Schöne Weihnachten

Ok, passend zum Herbstbeginn heute habe ich eine Weihnachtskarte für euch! *lach* Naja, wie schon gesagt brauche ich reichlich Weihnachtskarten, aber eher weniger für den Herbst. Außerdem hatte ich eine Idee, die ich gerne umsetzen wollte und wie das dann so ist, muss man erst einmal das machen, ehe man etwas anderes in den Kopf bekommt. Kennt ihr das auch?

Wie auch immer. Ich habe heute also eine Idee für eine Weihnachtskarte für euch. Wie so oft bei mir wieder einmal in eher untypischen Farben. Aber wie so oft auch schon gesagt, könnt ihr die Idee ja auch in euren Lieblingsfarben umsetzen. ;o)


Ich habe den Hintergrund mit den Blendung-Pinseln gewischt. Das macht einfach sooo viel Spaß! Und es ergibt immer wieder tolle Hintergründe. Ich glaube, das Wischen ist momentan meine allerliebste "Technik" auf Karten. Ich bin sicher, dass ich auch damit nicht alleine bin! 

Endlich kam auch das tolle Geschenkband in Heideblüte mal nutzen. Das passte einfach so gut dazu und lag hier noch ungenutzt herum. Das galt leider tatsächlich auch für das Produktpaket "Freude am Schenken". Ehrlich gesagt liegt hier noch einiges rum, was endlich benutzt werde will. Aber darüber reden wir jetzt lieber nicht. :P Lieber noch ein Bild der schönen Karte! *gg*


Eigentlich hatte ich für heute eine andere Idee zum Zeigen geplant. Aber dann dachte ich mir, dass ich die Idee auch nutzen könnte, um mal wieder ein Video mit einer 5 Minuten-Idee zu machen. Also mache ich genau das. Ihr bekommt die Idee also demnächst noch zu sehen. 

So, damit verabschiede ich mich auch schon wieder. Genug für heute! Obwohl... eine kleine Info vorab schon mal für euch... :o) Ab dem 01. Oktober wird es wieder eine Kreativpost geben. Diese wird ein wenig anders aussehen als bisher. Und natürlich wird es erst einmal um Weihnachtskarten gehen. Klar, oder? Ich hoffe, ihr freut euch drauf! Alle Infos dazu bekommt ihr hier am 01. Oktober!

Bis dann,
eure 

Geburtstagsgrüße

Ehe ich jetzt so richtig mit Weihnachten (und sicher auch noch Herbstideen und Halloween) loslege, habe ich heute noch einmal eine Geburtstagskarte für euch. Im neuen Katalog sind nämlich auch Stempelmotive, die sich super auch für Geburtstagskarten eignen. Und schließlich haben ja auch in den kommenden Monaten einige noch Geburtstag zu feiern, stimmt's?


Bei Geburtstagen ist mir oft auch nach fröhlichen Farben zumute. Immerhin wird gefeiert! Und Cupcakes? Immer!! Sooo lecker! Also genau das richtige, um jemanden zu feiern. 

Koloriert habe ich wieder mit den Aquarellbuntstiften. Und die kleinen Herzchen? Die sind aus den Schüttelfenster-Elementen. Die kann man ja auch so zum Verzieren nutzen.:D


Ich hoffe, ihr könnt morgen fröhlich in die neue Woche starten und habt heute noch einen schönen, gemütlichen Abend. Ich werde es mir auf jeden Fall gemütlich machen. Den Tag habe ich heute nämlich genutzt, um mein Chaos im Lager aufzuräumen und endlich mal wieder zu sortieren. Das war tatsächlich mal wieder dringend nötig. Und nachdem das jetzt erledigt ist, darf ich nun auch entspannen. ;o) Auf jeden Fall werde ich sicher noch den einen oder anderen Stempel schwingen und Spaß haben. Ich hoffe ihr ebenso!

Bleibt gesund und munter!

