn ihr welche macht (was ich natürlich hoffe - egal, wie viele es werden!), dann wünsche ich euch, dass ihr ebenfalls ganz viel Spaß dabei habt und ich euch her ein wenig inspirieren kann.

Habt heute noch einen schönen Tag!

Bis dann,

eure 


Eulen zum Fest

Die Tage fliegen aktuell nur so dahin! Wie kann es bitte schon wieder Mitte November sein? Das Jahr nährt sich in großen Schritten dem Ende entgegen. Irgendwie verrückt! Es ist nicht so, dass ich superviel Stress habe, aber irgendwie ist der Tag / die Woche schon wieder rum, ehe ich mich versehe. Es wird also langsam immer mehr Zeit sich um die Weihnachtskarten zu kümmern. 

Eine Idee dafür habe ich heute wieder für euch. Ich hatte ja schon mehrfach erwähnt, dass das Stempelset "Eulenfest" zu meinen absoluten Favoriten gehört. Und so habe ich mal wieder eine Karte damit gemacht.


Ich habe mein Motiv mit den Aquarell-Buntstiften koloriert. Da es auch klein ist, ging das ganz fix. Als ich dann überlegt habe, wie ich den Hintergrund gestalten kann, habe ich zuerst einige Designpapiere getestet. Aber nichts wollte mir so richtig gefallen. Also wurde es mal wieder Zeit, etwas "rumzumatschen". Also habe ich mein Stempelkissen einfach mehrfach auf eine Glasfläche gestempelt, Wasser darauf gespritzt und dann meinen Bogen flüsterweißen Farbkarton draufgelegt. Das Ganze dann trocknen lassen und fertig war mein Hintergrund! Ich finde es immer total spannend zu sehen, was für Ergebnisse dabei rauskommen. 

Um mein Motiv noch ein wenig abzuheben, habe ich ein rechteckiges Doily unter es gelegt. Es ist nicht doll zu sehen, gibt aber genau den Effekt, den ich wollte ohne die Karte zaunruhig zu machen.

Ein passendes Band und ein paar Sternchen machen die Karte dann fertig. Mir gefällt das die Eulen dabei ganz klar der Hingucker bleiben. 

Seid ihr auch schon dabei Weihnachtskarten zu machen? Oder habt ihr dafür noch Zeit? Oder seid ihr sogar schon fertig? Mir fehlen noch reichlich Karten - wie immer eigentlich! :P

Damit wünsche ich euch heute noch einen wundervollen Tag!

Bis dann,

eure 


Schwungvolle Weihnachten

Ich dachte mir, dass ich euch mal eine erste Idee mit neuen Produkten zeigen sollte. Ich habe die neuen Stanzformen genutzt und außerdem das neue Stempelset "Schwungvolle Weihnachten". Beide Dinge sind total schön! 

Meine Karte ist schlicht gehalten, wie bei mir so oft. Aber durch das Glitzerpapier und die Sternchen braucht es auch gar nicht mehr, oder? Ich denke, es würde sonst schnell zu viel werden.


Der Spruch und die Pünktchen im Hintergrund sind übrigens auch in dem Stempelset. Ich liebe es, wenn in einem Stempelset alles dabei ist, was ich für meine Ideen brauche. ;o) Und das Glitzerpapier ist so schön, dass ich es mal so richtig viel nutzen wollte. *gg*

Seht ihr die kleinen, gestanzten Pünktchen am oberen Rand? Sind die nicht cool? Diese Bordürenstanzform werde ich sicher reichlich nutzen. Die ist genau mein Ding!

Ich mag die neuen Sachen total und freue mich, noch mehr Weihnachtskaren damit zu machen. 

