Fotoalben-Freitag - Du bist wunderbar

Heute habe ich eine Seite für das Album von meinem Großen für euch. Und dieses Mal ist es sogar ein aktuelles Foto! ;o)

Die Farben auf dem Foto passten so gut zum Designpapier "Poesie der Natur". Da musste ich es einfach kombinieren! Ich finde ja, dass das Papier super auch zu Herbstbildern passt. Aber eben nicht nur.


Das Design ist einfach gehalten - einfach, weil ich es so mag. *gg* Die Fotos sollen für mich eigentlich immer im Vordergrund stehen und der Text das Ganze dann ergänzen. Alles andere ist nur Zierde. :P

Aber mit den Stanzteilen der passenden Framelits und den Holzelementen wirkt alles eben gleich besser. Und mein Großer bleibt trotzdem der Blickpunkt. 💕


Das Label für den kleinen Titel fand ich passend zur Seite. Ich gebe zu, dass mir Seiten für einen Jungen, vor allem auch, weil er eben kein Kleinkind mehr ist, nicht so leicht fallen. So langsam muss ich mich auch immer mehr mit sicherlich "coolen" Seiten für große Jungs beschäftigen. Mir fallen da Seiten für Mädchen oder auch für Babies und Kleinkinder (noch!) leichter. Aber ein Grund mehr immer mehr rumzuprobieren und auszutesten!


Ich mag mit meiner Seite nicht 100%ig zufrieden sein, aber auch das ist mal ok. Die Erinnerung, die festgehalten ist, zählt. Alles andere ist ein Bonus. :o) Die Fotos bleiben dennoch toll und das Motiv sowieso!

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende! Für mich beginnt heute die Prämienreise. Ich bin gespannt, was es zu erleben gibt und freue mich auf die Zeit in Alaska! Hier auf dem Blog wird es aber dennoch nicht ruhig, denn ich habe mir eine Themenwoche überlegt. Seid gespannt! Montag geht´s damit los!

Bis dann,
eure

Kreative Kleinigkeit

Heute habe ich mal wieder eine kleine Verpackung für euch. :o) Die neuen Framelits für die "Kreative Kleinigkeit" hilft ganz einfach schnell eine süße Verpackung zu machen und ich gebe zu: ich mag sie sehr. :o)


Gerade für solche Geschenktütchen ist Designpapier echt super. Mit Farbkarton kann man nicht so schön und einfach die Rundungen machen. Ich habe einen Bogen aus dem wundervollen Papierpaket "Sternenhimmel" gewählt. Das passt super für meine Idee. Dazu sind die Farben ganz meins. :o)

Auch dieses mal habe ich wieder eine art "Zierleiste" an einem Ende angebracht. Ich finde ja, dass es so gleich viel schöner aussieht. Am anderen Ende hat die Tüte einen Bogen, den man auch als Verschluss nutzen kann.


Das Label und der Spruch darauf sind ebenfalls aus dem Produktpaket "Treat Time" in dem natürlich auch die Framelits für die Geschenkverpackung dabei sind.

Zur weiteren Verzierung habe ich einfach noch einige Schnörkel farblich passend mit den Framelits "Wunderbar gewickelt" ausgeschnitten und zwei kleine Glitzerakzente aufgeklebt. Fertig!


Ich hoffe, die Idee gefällt euch?! Ich werde sicher noch einige der kleinen Tütchen (die übrigens auch bekannt sind als "Sour Cream Container") machen.
Und falls ihr das Designpapier auch so toll findet, denkt an das Angebot diesen Monat bei dem ihr ein Paket gratis bekommt, wenn ihr drei weitere Designapapiere aus der Aktion kauft. Alles Infos dazu findet ihr hier *klick* Gerade für solche Ideen wie meine heute kann man gar nicht genug schönes Papier haben, stimmt´s? ;o)


Habt noch einen schönen Tag!

Bis dann,
eure



Vielen Dank

Danke kann man nicht genug sagen, oder? Ich denke nicht! Und so mache ich oft Danke-Karten. Nicht nur für meine Kunden, sondern auch für viele andere Gelegenheiten. Und einfach mal so eine Karte mit einem lieben Dankeschön zu bekommen, macht den Empfänger(inne)n hoffentlich auch eine große Freude.