Bis dann,
eure 

So Jolly

Heute habe ich mal eine fröhliche Weihnachtskarte für euch. Es wird langsam Zeit, dass ich mich vermehrt an Weihnachtskarten mache, denn davon brauche ich immer reichlich. :o) Und ehrlich: der leine, dicke Weihnachtsmann, der so fröhlich rumspringt, hat hja förmlich schon darauf gewartet, endlich frabe zu sehen. *hihi*


Koloriert habe ich ihn mit den Aquarellbuntstiften auf Farbkarton Seidenglanz. Ich liebe unsere Aquarellbuntstifte - nicht nur, weil sie die passenden Farben haben, sondern weil sich damit richtig gut malen lässt. Deswegen finde ich es auch immer wieder schade, dass es nicht alle Farben gibt. Auch wenn ich hier tatsächlich mal mit dem ersten Set ausgekommen bin, fehlt mir z.B. immer wieder eine Farbe, um Gesichter zu kolorieren. Da muss jedes Mal mein Stempelkissen in Blütenrosa herhalten. Und insgesamt würde ich gerne mehr mit den Stiften machen. Wenn ich denn mehr Farbauswahl hätte... Na gut, man kann nicht alles haben. Aber wünschen kann man es sich ja, stimmt´s?


Ich liebe es, dass jetzt die Jahreszeit anfängt, in der man es sich so richtig schön kuschelig und muckelig machen kann. Perfekt, um es sich beim Basteln gemütlich zu machen. Entspannte Abende beim Stempeln, Kolorieren, Stanzen und Schippeln sind für mich etwas, wo ich total entspannen kann. Eine schöne Duftkerze an, gemütliche Klamotten und dann evl. einen schönen Film oder ein Hörbuch nebenbei. Perfekt! Macht ihr es euch auch gerne gemütlich, wenn ihr kreativ seid?

Wo ich gerade so davon erzählt habe: ich denke, ich werde genau das heute Abend tun, was ich eben geschrieben habe und es mir (spätestens, wenn hier die Kinder im Bett sind)kuschelig machen und mich kreativ austoben. Ich hoffe, ihr habt heute auch die Möglichkeit dazu!

Bleibt gesund und munter!

Bis dann,
eure 


Jetzt neu: Zwei tolle neue Kits!

Ab heute gibt es bei Stampin´Up! zwei tolle neue Kits. Das eine ist ein Paper Pumpkin in guten, schönen Farben und das zweite ist ein Kit für Weihnachtskarten. Bei de Kits kommen mit allem, was ihr benötigt, um wunderschöne Karten zu machen. Entweder so, wie es euch Schritt für Schritt gezeigt wird oder aber so, wie euch die Laune und Kreativität gerade leitet. Das liegt ganz bei euch!

Zuerst zum neuen Paper Pumpkin-Set:


Mit diesem Set könnt ihr insgesamt neun wunderschöne Karten in drei verschiedenen Designs machen! Neben einem exklusiven Stempelset sind auch zwei kleine Stempelkissen dabei. Die tolle Box kann dann natürlich auch direkt als Geschenkbox genutzt werden. Sieht die nicht schon klasse aus???

Wer direkt bestellen möchte, kann dies über den Link unter dem Post in meinem Online-Shop. Wer noch Fragen dazu hat, kann sich natürlich gerne jederzeit an mich wenden!

Als zweites gibt es ab heute ein weiteres der beliebten Kits, die super vor allem für Anfänger sind. Aber glaubt mir: auch Fortgeschrittene und "Profis" haben damit eine Menge Spaß! Mit dem Kit "Verspielte Weihnachten" könnt ihr insgesamt 8 niedliche Weihnachtskarten in zwei verschiedenen Designs zaubern. Sehen die Karten nicht zauberhaft aus? Ich habe heute morgen direkt zugeschlagen und sie mir bestellt (zusammen mit dem neuen Paper Pumpkin natürlich! ;o) ).


Hier könnt ihr auch den kompletten Inhalt des Kits sehen. Ja, es ist auch wieder ein schönes Stempelset mit u.a. weihnachtlichen Sprüchen dabei. Auch die Umschläge und überhaupt alles, was ihr braucht. Ok, Schere und Kleber müsst ihr noch beifügen, aber das hat wohl jeder zuhause, oder? 


Wie gesagt: absolut für Anfänger geeignet. Wer also schon immer mal überlegt hat, das Kartenbasteln / Stempeln zu probieren, ist hier genau richtig! Auch hier gilt, dass ihr das Kit direkt über meinen Online-Shop bestellen könnt (sieh Bilder am Ende des Posts) oder euch natürlich gerne auch jederzeit mit euren Fragen und Bestellungen an mich wenden könnt. Hey, dafür bin ich ja da! :o)

Und bitte denkt dran: noch ist Sale-A-Bration, also eine gute Gelegenheit neben den tollen Kits auch noch Geschenke zu bekommen! :o)

Habt noch einen schönen Abend!