Es gibt ja zudem noch ein neues Stempelset, welches ebenso wie die Stanzformen im neuen Minikatalog für das 1. Halbjahr 2021 dann auch (weiterhin) erhältlich sein werden. Seit gestern Abend läuft OnStage, wo der neue Minikatalog vorgestellt wird. Aufgrund der weltweiten Pandemie kann das Event dieses Mal leider nicht live stattfinden. Statt es ausfallen zu lassen, findet es jetzt online statt. Und es macht superviel Spaß! Das Schöne ist, man kann es sich gemütlich machen und nebenbei kreativ werden. Ich vermisse es zwar total, meine Stampin´Up!-Freunde aus der ganzen Welt zu sehen, aber so ist es dieses Jahr eben. Es heißt das Beste draus zu machen und die Ideen und Anregungen zu genießen. Außerdem ist da ja noch der neue Katalog und die Ideen dazu. Und ich kann sagen, dass es so einiges in diesem Katalog gibt, auf dass ich mich schon sehr freue. Da kommen wieder einige superschöne Dinge. Frühling und Sommer im November! *lach* Aber ok, bis morgen noch einmal die Vorfreude genießen, ehe es dann wieder zurück zum Thema Weihnachten geht. Denn das ist es, was hier bei mir aktuell ansteht - wie für viele andere kreativ sicherlich auch schon. 

Habt noch einen schönen Tag und startet gut in ein hoffentlich schönes und entspanntes Wochenende!

Bis dann,

eure 


Neue Produkte! Schön schwungvoll & Paper Pumpkin & ein persönliches Angebot

Ab heute gibt es neue Produkte bei Stampin´Up! und beide sind zeitlich begrenzt, also ggf. nicht zu lange warten bitte! Zusätzlich habe ich diesen Monat auch mal wieder ein persönliches Angebot für euch!

Aber der Reihe nach! Zum einen gibt es ab heute ein neues "Vielfaltspaket" namens "Schön schwungvoll". Ihr könnt alle Produkte gemeinsam mit einem Rabatt kaufen oder aber auch alle Produkte einzeln. Es gibt zwei neue Stempelsets, passende Stanzformen und ein wirklich tolles Designpapier. Das Papier und eines der Stempelsets sind super geeignet für Weihnachten! Das zweite Set ist ein erstes Produkt aus dem kommenden Minikatalog, welcher erst Anfang 2021 erhältlich sein wird. Neugierig geworden? Alle Infos gibt es, wenn du auf das Bild klickst! ;o)


Neben diesen wundervollen neuen Sachen gibt es ab sofort auch ein echt tolles, weihnachtliches Paper Pumpkin-Paket! Für 25,35€ bekommt ihr alles, was ihr benötigt, um insgesamt 8 schöne Weihnachtskarten zu gestalten. Alle benötigten Materialien (inkl. einem Stempelset und einem kleinen Stempelkissen!) und die nötige Anleitung dafür ist dabei. Ihr könnt das Material aber natürlich auch anderweitig nutzen. Es gibt da keine Grenzen! Ich werde euch sicherlich in den nächsten Tagen mehr dazu zeigen, da ich das Paket auf jeden Fall haben will! 

Melde dich gerne bei mir, wenn du Fragen hast! Ich helfe sehr gerne! Und natürlich kannst du die tollen neuen Produkte auch direkt bei mir bestellen! Ab einem Bestellwert von mind. 60€ schenke ich euch diesen Monat ein Päckchen "Basic Strassschmuck Herbst / Winter". Die ist ein persönliches Angebot von mir! Eine Mail *klick* oder ein Anruf unter 04536/9979967 reichen, damit ich deine Bestellung aufnehme. Oder du nutzt direkt meinen Online-Shop *klick*. Jeder der den Gastgeberinnen-Code "CCA4D2XH" nutzt, bekommt von mir ab einer Bestellung von mind. 60€ natürlich ebenfalls ein Paket "Basic Strassschmuck Herbst / Winter" geschenkt! Dieses Geschenk sende ich euch nachträglich zu, da es ein persönliches Geschenk von mir für meine Bestellerinnen diesen Monat. :o)