Farblich wird es heute aus meiner Sicht ein wenig anders als sonst. Rot und Grün sind eigentlich nicht unbedingt die Farben, mit denen ich bastle. Selbst zu Weihnachten kommt das eher weniger vor. Das heißt aber nicht, dass ich es nicht auch manchmal wieder tue. So wie bei dieser Karte eben. :o)


(Fragt mich nicht, wieso die Karte auf der rechten Seite so bläulich wirkt. Tatsächlich ist sie einfach weiß!)

Die kleinen Blümchen sind ebenso wie der Spruch aus dem Gastgeberinnen-Stempelset "Persönlich überbracht". Die sind sooo niedlich! Mit Hilfe des Stamperatus habe ich sie im kreis gestempelt. Die Idee die kleinen Blümchen zu nutzen habe ich von einem lieben Teammitglied, die den Vorschlag bei einem Teamtreffen gemacht hat, in dem wir uns den Stamperatus mal genauer vorgenommen haben. Dieses Stempelwerkzeug ist einfach nur genial und sooo vielseitig nutzbar. 💕


Ich hoffe, ihr genießt ein wundervolles Wochenende! Ich starte heute mit meinen Lieben noch Richtig Freizeitpark. Das absolut großartige Wetter muss genutzt werden!

Habt einen tollen Tag!

Bois dann,
eure

Stempelnd durch´s Jahr - Sommer


Schon ist wieder ein Monat um und es wird Zeit für einen neuen Bloghop von Stempelnd durch´s Jahr. Diesen Monat haben wir uns das Thema "Sommer" vorgenommen. Passt, oder? Auch wenn das Wetter eine kleine Pause einlegt, gibt es dieses Jahr bisher wirklich einen echt tollen Sommer, den wir mit unserem Bloghop ein wenig mehr "ehren" können. :o)

Wenn ihr im Hop schon unterwegs seid, seid ihr sicherlich von Heike zu mir gekommen. Ihr könnt aber natürlich auch einfach hier starten und euch durch die Ideen klicken. Von mir geht es dann gleich weiter zu einem unserer Gäste diesen Monat - Charmaine.

Für mich gehört zum Sommer immer auch das Meer und der Strand. Das mag daran liegen, dass ich ein echtes Nordlicht bin oder weil ich immer schon das Meer und den Strand geliebt habe. Aber so ist es eben und daher habe ich heute eine sommerliche Strandkarte für euch.


Manchen, die meinen Blog lesen, mag das Haus auf der Karte irgendwie bekannt vorkommen. Es ist aus dem Stempelset "Treehouse Adventures". Ich hatte damit hier *klick* schon mal eine Karte gezeigt und gesagt, dass ich mit dem Häuschen noch einige Ideen mehr habe. Dies ist nun eine davon. :o) Warum das eigentliche Baumhaus nicht mal als Strandhäuschen nutzen? :o)


Ich hoffe, meine kleine Idee konnte euch inspirieren und bin selbst auch sehr gespannt auf die Ideen der anderen Mädels. Wie gesagt von mir geht es nun weiter zu unserem Gast Charmaine. Aber ich habe hier auch eine Liste aller Teilnehmerinnen diesen Monat für euch:

Constanze Wirtz     - hier bist du gerade
Charmaine (Gast)
Anke Heim
Danny Hikade
Anja Luft
Heike Fallwickl
Sabine Beck
Jennie Kettler (Gast)
Cornelia Janssen
Tina Vorwergk
Heike Hülle-Bolze

Damit wünsche ich euch noch einen wundervollen Tag und ganz viel Spaß beim Hüpfen über die Blogs!

Bis dann,
eure

Fotoalben Freitag - Greif immer nach den Sternen

Wie versprochen habe ich heute eine neue Seite aus unseren Fotoalben für euch. Ich habe auf der Suche nach Inspiration einige Ideen für Babyseiten gesehen. Und ich habe noch sooo viele Babyfotos, die ich noch ins Album bekommen möchte! Also habe ich einfach losgelegt. Und die Serie "Sternenhimmel" passt einfach wunderbar zu meinem Foto und dem was ich festhalten wollte.