Bis dann,
eure 

Festive Foliage

Heute komme ich mal weihnachtlich daher. Auch wenn es noch ein wenig hin ist, weiß ch, dass viele auch jetzt schon anfangen für Weihnachten zu basteln. Und mich hat es vor allem gereizt, den Hintergrundstempel "Festige Foliage" auszuprobieren. Er ist ja schon eine Weile erhältlich, da er mit dem Hauptkatalog Einzug bei Stampin´Up gehalten hat. Zu Beginn des Sommers war mir dann aber doch zu früh, ihn schon zu nutzen. Jetzt aber! :o)


Mir gefallen die Weihnachtsprodukte aus dem Hauptkatalog überhaupt total gut! Habt ihr das tolle Designpapier gesehen? Und neben diesem Hintergrundstempel gibt es noch einige andere schöne Motive. Ich werde sicher auch damit noch einiges in der kommenden Zeit basteln. 

Koloriert habe ich mein Motiv übrigens mit den Stampin´Blends. Das war richtig entspannend. Vor allem ist es auch so klasse wie die Grüntöne alle zusammenpassen. 


Seite einem kurzen Start gestern Abend läuft "Stampin´Up!´s Backstage", eine Veranstaltung für die Führungskräfte. Ich freue mich total, denn schon letztes Jahr war es super. Ich hoffe, ich werde wieder sehr viel für mich, mein Team und auch meine Kunden mitnehmen können. Dafür schlage ich mir dann auch gerne die Nacht um die Ohren. Zum Glück hatte ich heute Nachmittag eine Chance für ein ausgiebiges Schläfchen. *gg* 

Damit wünsche ich euch heute einen guten Start ins Wochenende! Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage - Einen hab´ ich noch!

Auch wenn es ein wenig später kommt als geplant, habe ich heute noch eine "Kürbis-Idee" für euch. Ich denke zwar, dass ich sicher noch mehr mit Kürbissen in der nächsten Zeit mache, aber die Kürbis-Tage enden mit dieser Idee. Es kommt dann auch noch wieder was anderes hier auf dem Blog. ;o)

Für meine letzte Idee *musste* ich einfach den tollen, verschnörkelten Kürbis nutzen. Der sieht einfach soo schön aus! Und was bietet sich besser an, als ihn zu embossen und dann ein wenig zu kolorieren?


Im Grunde ist es genau das, was ich schon bei dieser Karte *klick* gemacht habe. Gold embosst, Blau koloriert und im Hintergrund gewischt und gekleckert. Nichts wirklich Neues also, aber ich mag es derzeit einfach so sehr. Und warum dann nicht dasselbe noch einmal mit einem anderen Motiv machen? Wozu sind schließlich die vielen schönen, verschiedenen Stempel in einem Set da? *gg*


Vergeßt bitte nicht, dass derzeit die Sale-A-Bratin *klick* läuft. Da lohnt es sich auf jeden Fall zu bestellen, um euch neben z.B. tollen Kürbis-Stempeln noch gratis ein exklusives Produkt auszusuchen. Solltet ihr dazu Fragen haben, meldet euch gerne bei mir!

Ich hoffe, ihr seid heute bereits guten die Woche gestartet. Wenn dem so ist: weiter so! :D Sollte der Start noch ein wenig holprig gewesen sein, dann ist die Woche ja zum Glück noch einige Zeit, um viel Schönes zu erleben. 

Bleibt gesund und munter!

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage: Halloween

Halloween darf natürlich nicht fehlen, wenn es um Kürbisse geht, stimmt's? Für mich gehört ein ausgehöhlter und mit lustigem Gesicht verzierter Kürbis ganz klar zum Gruseltest. Und so habe ich auch das neue Produktpaket "Mutest Halloween" genutzt, um eine Karte für meine Kürbis-Tage zu machen. Schließlich ist da auch ein klasse Kürbis dabei - natürlich mit Gesicht! Und die Gesichter könnt ihr in dem Stempelset sogar frei wählen und austauschen. So gibt es reichlich Möglichkeiten. Ich habe mich aber bei meiner Karte für den Klassiker entschieden und dem Kürbis, ebenso wie der Katze, dem Geist und dem Schädel, das passendste Gesicht verpasst. Es ist aber sicherlich auch ein riesiger Spaß die Gesichter wild durchzumischen!