Bis dann,

eure 


Silberner Weihnachtskranz

Und schwupp, da ist schon wieder Sonntag! Derzeit raten die Tage nur so an mir vorbei. Kennt ihr das auch? Gestern aber hatte ich einen wunderbaren ruhigen Tag, den ich zum Stempeln und Basteln genutzt habe (ich habe mich auch mit lieben Freundinnen zum gemeinsamen Online-Stempeln getroffen). Und os habe ich heute auch endlich mal wieder etwas zu zeigen. :o)

Diese Karte entstand eher "Resten" eines letzten kleinen Workshops, der hier stattgefunden hatte. Da lag der in weiß gestanzte Kranz noch so auf meinem Tisch und hat mich förmlich dazu eingeladen, benutzt zu werden. *gg* Erst dachte ich an mein typisches "Weiß auf weiß", aber dann hatte ich plötzlich die Idee noch ein wenig mit Heißprägen / Embossing zu spielen. Also habe ich etwas ausprobiert und da mir das Ergebnis gefallen hat, kam es auch die Karte. 


Um den Kranz ein wenig mit Silber zu versehen, habe ich ihn einfach mit einem Schwämmchen und dem Stempelkissen Versamark betupft. Das möglichst etwas ungleichmäßig. Dann habe ich silbernes Embossingpulver draufgestreut und eben erhitzt. Den Effekt seht ihr. Ich finde ihn sehr cool! Was meint ihr?

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche! 

Bis dann,

eure 


Peace & Joy

Ich gehe inzwischen immer mehr in die Weihnachtskarten Produktion. Ich sage nicht, dass ich jetzt nichts anderes mehr mache (wozu auch?), aber momentan ist mir nachWeihnachtskarten und davon brauche ich ja auch reichlich. Warum also nicht? ;o)

Die heutige Karte habe ich mit einem der tollen Schriftzüge aus dem Produktpaket "Peace and Joy" gemacht. Die Paket ist einfach klasse, um schlichte Weihnachtskarten zu machen!


Ich finde es so cool, wie man die Schriftzüge mit den Stanzformen noch zweimal unterlegen kann. Man kann entweder die schmalsten Wort-Formen nehmen oder das Wort auch stempeln und dann unterlegen. Und die ergänzenden Wörter in der "negativen" Schrift passen einfach klasse dazu. Damit hat man so viele Möglichkeiten!

Tatsächlich habe ich mich wieder für die klassischen Weihnachtsfarben entschieden. Keine Ahnung, ob das jetzt meine neue Richtung wird. Aber mir war tatsächlich danach. Ungewöhnlich für mich - ich weiß! *gg*

Damit der Hintergrund nicht so "platt" oder leer wirkt, habe ich ihn noch ein wenig bespritzt. Davon hier rumzuspritzen, bekomme ich derzeit irgendwie nicht genug. Fragt lieber nicht, wie mein Bastelplatz danach aussieht manchmal. Aber es macht eben soooo viel Spaß! Ok, ich könnte natürlich auch in einem Karton spritzen... *lach*

Damit wünsche ich euch für heute noch einen schönen Tag! Ich hoffe, wir lesen uns schon bald wieder!

Bis dann,

eure 


Flight of fancy - Halloween

 Dieses Jahr will bei mir keine rechte Halloween-Stimmung aufkommen. Herbst? Ja, das schon. Aber Halloween? Nö! Und das, obwohl ich eigentlich ein totaler Halloween-Fan bin. Ich vermute, dass es daran liegt, dass dieses Jahr wie so vieles auch dieses Fest anders sein wird. Meine Kinder werden nicht wie sonst von Tür zu Tür laufen und ich denke, es werden auch keine Kinder vor unserer Tür stehen. Zu ungewiss und unsicher sind die Zeiten. Ich möchte auch niemanden in Verlegenheit bringen, der die Tür nicht öffnen mag und somit evl. Kinder enttäuschen könnte.