Kaum losgelegt, ist irgendwie alles ganz leicht zusammengekommen. Kein großes Nachdenken, sondern eher entspannt spielen. Es hat riesig Spaß gemacht und ging erstaunlich fix. Es war vermutlich auch deshalb so leicht, weil eben fast alles bei der Produktreihe schon dabei ist. :D

Ich freue mich sehr über diese neue Seite. Ja, Colin hat schon einige Layout aus seiner Babyzeit im Album und sehr viel weniger aus der Zeit danach. Aber ich mache die Seiten einfach nach meiner Laune und ohne Druck oder Stress. Es werden ganz sicher auch noch andere Seiten mit Fotos aus späteren Zeiten von ihm entstehen. Und fertig, also alle Bilder in den Alben haben, werde ich sicherlich ohnehin nie. Will ich aber auch gar nicht! Was würde ich machen, wenn ich keine Fotos mehr hätte, die ich noch ins Album bringen möchte? Ok, das wird bei der Masse an Bildern, die wir haben eher nie passieren. Aber gut so! ;o)


Dass das Bild schon einige Jahre her ist, merke ich vor allem daran, dass der kleine Junge auf dem Bild heute seinen letzten Schultag in der 2. Klasse hat. Ich weiß, es ist ein typischer Mamaspruch, aber: wo bitte ist die Zeit geblieben???


So, nun wünsche ich euch erst einmal einen guten Start ins Wochenende! Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Babykarte mit den "Hasengrüßen"

So, heute nun endlich geht´s wieder los und ich habe auch wieder etwas kreatives für euch! So langsam wird es hier bei mir wieder ruhiger und morgen nachmittag startet der Große dann auch in die Sommerferien. Dann läuft hier bei uns schon vieles entspannter. :o)

Heute habe ich eine Babykarte für euch. Der süße Hase aus dem Stempelset "Hasengrüße" mit der passenden Stanze ist einfach zu süß! Wie hätte ich an ihm vorbeigehen können? :D


Für den Hintergrund habe ich mit den Schwammwalzen die Stempelfarbe aufgetragen und nach oben und unten einfach schwächer werden lassen. Es muss ja nicht immer Designpapier sein, oder? Ich nutze Designpapier zwar supergerne, aber irgendwie fand ich alles, was ich hatte, nicht passend. Also habe ich kurzerhand mein eigenes "Designpapier" gemacht.

Um dem Häschen ein wenig mehr Leben einzuhauchen, habe ich einfach ein wenig Schatten gesetzt. So wirkt er gleich nicht mehr so "platt".


Ich war erst ein wenig unsicher, ob ich Blütenrosa so mag. Es geht ja doch sehr schon Richtung Hautton. Aber nachdem ich es nun genutzt habe, gefällt es mir richtig gut - gerade, weil es nicht sooo rosa ist. *lol*

Wie gesagt: es soll jetzt wieder regelmäßig hier (kreatives) zu lesen geben! Schon morgen melde ich mich mit einem neuen "Fotoalben Freitag" zurück. Ich hoffe, wir lesen uns dann hier wieder!

Bis dann,
eure



Tolle Stampin´Up!-Aktionen im Juli

Hier ist es diese Woche recht ruhig gewesen. Der Grund dafür ist einfach: vor den Sommerferien und in unserem Fall zum Abschluss des Kindergartens reihen sich hier die Termine aneinander. Wir sind dauernd unterwegs. Dadurch komme ich neben Arbeiten und dem "normalen Alltag" kaum zum Bloggen und auch kaum dazu kreativ zu werden. Aber Familie geht vor und es kommen ja auch wieder ruhigere Zeiten. Wer zwischendurch mal ein wenig sehen will, kann das immer mal ein wenig auf meinen Instagram-Stories. Da zeige ich zwischendurch immer mal kleine Einblicke in unser Leben und natürlich auch mal was Kreatives.