Ich fand die Stamzform aus "Im Bilde" einfach total passend für die Motive. Was meint ihr? Auch wenn die Farben sicherlich zu Halloween passen, muss ich doch zugeben, dass es für mich sehr ungewohnt war, etwas damit zu machen. Ich glaube, ich mache sie noch einmal in blau oder so! *hihi* Mal sehen, was mir dazu noch so einfällt. 

Ich kann mich nicht so wirklich für einen Favoriten unter den Motiven entscheiden. Die Spinne, der Geist und der Kürbis liegen auf jeden Fall ganz vorne dabei.


Ich hoffe, ihr seid gut in die neue Woche gestartet!? Und ich wünsche euch, dass ihr eine gute Woche haben werdet! Für mich steht heute Abend noch das Kreativtraining mit meinem Team Conibaer an. Das wird sicher wieder lustig! Und genau so einen Abend wünsche ich euch ebenso!

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage: Herbstkranz

Etwas, was immer wieder toll auf jeder Art von kreativen Ideen aussieht, sind Kränze. Und die neuen Kränze aus dem Minikatalog vn Stampin´ Up! machen da ganz sicher keine Ausnahme! Schon alleine die Stanzeformen bieten so viele Möglichkeiten für tolle Ideen für den Herbst und Winter. Und da total niedliche, kleine Kürbisse dabei sind, kommt meine zweite Kürbis-Idee heute mit einem Herbstkranz mit eben diesen kleinen Kürbissen. :)


Ich habe für meine Idee alle Motive (den Kranz, die Blätter und die Kürbisse) einfach in Weiß ausgestanzt und dann mit Stempelkissenfarbe und einem Pinsel mit Wasser ein wenig koloriert. Im Hintergrund habe ich ein wenig "Dreck" gemacht, das passt zum Herbst! In Savanne ist mit den Blendungpinseln mal wieder gewischt und anschließend erst mit Wasser und dann mit goldener Glanzfarbe (gibt es leider nicht mehr bei Stampin´Up!) bespritzt. Kürbisse wachsen doch gerne im Dreck, oder? *gg*

Und mal ehrlich: sind die kleinen Freunde nicht total klasse??? Die kann man (wie so vieles, was bei den Stanzformen noch dazu kommt) auch super für jedes andere Bastelprojekt im Herbst nutzen.


Mit ein wenig Wink of Stella wirkt die Karte gleich och einmal schöner. Ich mag Glitzer einfach (und immer)! Tatsächlich bin ich mit meiner Karte zufrieden. Erst war ich nämlich ein wenig unsicher, wie es werden würde. Aber der Mut zum Probieren hat sich gelohnt!

Habt noch einen schönen Tag und danke für euren Besuch auf meinem Blog. ich freue mich immer wieder, wenn ihr hier vorbeischaut! 

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage: Pretty Pumpkins

Ich hatte ja bereits mehrfach erwähnt, dass ich immer mehr in Herbststimmung bin. Und so dürfte es nicht überraschen, dass mir auch schon total nach Kürbissen zumute ist. Die gehören ja definitiv dazu. :o) Als wir diese Woche unterwegs waren, habe ich tolle Dekokürbisse in Türkis und Hellblau gefunden. Klar, dass da direkt mein Name draufstand, oder? Die mussten mit! Und sie waren dann auch die Inspiration für die Karte, die ich heute für euch habe.


Mal ehrlich, wie hätte ich an diesen Kürbissen vorbeigehen können? *gg* Und eine gute Inspiration waren sie eben auch direkt. 

Den Stempelabdruck habe ich in Kupfer embosst und anschließend einfach mit Pinsel, Stempelkissen und Wasser koloriert. Ganz einfach und so wirkt alles direkt noch ein wenig schöner, denke ich. Im Hintergrund habe ich erst mit einem Blending Pinsel gewischt und anschließend mit Wasser und Stempelfarbe in Savanne ein wenig bespritzt. Wer keine blauen oder mintfarbenen Kürbisse mag, kann natürlich ja auch gerne andere Farben nutzen. ;o) Mir gefällt es aber so. Das ist ja das Tolle An Stempeln: jeder kann sie in den Farben nutzen, die man mag. Und es gibt außerdem noch einige Möglichkeiten mehr die Stempel zu nutzen. Es gibt schlicht keine Grenzen! Erlaubt ist, was einem gefällt. 