Normalerweise treffe ich mich jedes Jahr auch mit meinen Mädels zum gemeinsamen Halloween-Stempeln. Wir hatten sehr gehofft, dass es auch dieses Jahr klappt, da wir uns schon ist Monaten nicht mehr life gesehen haben. Aber auch das wurde gestrichen. Immerhin treffen wir uns jetzt online. Das tröstet zumindest etwas. 

Aber es ist eben alles anders. Klar werden wir versuchen das Beste draus zu machen, aber die Stimmung will eben noch nicht so recht aufkommen. Trotz allem habe ich mich hingesetzt und eine Halloween-Karte gebastelt. Irgendwie muss man den Spaß doch hervorlocken können, oder? ;o)


Außerdem ist das Stempelset "Flight of fancy" mit seinen Motiven zu niedlich, um nicht mal wieder benutzt zu werden. Die kleine Hexe auf ihrem Besen mit der Maus als Beifahrer zaubert mir immer direkt ein Lächeln ins Gesicht. 

Koloriert habe ich mein Motiv wieder mit den Aquarellbuntstiften auf Schimmerweißem Farbkarton. Nur für das Gesicht habe ich Stempelfarbe in Blütenrosa gewählt. Für mich die perfekte Farbe für Haut. 

Seid ihr in Stimmung für Halloween? Mögt ihr das Fest überhaupt?

Ich wünsche euch auf jeden Fall einen wundervollen Abend und sende euch ganz liebe Grüße!

Bis dann,

eure 


Rosa Weihnachtsstern

Da ist man endlich wieder soweit fit und will wieder loslegen, da muss man sich um Dinge wie Buchführung und Steuern kümmern. Tz! Aber ok... Das ist jetzt soweit auch erledigt und damit habe ich endlich auch mal wieder Zeit für mehr Kreatives gehabt und kann euch heute wieder etwas zeigen. :o)

Geworden ist es eine Verpackung zu Weihnachten. Naja, zumindest ist ein Weihnachtsstern drauf, also dafür am besten passend, denke ich.


Ich habe eine der kleinen Paper Pumpkin-Schachtel genutzt und diese mit Stempelfarbe in Saharasand und Kirschblüte bespritzt. Einfach etwas Farbe mit Wasser auf einen Pinsel und "abklopfen" . So sieht die Verpackung direkt schon verziert aus. Einfach, aber deswegen nicht weniger schön.

Die Banderole ist aus dem passenden Designpapier gemacht. Damit dies besser zu meiner Blüte passt, habe ich die kleinen Beeren auf dem Designpapier einfach ebenfalls in Kirschblüte eingefärbt. Und um der Blüte etwas mehr "Leben" zu geben und sie winterlicher zu gestalten, habe ich dann noch mit Glanzfarbe in Frostweiß ein wenig die Ränder eingefärbt. Beim nächsten Versuch mache ich es evl. mit Kleber und Glitzer. Das könnte vielleicht noch besser aussehen. Immer mal was Neues probieren macht schließlich auch Spaß! *gg*

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und ihr findet die Zeit, diese Inspiration auch kreativ zu nutzen. Habt einfach Spaß und bleibt gesund!

Bis dann,

eure 


Ich bin wieder da!

So, meine "unfreiwillige Pause" ist beendet. Zunächst einmal ganz, ganz vielen lieben Dank für all die lieben Nachrichten, die ich auf allen möglichen Wegen bekommen habe! Inzwischen geht es mir schon wieder sehr viel besser. Nachdem wir diese Woche auch für einige Tage an der Nordsee Urlaub gemacht haben, geht es jetzt deutlich bergauf. Auf jeden Fall danke ich euch auch für eure Geduld und hoffe, ihr seid jetzt auch wieder bereit für neue Ideen und Inspirationen hier. :o)

Während wir an der Nordsee waren, hatte ich natürlich auch was zum Stempeln dabei. Ohne fahre ich nie weg - geht einfach nicht! :o) Und einen Abend habe ich mich dann tatsächlich auch mal wieder hingesetzt und habe angefangen, kreativ zu werden. Oh, das tat sooo gut! Zusätzlicher Balsam für die Seele! Und was koloriert Frau, wenn sie an der Küste ist? Natürlich einen Seehund! Und damit und mit seinem Freund dem Pinguin habe ich dann endlich mal wieder eine Karte gemacht. 