Aber ich will euch auch von den tollen Aktionen erzählen, die heute bei Stampen´Up! starten! Die sind beide so klasse, dass ihr sie sicherlich nicht verpassen wollt!


Zunächst für jede, die richtig sparen will: das Starterpaket ist ja immer ein tolles Angebot - ihr kauft für 175€ ein und zahlt nur 129€ (ohne zusätzliche Versandkosten!) Und diesen Monat wird es noch viel genialer! Ihr bekommt GRATIS zu eurem Starterpaket nämlich einen kompletten Satz Stempelkissen in der Farbfamilie eurer Wahl geschenkt dazu! Das ist ein zusätzliches Geschenk im Wert von 81€!!! Wer da nicht zugreift, ist selbst schuld! ;o)

Wenn ihr dazu Fragen habt, wendet euch gerne jederzeit an mich (per Mail *klick* oder telefonisch 04536/9979967)! Mein Team freut sich immer über Zuwachs. Wir sind eine tolle Truppe. Mehr zum Starterpaket und was ich meinem Team u.a. biete, kannst du auch HIER *klick* lesen.

Die zweite Aktion gilt für alle: beim Kauf von drei Paketen Designerpapier, bekommt ihr ein viertes geschenkt. Das ist eine tolle Gelegenheit sich mit Papieren einzudecken!


Klickt auf das Bild, um zu sehen, welche Papiere in der Aktion dabei sind.

Wer Porto sparen möchte, kann meine Sammelbestellung nutzen. Sie läuft jeden Sonntag (also auch heute wieder!) Ab einem bestellwert von 30€sende ich euch eure Bestellungen GRATIS zu. Wer also z.B. das Paierangebot nutzt, braucht kein Porto zahlen. Aber natürlich könnt ihr auch andere Dinge (mit)bestellen! ;o)

Beides klasse Aktionen, oder? Bei Fragen helfe ich euch sehr gerne. Meldet euch einfach bei mir (per Mail *klick* oder telefonisch 04536/9979967)!

Und es kommen auch wieder kreative Ideen in den nächsten Tagen. Versprochen! Auch wenn wir noch eine Woche bis zum Start der Sommerferien haben, hoffe ich mal wieder was zu zeigen.

Habt noch einen wundervollen Tag!

Bis dann,
eure

Treehouse Adventures

Ein Stempelset, dass mir erst auf den zweiten Blick im neuen Stampin´Up!-Katalog aufgefallen ist, ist "Treehouse Adventures". Als ich es dann entdekct habe, war direkt klar, dass ich es haben MUSS. Der Baum ist schon toll und das Häuschen so vielseitig nutzbar! Einfach klasse!

Meine erste Karte ist dann erst einmal recht "klassisch" geworden. Das Haus steht zwar nicht im Baum, aber das muss es ja auch nicht, oder?


Mein derzeitiges Lieblingsgrün "Grüner Apfel" durfte nicht fehlen. Die Farbe lässt alles direkt frisch und sommerlich wirken - passend zu den Blümchen auf der Wiese. :o)

Ich sage euch, den Baum zu stempeln hat mir ganz besonders Spaß gemacht. Die Baumkronen zu verteilen und den Baum so immer größer zu machen, bringt einfach gute Laune. Und dazu wirken die kleineren Teile ein wenig wie grüne Wolken. Ich musste echt aufpassen, dass ich nicht gleich einen ganzen Wald stemple! *lol* Um noch mehr Leben reinzubringen, habe ich manchmal den zweiten Stempelabdruck genutzt, um die Farbe schwächer zu haben und zusätzlich dann mit Dimensionals geklebt.


Ich habe noch einige andere Ideen für das Stempelset. Die werde ich euch dann natürlich auch zeigen. Witzig fand ich auf jeden Fall schon mal, dass ich häufig schon gehört habe, dass andere das Set auch noch nicht so wahrgenommen haben. Hattet ihr es schon entdeckt? Ich sage ja immer wieder: noch ein weiterer Blick in den Katalog lohnt sich. Man entdeckt doch immer wieder was neues.

Damit wünsche ich euch heute einen wundervollen Tag!