Ich hatte total viel Spaß dabei meine Kürbisse zu verarbeiten. Und so kam gestern Abend bei meiner Kreativen Auszeit die Idee auf, noch mehr mit Kürbissen zu machen. Tatsächlich habe ich zwei weitere Projekte schon hier liegen und noch mehr Ideen dazu. Also kam spontan die Idee, hier einige Beiträge mit Kürbissen zu machen. Da ich noch nicht weiß, wie viele Ideen ich umsetzen kann, kann ich noch nicht sagen, wie lange meine "Kürbis-Tage" so gehen werden. Aber ein paar Tage werden es eben auf jeden Fall. 


Damit wünsche ich euch heute erst einmal noch einen schönen Abend. Ich bin tatsächlich morgen schon wieder da mit den nächsten Kürbissen. 

Für die, die auf neue Videos warten: ja, sie kommen! Aber ich "zerdenke" dazu leider gerade mal wieder zu viele Ideen und Möglichkeiten. Ich schätze, ich sollte weniger denken und mehr machen. Ein typisches Problem von mir. :P Kennt da noch jemand? 

Bis dann,
eure 

Joyful life - Mit dem Rad unterwegs...

Zunächst einmal freue ich mich, dass ich so viel positives Feedback zum neuen Stampin´ Up! - Minikatalog gehört habe. Ich bin auch wieder einmal total begesiert. Solltet ihr ihn euch noch nicht angesehen haben, dann könnt ihr das HIER *klick* ändern. ;o)

Bei uns hat ja am letzten Montag schon wieder die Schule begonnen. Die Kleine ist direkt auf Klassenreise gefahren (morgen ist das Vermissen endlich vorbei :D ) und der Große hatte eine gute erste Schulwoche, wie er selbst sagt. Da es dazu hier seit einigen Tagen eher grau und öfter auch verregnet ist, kommt bei mir immer mehr Herbststimmung auf. Die Sonne hängt langsam tiefer und viele Felder sind abgeerntet. Ok, der Mais hinterm Haus steht noch, aber das ist ja auch immer das Letzte, was eingeholt wird. 

Die Stimmung passt also immer besser zum herbstlichen Basteln. Und ich freue mich immer mehr darauf. Nun habe ich heute aber erst einmal eine Idee für euch, die jahreszeitenunabhängig ist. Noch konnte ich mich ein wenig zurückhalten, denn ich weiß, dass noch nicht jeder schon soweit ist.


Ich finde den Bären, der so fröhlich radelt mit dem knuffigen Häschen drinnen, so entzückend! Da bekommt man direkt Lust mitzufahren.  

Das Designpapier ist aus dem "Pinguin-Papier" aus der Sale-A-Bration. Die Farben sind sooo schön. Und die Papiere passen definitiv nicht nur zu dem Pinguin (den ich euch sicherlich hier auch noch zeigen werde *gg*)


Auch dieses Mal ist das Motiv mit den Stampin´ Blends koloriert. Ich finde gerade wieder mehr und mehr Gefallen daran mit den Alkoholstiften zu malen. Nutzt ihr sie auch gerne?

So, ich werde den letzten Abend mit nur einem Kind jetzt mit eben diesem genießen! Ichhoffe, ihr lasst es euch auch gut gehen!

Bis dann,
eure 

Minikatalog 2. Halbjahr & Sale-A-Bration

Es ist soweit! Ab heute ist der zweite Minikatalog für 2021 endlich online und die Artikel daraus bestellbar! Und nicht nur das. Auch die zweite Sale-A-Bration für dieses Jahr startet. Es gibt also einiges an Infos und die bekommt ihr hier von mir. :o)


Zuerst zum neuen Minikatalog. Wenn ihr oben auf das Bild klickt, werdet ihr direkt zum Online-Katalog geführt. So könnt ihr ihn euch ansehen. Solltet ihr ein Exemplar in gedruckter Form haben wollen, meldet euch gerne einfach bei mir und ich sende ihn euch zu. 