Die Beiden sehen nach einer Menge Spaß aus, oder? Koloriert habe ich meine Motive mit den Aquarellbuntstiften auf Seidenglanz-Papier. Im Hintergrund habe ich mit der Schwammwalze den Himmel gerollt und anschließend mit Glanzfarbe in Weiß bespritzt. Das sieht ein wenig nach Schnee aus, finde ich.


Schon praktisch, wenn man die Motive dann direkt mit Stanzteilen ausschneiden kann. So lassen sie sich super auf der Karte platzieren und z.T. mit Dimensionals befestigen, damit sie sich ein wenig mehr abheben.


Ich kann euch gar nicht sagen, wie viel Spaß ich beim Gestalten der Karte hatte und wie gut es mir tut, endlich wieder genug Energie fürs Stempeln zu haben. Ohne das fehlt mir was! Kennt ihr das auch? Ich bin tatsächlich eher unausgeglichen, wenn ich zwischendurch nicht kreativ werden kann. Aber jetzt geht es ja wieder und ich freue mich, dass ich euch dann auch hier wieder Neues zeigen kann!

Habt noch einen schönen Sonntag und startet morgen gut in die neue Woche!

Bis dann,

eure 


Sonderaktion Designpapier

Trotz meiner "unfreiwilligen Blogpause" möchte ich euch natürlich das Angebot, welche Stampin´Up! im Oktober macht, nicht vorenthalten. :o) Diesen Monat könnt ihr auf sehr viele, ausgewählte Designpapiere 15% Rabatt bekommen. Das ist DIE Gelegenheit die Bestände aufzufüllen mit den tollen Designpapieren, die Stampin´Up! so bietet. 

Welche Papiere betroffen sind, findet in der Liste. Allerdings sind dabei leider noch nicht die korrigierten Preise nach der Mehrwertsteuer-Senkung aufgeführt. Wenn ihr den aktuell gültigen Preis sehen wollt, dann guckt dafür meinen Online-Shop *klick* Dort findet ihr direkt auf der Startseite einen Link zur Aktion und könnt dort dann alle Papiere mit den richtigen Preisen sehen. Sorry für den kleinen Umweg! Bestellen könnt ihr über meinen Online-Shop oder auch per Mail oder telefonisch - ganz wie es euch beliebt. :o)

Hier die Liste der Papiere:


Ganz viel Spaß beim Stöbern und Gucken! Meldet euch gerne, wenn ihr Fragen habt oder etwas bestellen mögt. Ich bin für euch da! :o)

Habt noch einen schönen Tag!

Bis dann,

eure 



Unfreiwillige Blogpause

Momentan ist es sehr ruhig hier. Das war so nicht geplant, wird aber vermutlich noch paar Tage weiter so sein. Ich schaffe es aktuell einfach nicht zu kreativ zu sein, zu bloggen oder ähnliches. Grund hierfür ist sind neue Medikamente, die ich nehme und mit deren Nebenwirkungen ich leider heftigst zu kämpfen habe. Es ist nichts besorgniserregendes oder so. Wir stellen die Tabletten jetzt auch um, aber das wird ein wenig dauern. Das sorgt alles dafür, das ich nur wenig Energie habe, die ich dann für meine Familie etc. brauche. 

Keine Sorge: ich bin sicher bald wieder voll dabei, denn mein Kopf schwirrt vor Ideen! Wenn ich sie endlich umsetze, wird es hier also schon sehr bald wieder viel zu sehen geben. Und natürlich könnt ihr weiterhin jederzeit über ich bestellen! Ich bin weiterhin sehr gerne für meine Kunden und mein Team da! Nur schaffe ich es eben leider aktuell nicht, den Blog und alles weitere mit Ideen zu füttern.