Bis dann,
eure


Fotoalben Freitag - Follow your dreams

Heute habe ich eine neue Seite für unser Familienalbum für euch. Die neuen Erinnerungen und mehr-Kärtchen "Große Pläne" ist derzeit mein Favorit. So schöne Farben und Muster. Und ich wußte auch sofort mit welchen Bildern ich sie als erstes nutzen will. :D


Die Bilder hatte ich letztes Jahr im Urlaub von meinen Beiden gemacht. Sie sind ein absoluter Favorit von mir und passen einfach super zu den Kärtchen.


Ich habe neben den Karten tatsächlich nur einige der Aufkleber, die bei dem Erinnerungen und mehr-Set dabei sind, genutzt, um meine Seite zu gestalten. Mehr ist oft gar nicht nötig. Die Fotos und der Text sind das, was für mich wichtig ist. Die Karten und Dekoration sind dabei nur eine Mittel, um das Ganze in Szene zu setzen. Ich hoffe zwar, dass meine Seiten meinen Kindern (und mir!) später noch gefallen, aber wichtiger ist eindeutig, das, was zu sehen und zu lesen ist. Erinnerungen festgehalten - darum alleine geht es!


Das heißt natürlich nicht, dass es nicht auch Spaß machen darf, die Seiten zu füllen. ;o) Und ich bin immer wieder begeistert, mit wie wenig Material und Aufwand solch eine Seite entsteht! Und natürlich freue ich mich, wenn eine Seite mir dann auch noch gut gefällt, wenn sie fertig ist. Keine Frage, oder?


Manchmal verändere ich die Karten auch, indem ich noch etwas darauf schreibe (also die, die eigentlich "nur" zur Dekoration sind) oder eben noch zusätzlich Aufkleber oder anderes Zubehör draufklebe. Erlaubt ist alles, was euch gefällt. Stimmt's?


Ich hoffe, meine kleine Inspiration gefällt euch!? Ich mag die Serie "Große Pläne" so sehr, dass ich sie sicherlich noch öfter nutzen und hier etwas damit zeigen werde. Außerdem warte ich auf die Lieferung des passenden Planers dazu. Der ist endlich bestellbar und ich warte wirklich sehnsüchtig darauf, ihn endlich in meinen Händen zu haben! Nicht, dass ich nicht noch einige andere neue Dinge hier liegen hätte, aber der Planer stand eben von vornherein ganz oben auf meiner Liste. :o) Also: drückt mir bitte die Daumen! :o)

Startet gut in ein hoffentlich wundervolles Wochenende!

Bis dann,
eure

Pusteblumen

Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber hier werden Pusteblumen geliebt. Vor allem meine Kleine kann gar nicht genug davon bekommen. Immer wieder müssen wir unterwegs anhalten und uns was wünschen. Sie achtet auch wirklich darauf, dass jeder genug Blumen hat, sich etwas zu wünschen. Wie heißt es so schön: die einen sehen Unkraut, die anderen tausende von Wünschen. :o)

Auf jeden Fall bin ich mir sicher, dass das neue Stempelset "Dandelion Wishes" sehr beliebt ist. Es ist aber auch sehr schön! Ich konnte daran auch nicht vorbeigehen. Und so habe ich heute eine schlichte Geschenktüte damit gemacht.


Die Tüte ist mit dem Stanz- und Faltbrett für Geschenktüten entstanden. Damit geht es wirklich fix! Ich habe einfach das Designpapier "Traum vom Meer" genommen und eine Tüte in der Größe L gebastelt. Dann das Motiv stempeln und unterlegen - kein großer Aufwand!

Um ein kleines "Highlight" zu setzen, habe ich den Schriftzug in gold embosst.