Ihr findet im Katalog jede Menge tolle Artikel und auch Ideen zum Stempeln und Basteln für die kommenden Monate. Sooo viele tolle neuen Sachen! 💕

Zur Broschüre einfach auf das Bild klicken!

Dazu startet die zweite Sale-A-Bration für dieses Jahr! Dies bedeutet, dass ihr jede Menge Geschenke bekommen könnt. Im Detail geht das so:

  • pro 60€ Bestellwert könnt ihr euch einen der exklusiven Gratisartikel aus der Sale-A-Bration-Broschüre aussuchen (klickt für die Broschüre einfach auf das Bild); es gibt hierfür keine Begrenzung. Welchen Artikel ihr wählt, könnt ihr euch selbst aussuchen und auch wie viele Artikel ihr bekommt. Ich helfe euch selbstverständlich gerne bei eurer Bestellung. Oder nutzt einfach meinen Onlineshop *klick*
  • wer eine Party / einen Workshop ausrichtet oder eine entsprechende Bestellung aufgibt, bekommt neben den tollen Shoppingvorteilen ZUSÄTZLICH das Stempelset "Worte nach Wunsch" ab einer gesamten Bestellhöhe von mind. 375€. Da lohnt es sich noch einmal mehr einen Workshop zu machen! Meldet euch gerne deswegen bei mir - online und ggf. sogar live!
  • wer sich jetzt entschließt bei Stampin´ Up! dabei zu sein und Demo zu werden, bekommt neben dem Starterpaket, welches so immer schon das beste Angebot ist, das Stampin´ Up! zu bieten hat) ZUSÄTZLICH noch eines der ausgewählten Produktpakete aus dem neuen Minikatalog GRATIS obendrauf. Welches der Produktpakete ihr bekommt, entscheidet ihr dabei natürlich selbst! Wenn du gerne mehr Infos dazu hättest, melde dich gerne bei mir. Mein Team Conibaer ist ein lustiger, kreativer Haufen, der gerne noch neue Gesichter begrüßt!
Ich hoffe, ihr freut euch ebenso wie ich über den neuen Katalog und die direkte Möglichkeit noch jede Menge Geschenke zu bekommen im Rahmen der Sale-A-Bration!? Noch einmal: wendet euch gerne mit Wünschen oder Fragen an mich! Dafür bin ich gerne jederzeit da! :o)

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag und hoffe, ihr könnt ihn genießen!

Bis dann,
eure 



Vorschauwoche - Idee 6

Heute kommt schon die letzte Vorschauidee zum neuen Minikatalog von Stampin´ Up! Ich hoffe, die Tage haben ich Spaß gemacht. Aber keine Sorge: Ideen wird es hier natürlich auch weiterhin geben! :o) Morgen startet der neue Katalog dann und damit auch die zweite Runde Sale-A-Bration für 2021. Alle Infos dazu habe ich morgen vormittag hier für euch auf dem Blog. 

Jetzt aber erst einmal die Idee von heute. Ich dachte mir, ich zeige euch mal eines der tollen Sale-A-Bration-Produkte, die ihr nur geschenkt bekommen könnt. Da lohnt es sich auf jeden Fall in den kommenden zwei Monaten zu bestellen, denn es sind einige echt schöne Sachen dabei!

Ich bin mir sicher, dass die coolen Schafe (und die dazu passenden Stanzformen!) ein Renner sein werden. Die sind so lustig und machen direkt Spaß! 


Dieses tanzende Schaf ist dabe bei Favorit! *hihi* Es verbreitet direkt gute Stimmung. Koloriert habe ich es mit den Stampin´ Blends. Der Hintergrund ist mit den Blendung Pinseln gewischt und mit Wasser und Glanzfarbe bespritzt. 

Bei den Stanzformen kommen nicht nur die Rahmen, um die Motive auszustanzen, sondern auch zusätzliches, was dazu passt wie z.B. die klasse Wolken. Beides, also Stempelset und auch Stanzen, könnt ihr als Sale-A-Bration- Artikel ab morgen gratis bekommen. Und nein: einfach bestellen geht nicht. Diese Sachen kann man sich nur zusätzlich schenken lassen. ;o)


Ok, das zur letzten Idee. Morgen vormittag habe ich dann alle Infos zum neuen Katalog und zur Sale-A-Bration für euch bereit. Ich hoffeihr freut euch ebenso wie ich auf die kommenden Monate!