Manchmal beneide ich das "schwere" Leben meiner Hunde. *lol* Die machen was richtig, oder?


Allerdings merke ich auch, dass ich mit einem schlechten Gewissen kämpfe, weil ich eben nicht so produktiv bin und vieles gerade einfach nicht schaffe. Ein irgendwie komischer Gedanke! Warum ist es heutzutage so, dass man sich direkt schlecht fühlt, wenn man mal nichts "leistet" und sich um seine eigene Gesundheit kümmert? Warum habe ich (wie viele andere auch) das Gefühl, weniger wert zu sein, wenn ich mal nicht "abliefere" und "funktioniere"? Warum ist es heutzutage so, dass man beinahe wie ein Held ist, wenn man krank zur Arbeit geht? Oder das Krankheiten wie "Burn Out" fast schon Mode sind? Darüber habe ich sehr nachgedacht, während ich gemerkt habe, dass mein Körper (und vermutlich auch mein Kopf) mal eine Pause braucht. Und ich habe eben gemerkt, dass ich deswegen ein schlechtes Gewissen habe. Und das sollte so nicht sein, denke ich. Und so nehme ich mir noch einige Tage die Zeit, wieder auf die Spur zu kommen und dann wieder durchzustarten, wenn ich soweit bin. Kreativität ist mein Ausgleich und ich LIEBE es, Karten und Co. zu basteln! Das ist es, was mich oft entspannen und zur Ruhe kommen lässt. Und so wird es ganz sicher hier bald wieder los gehen, denn dieses kreative Schaffen tut mir gut und ich liebe es, meine Kreativität mit anderen zu teilen!

Warum ich das hier schreibe: weil es vielleicht noch jemanden gibt, der gerade mit sich kämpft, weil er / sie nicht "funktioniert". Und um weiterzugeben: es ist ok! Kümmere dich erst einmal um dich, denn nur dann bist du auch in der Lage für andere zu sorgen! Ähnlich wie im Flugzeug: Erst die Maske selbst aufsetzen und dann anderen helfen. Und wenn ich nur einem einigen Menschen hier geholfen habe, einmal tief durch zu atmen und zu lesen "Ee ist ok!", dann ist das alles, was ich wollte!

Wir lesen uns sicher schon bald wieder! Bleibt gesund, munter und achtet auf euch!

Bis dann,
eure 

24-Stunden Rabatt auf Stempelsets!


Da bin ich heute gleich noch einmal! Denn morgen - und wirklich NUR MORGEN! - läuft bei Stampin´Up! eine tolle Rabattaktion! Morgen bekommt ihr für 24 Stunden 15% Rabatt auf ausgewählte Stempelsets. Die Liste der Stempelsets in der Aktion findet ihr HIER *klick* ACHTUNG: Bei den aufgeführten Preisen ist noch nicht die Mehrwert-Senkung berücksichtigt. Aber das bedeutet nur, dass die Sets noch einmal günstiger sind als dort genannt. ;o)

Ihr könnt die Stempelsets (natürlich auch mit weiteren Artikeln) gerne per Mail bei mir bestellen. Schickt mir dazu einfach eine Liste mit eurer Bestellung an conibaer@web.de - das geht natürlich auch heute schon, aber spätestens dann bis morgen Abend. Oder ihr nutzt meinen Online-Shop *klick* Der Onlineshop ist seit einiger Zeit ja nun auch auf deutsch verfügbar UND ihr könnt inzwischen auch per PayPal zahlen! So könnt ihr euch direkt von 0 Uhr bis 23:50 Uhr die Stempelsets sichern. Es wird morgen dann auch eine extra Kategorie geben, in der ihr alle Sets dann seht (mit Bildern!) und dort findet ihr dann auch direkt die richtigen Preise. ;o)

Solltet ihr noch Fragen haben, wendet euch gerne jederzeit an mich! Ich helfe sehr gerne!

Happy shopping!

Bis dann,
eure