Leider ist es schlecht auf den Fotos zu erkennen. Ihr müsst mir einfach glauben, dass es super zu dem Pailetten-Band in gold passt. :o)


Wenn ich mir heute etwas wünschen dürfte, wäre es besseres Wetter. Ok, der Garten kann nach den Wochen ohne Regen das Wasser wirklich gebrauchen. Aber mein Großer hat heute seinen Lauftag. Den mussten die wegen des scheuchten Wetters im Herbst schon mal absagen. Und ausgerechnet heute regnet es hier wieder dauerhaft. Es tut mir für die Kinder richtig leid, denn viele haben sich wie meiner auf den Tag gefreut. :o( Ab morgen soll es wettertechnisch wieder aufwärts gehen und auch wieder nach uns nach immer sommerlicher. Aber ich hätte es den Kindern eben heute gewünscht. Wochenlang trockenes Wetter und nur heute am Lauftag muss es Bindfäden regnen. :P

Naja, wie auch immer: machen wir das Beste aus dem Tag! Genießt ihn und lasst es euch gut gehen!

bis dann,
eure

Mehr Postcard Pals

Ich hatte euch ja bereits erzählt, dass ich nicht nur den Bieber (ja, es scheint ein Bieber und kein Otter zu sein - sorry! 😉 ), sondern auch die anderen Tiere aus dem Stempelset "Postcard Pals" total niedlich sind. Und auch, dass ich ein weiteres Motiv schon coloriert habe. Heute nun kommt also mein zweites Projekt mit eben dem weiteren Motiv für euch.


Der coole Pelikan mit dem badenden Fisch hat geradezu dazu eingeladen die Karte in maritimen Farben zu gestalten. Und der Wellenhintergrund passte einfach auch perfekt dazu. Einen Spruch hat die Karte (noch) nicht bekommen, da ich noch nicht weiß, für welchen Anlass ich sie nutzen werde. Mal sehen, vielleicht verschicke ich sie auch einfach so und dann muss ja auch kein Spruch drauf.

Coloriert habe ich wieder mit den Stempelkissen auf dem Farbkarton Seidenglanz. Ich nehme dazu übrigens einfach einen kleinen Pinsel und Wasser. Aktuell macht mir das so großen Spaß. Wobei ich ja auch gerne mal andere Arten nute. Eben so, wie es mir gerade gefällt. In der Kreativität gibt es ja zum Glück keine Grenzen.


So, und damit wünsche ich euch nun noch einen guten Start in die neue Woche! Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Fotoalben Freitag - Heide Park

Es wird mal wieder Zeit für den Fotoalben-Freitag! In den letzten Wochen habe ich tatsächlich nicht viel für unsere Alben getan (nur unser wöchentliches Album für 2018 ist weiter gewachsen). Daher gab es auch nichts zu zeigen. Aber nun sind die neuen tollen Produkte von Stampin´Up! eingetroffen und da entsteht auch wieder ein wenig mehr.


Zuerst habe ich für euch heute eine Seite, die ich mit dem Erinnerungen und mehr-Set "Fantastisch filigran" gemacht habe. Die Farben aus dem Set passten einfach super zu meinen Fotos.

Hier noch einmal die einzelnen Seiten:



Ich bin immer noch und immer wieder begeistert wie einfach es Dank den Kärtchen und Einsteckhüllen ist, seine Erinnerungen ins Album zu bekommen. Und da ich immer wieder danach gefragt wurde, biete ich wieder einmal einen Abend an, an dem man das System kennenlernen kann. Ich habe aus jahrelanger Erfahrung viel Tipps und Ideen für euch! Bei Interesse und für weitere Infos dazu meldet euch gerne bei mir per Mail *klick* oder telefonisch unter 04536/9979967.

Damit wünsche ich euch noch einen tollen Start ins Wochenende!

Bis dann,
eure

Postcard Pals - Ich bin verliebt!

Viele wissen sicherlich, dass ich gerne Stempelmotive coloriere. Es beruhigt und entspannt mich und macht mir dazu noch großen Spaß. Und schon nach einem ersten Blick in den neuen Stampin´Up!-Katalog war ich sofort begeistert von dem niedlichen neuen Stempelset "Postcard Pals". Das war klar, oder? Ich wusste, dass ich es haben MUSS und habe mich riesig darauf gefreut, die Motive zu colorieren. Und genau das habe ich jetzt gemacht und dabei die Idee aus dem Katalog aufgegriffen und den Bieber auf eine der Pizzaboxen gesetzt.