Bis dann,
eure 

Vorschauwoche - Idee 5

Willkommen zu Tag vier der Vorschauwoche! Heute wird es mal so richtig weihnachtlich! Und was gehört zu Weihnachten ganz klar dazu? Lebkuchen und Kekse auf jeden Fall, stimmt's? Die neue Produktreihe "Lebkuchenzeit" passt da perfekt dazu. Und anders als für mich sonst so üblich, kommt heute mal wenig Weiß und dafür viel Rot und Savanne. Einfach perfekt für Lebkuchen, denke ich.


Es macht echt Spaß, die verschiedenen Lebkuchenformen mit "Deko" zu verzieren. Ich habe die einfach Variante gewählt, indem ich einfach die passende Zuckerdeko ausgestanzt habe. Aber, glaubt mir, es gibt noch sooooo viele Möglichkeiten mehr - wie beim Backen eben auch! *gg*

Um die Lebkuchen auch farblich ganz leicht zu haben, kommt Kraftpapier. Das ist wirklich perfekt dafür geeignet - und auch das sicherlich och für ´zig andere kreative Ideen.


Legt ihr schon mit Weihnachtskarten los? Ich weiß ja, dass manche das ganze Jahr durch Karten machen. Ich nehme mir das auch immer mal wieder vor, scheitere dann aber doch schon im Frühjahr. :P Und auch wenn es für die Vorschauideen und mit den tollen neuen Sachen aus dem Katalog richtig Spaß macht, ist es doch so, dass ich die Karten am liebsten mache, wenn die Vorweihnachtszeit beginnt. Wie ist das bei euch? Weihnachtskarten das ganze Jahr oder erst später?

Habt noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche! Ich melde mich dann auch mit meiner letzten Idee für die Vorschauwoche bei euch. Aber keine Sorge: wie immer wird es auch danach hier noch weitere Ideen geben. 

Bis dann,
eure 

Vorschauwoche - Idee 4

So, heute wird es nun Zeit die erste Idee zu zeigen für Weihnachten / Winter. Mein Lieblingsgrund kreativ zu werden. :o)

Um nicht gleich so ganz in die "Vollen" zu gehen, wird es erst einmal eher winterlich. Ich bin ja der Meinung, dass man nie genug Schneeflocken haben kann. Und so freue ich mich auch dieses Jahr, dass es wieder tolle neue Schneeflocken von Stampin´ Up! gibt.


Leider sieht das Foto doof aus. :/ Es ist bei so viel Weiß leider immer etwas schwierig zu fotografieren. Aber ich denke, ihr könnt euch die Karte (hoffentlich) vorstellen. :D

Was mir besonders gut gefällt, sind die Stanzformen, die die Schneeflocken nur in das Papier "prägen". Nicht nur die Bordüre, sondern auch die großen Schneeflocken kann man so noch verschönern. Super!


Für heute war's das leider auch schon wieder. Aber morgen bin ich dann wieder hier mit der nächsten Idee.

Habt noch einen schönen Resttag!

Bis dann,
eure 

Vorschauwoche - Idee 3

Eine Event, dass ganz klar zum Herbst gehört (denn da sind wir bei den Vorschauen ja noch ;o) ) ist Halloween. Und wir hier sind große Fans! Auch wenn es dieses Jahr vermutlich wieder nicht einen Besuch von Tür zu Tür geben wird, werden wir es hier irgendwie wieder feiern. Außerdem LIEBE ich es auch, für Halloween zu basteln! Ich weiß, dass es manchen nicht so geht, aber heute kommt eben mal eine Idee dazu - eben weil es für mich einfach dazugehört!

Die tollen Grabsteine kommen mit dem neuen Katalog. Sie sind soweit fertig und müssen nur zusammengesetzt werden. Ein Hinweis dazu: die beiden Seiten der Box sehen sehr ähnlich aus, sind aber unterschiedlich groß; ihr solltet also darauf achten, dass ihr zwei unterschiedliche nehmt. Keine Sorge: die Boxen sind so verpackt, dass es zwei Stapel gibt, einen für jede Größe. 

Ich habe meinen Grabstein einfach passend zu Halloween dekoriert und hatte einen Höllenspaß dabei! 


Habt ihr die superniedlichen, runden Fledermäuse gesehen??? Sie sind aus dem Halloween-Designpapier. Im Katalog sieht man sie kaum. Mir ist der Bogen mit den süßen Flattermäusen auch erst aufgefallen, als ich mir das Papier live angesehen habe. Und ich bin sicher, dass ich vor Verzückung gejauchzt habe! *hihi* Sie sind einfach der Knaller! Ich hätte mir so sehr gewünscht, dass wir sie auch als Stempel bekommen hätten! Aber leider sind sie echt nur auf dem Designpapier. Ich werde es hüten wie meinen Augapfel! Ja, so verliebt bin ich! 

Und eben weil ich so begeistert bin, habe ich die Motive tatsächlich alle einzeln von Hand ausgeschnitten, um sie für meinen Grabstein zu nutzen. :D


Ich habe einige neue (Halloween-)Produkte aus dem neuen Katalog benutzt. Tatsächlich ist nichts, außer den Grundmaterialien wie Stempelfarbe und Farbkarton bisher schon erhältlich. Dieses Jahr bin ich so begeistert, dass sicherlich noch eine Ideen mehr zum Grustelfest kommen werden!

Und weil ich einfach nicht anders kann, noch ein Bild der süßen Flatterviecher. *gg*


Ich hoffe sehr, dass andere Halloween-Fans da draußen sind, die sich ebenso sehr wie wir hier schon darauf freuen. Und selbst wenn ihr nicht dazu gehört, dann hoffe ich, dass die süßen Motive euch zumindest ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten! Perfekt also für den Start ins Wochenende!

Lasst es ruhig und entsapnnt angehen! Morgen geht's hier schon weiter!

Bis dann,
eure 


Vorschauwoche - Idee 2

Ehe ich zur zweiten Idee für den neuen, kommenden Minikatalog von Stampin´ Up! komme möchte ich ich noch einmal bei allen, die sich bei mir gemeldet haben, für all die lieben Worte bedanken. Es ist schön, dass meine Ideen (und ich *gg*) vermisst wurden! Ihr seid echt toll und der Grund, warum es mir doch immer wieder Spaß bringt, mich auch online zu melden. :o)

Zur heutigen Idee! Auch heute bleibe ich noch im Herbst. Es gibt einige schöne, neue Herbstsachen! Aber da ich ja bekennender Fan von süßen Viechern bin, kommt heute noch eins. 


Eichhörnchen dürfen im Herbst natürlich nicht fehlen - vor allem nicht, wenn sie noch Eicheln dabei haben! Wie die kleinen pelzigen Tierchen sammle auch ich jedes Jahr mit meinen Kindern Eicheln im Herbst. Wir allerdings nicht zum Eingraben und Futtern, sondern für die Dekoration und zum Basteln für Zuhause. ;o) Aber das ist definitiv etwas, was im Herbst nicht fehlen darf! Kennt ihr das auch?

Für die, die nicht gerne selbst kolorieren ist dieses Stempelset übrigens sehr praktisch. Denn es kommt neben den Motiven selbst direkt mit Stempeln, die zum Färben dienen. So bekommt man sein Hörnchen ganz leicht in Farbe. Ich habe für meines hier erst einen Abdruck in Saharasand gemacht und bin dann noch einmal mit Terrakotta rübergegangen, um diese Farbe zu erzielen. Bei beiden Farben habe ich allerdings immer erst den zweiten Abdruck genutzt, damit es nicht zu heftig oder dunkel wird. 



Die süßen, passenden Blätter sind auch in dem Stempelset dabei. Da es leider keine passende Stanzmöglichkeit gibt, habe ich sie abgestempelt und dann selbst ausgeschnitten. Ja, manchmal überkommt es mich tatsächlich und ich schneide von Hand. *hihi* Ich hatte einfach die Idee im Kopf, dass ich die Blätter am Rand gruppiert haben wollte... Ach ja, um es etwas herbstlicher zu machen, habe ich sie am Rand noch ein wenig gewischt. 

Ich sage euch: die neuen Stempelsets und Co. machen richtig Spaß! Es ist genau das gewesen, was ich mal wieder so richtig entspannt genießen konnte. Und die Vorfreude auf die zweite Jahreshälfte ist damit auch gewachsen - egal, was da an Hürden und so noch kommen mag.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und melde mich morgen wieder bei euch! 

Bis dann,
eure