Aber mal ehrlich: ist der Kleine, wie er so mit seinem Brief da steht nicht einfach zuckersüß? Ich sage euch: ich bin verliebt, schwerst verliebt sogar! *lach*

Um die größtmögliche Auswahl an Farben zu haben und passend zum Motiv zu colorieren, habe ich mit den Stempelkissen auf Seidenschimmer-Farbkarton gemalt. Ich wollte unbedingt fröhliche Farben nutzen. Was anderes ging bei diesem Motiv derzeit auch nicht, oder?


Wobei, wenn ich es jetzt so überlege, dann läßt sich das Motiv sicher auch passend zu Weihnachten gestalten. *überleg* Und herbstlich sicher auch. Oh ja, ich habe noch viele Ideen für meinen kleinen Freund. :o)

Dieses Mal ist es aber eben sommerlich mit bunten Farben und Blümchen. Und sind die neuen kleinen Blüten nicht auch genial? Davon sollte ich mir besser direkt mit meiner nächsten Bestellung schon mal Nachschub ordern.


Ich bin gespannt, ob euch das Set auch so gut gefällt. Ich habe das nächste Motiv daraus auch schon angemalt und muss mir jetzt nur noch überlegen, was ich damit machen will. Aber da fällt mir bestimmt was ein!

Nun wünsche ich euch für heute erst einmal wieder einen wundervollen Tag! Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Stempelnd durch´s Jahr - Kinder


Es ist der 10. des Monats und damit wieder Zeit für "Stempelnd durchs Jahr". Unser Thema dieses Mal lautet "Kinder". Ein Thema zu dem ich tatsächlich viele Ideen hatte. :D Letztendlich habe ich mich dann aber für nur eine der Ideen entschieden, die ich euch heute zeigen will.

Wenn du im Hop schon unterwegs bist, bist du vermutlich von Heike zu mir gekommen. Von mir geht es dann gleich weiter zu unserem Gast diesen Monat: Claudia. Am Ende des Posts findest du auch eine Liste aller Teilnehmerinnen.

Nun aber zu meiner Idee. Beim Durchblättern des neuen Stampin´Up!-Kataloges ist mir das Produktpaket mit dem süßen kleinen Elefanten "Elefantastisch" direkt aufgefallen. Ist es nicht einfach nur Zucker? Also habe ich damit ein kleines Geschenk gebastelt - entweder für kleine Glückwünsche zur Geburt oder aber auch als kleines Präsent für die Teilnehmerinnen einer Babyparty. Eine Gelegenheit findet sich doch immer. ;o)


Der Elefant ist einfach mit der Stanze ausgeschnitten. Einfach und schnell, aber absolut niedlich. Damit er ein klein wenig realistischer wirkt, habe ich das Ohr nur an der einen Seite festgeklebt und dann ein wenig hochgeklappt.

Die Verpackung habe ich ebenfalls mit neuen Produkten gemacht, nämlich mit der neuen süßen Verpackung "Kreative Kleinigkeit". Für die Variante mit den geraden Seiten braucht man die neuen Framelits vielleicht nicht. Aber es gibt noch andere tolle Formen dabei. Ich habe mich hier aber für die einfache Variante entschieden, ihr dann aber noch die "Zierkanten" dazu verpasst, was für mich super gepasst hat.


Das Papier ist auch neu. Es ist aus dem Set mit den Designpapieren, die es in allen Farbfamilien gibt - in meinem Fall also aus den Pastellfarben, denn es ist Kirschblüte. So viele neue Produkte! So viel Spaß! :o)

Das hübsche Label in den ich den Spruch gestempelt habe, kommt auch mit den Framelits. Nur die Verpackung wäre ja auch etwas langweilig gewesen. ;o) Und der Spruch ist doch absolut passend, oder?


Ich wünsche euch nun noch ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen durch die vielen sicherlich wieder tollen, neuen Ideen rund ums Thema Kinder! Ich bin sicher, das wieder tolle Sachen dabei sind!

Und hier nun noch wie versprochen die Liste aller Teilnehmerinnen:

Constanze Wirtz - Conibaer    -- hier bist du gerade :o)

Damit wünsche ich euch noch einen wundervollen, tollen Sonntag! 

Bis dann,
eure