Piep, piep & der neue Herbst-Winter-Katalog kommt

Die Sommerferien sind vorbei. Seit letztem Freitag sind wir auch wieder zurück in Deutschland und seit Montag hat der Alltag uns zurück. So schnell sind sechs Wochen Ferien vorbei und ein schöner Urlaub vergeht ja ohnehin immer viel zu schnell. Nun aber freue ich mich vor allem, dass ich mein Studio wieder habe und die Auswahl an Material wieder größer ist. :D All zu oft saß ich da und hatte eine Idee und dann nicht die Dinge dabei, die ich dafür benötigt hätte. Und nachdem hier jetzt alles auch wieder angelaufen ist, finde ich auch wieder Zeit zum Stempeln, Kleben und Bloggen. :o)

Meine Idee für heute nutzt wieder einmal das tolle Designpapier "Vogelgarten". Ich finde es einfach zu schön!


Ich habe wirklich nur das Designpapier genutzt. Die Motive hätte man sicherlich auch stempeln und kolorieren können, aber warum, wenn man auch die Motive von dem Papier nutzen kann? Ok, man muss sie noch ausschneiden, aber das hätte ich mit den gestempelten Motiven für meine Karte tun müssen. ;o)

Die Motive habe ich zum Teil einfach mit Dimensionals aufgeklebt, weil mir das so einfach besser gefällt. :D


In meinem Studio liegen auch so viele schöne, neue Sachen, die ich mir noch genauer angucken möchte und vor allem natürlich auch nutzen! Der Herbst-Winter-Katalog kündigt sich an! Ich habe einiges ja auf der Prämienreise im Juli schon geschenkt bekommen. Zudem habe ich natürlich die Möglichkeit zur Vororder genutzt. Als Demo darf man ja schon vorab die tollen neuen Produkte kaufen. Und so wird es in meinem Studio sicherlich bald schon herbstlich und vielleicht entsteht auch schon die erste Weihnachtskarte. Mal sehen, wozu mir die Laune gerade steht.


Wenn du auch Lust hast, die neue Produkte kennenzulernen, komm doch zu meiner Katalogparty am Sonntag, den 01. September 2019 ab 15 Uhr in meinem Studio vorbei. Dort kannst du dir nicht nur einen neuen Katalog mitnehmen und dir neue Produkte angucken, sondern auch direkt ausprobieren und in entspannter, lustiger Stimmung auch schon erste Produkte testen. Wenn du nicht dabei sein kannst, aber dennoch einen Katalog haben magst, dann melde dich einfach bei mir. Ich schicke ihn dir sehr gerne direkt zu. Eine kurze Mail *klick* mit deiner Anschrift genügt.

Und für die, die nicht so lange warten können, bis sie selbst die neuen Produkte haben können: Du kannst sie auch schon jetzt im August mit deinem Starterpaket bestellen. Und dazu gibt es diesen Monat ja auch noch das tolle Angebot: Du bekommst jetzt sogar zum Preis von 129€ nicht nur wie sonst Ware deiner Wahl im Wert von 175€, sondern sogar noch einmal 32€ direkt mehr und einen weiteren Gutschein für deine erste Bestellung i.H.v. 12€. Das ist doch wohl mal ein klasse Angebot, oder? Melde dich gerne jederzeit bei mir, wenn du mehr dazu erfahren möchtest!

Damit wünsche ich noch einen wundervollen Tag! Passt auf euch auf!

Bis dann,
eure


Eine Einhorn-Schachtel

Ein wenig später als meist habe ich heute doch noch einen kleinen Blogbeitrag für euch. :o) Ich habe eine kleine Schachtel mit dem schönen Einhorn von Stampin´Up! drauf gebastelt.


Meine Kleine nicht so sehr an Einhörnern interessiert. Ich weiß, eher ungewöhnlich für ein Mädchen in ihrem Alter. Aber sie hat ihren eigenen Geschmack und das ist ja auch gut so! Spaß meine Box zu gestalten hatte ich dennoch und ich bin sicher, dass sich ein Abnehmer für die kleine Schachtel findet. Und wenn nicht, dann behalte ich sie eben für mich. :D

Ich habe meine Box nach dieser Anleitung *klick* gemacht. Nur die Maße habe ich verändert. Meldet euch gerne, wenn ich euch die Maße noch gegen soll. Ich habe sie mir nur leider nicht so notiert, dass ich sie jetzt hier habe. Ich kann sie aber bei Interesse gerne noch mal ausmessen.


Das Motiv ist mit den Aquarell-Buntstiften koloriert. Bei den Farben habe ich mich vor allem an dem Designpapier orientiert. Die Mähne ist mit Marineblau, Pazifikblau und Babyblau gemacht. Passt für mich super. Den Rand meines Motive habe ich auch einfach in diesen Farben noch mal ein wenig eingefärbt. So gefällt es mir noch besser, da das weiße Label sich nicht so krass absetzt.

Damit verabschiede ich mich heute auch schon wieder und wünsche euch einen schönen Resttag!

Bis dann,
eure


Panda Geburtstagsgrüße

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende? Vielleicht sogar mit ein wenig (oder sogar viel?) Kreativität? Um direkt auch schon ein wenig kreativ in die neue Woche zu starten, habe ich heute wieder eine Kartenidee für euch. Das Stempelset "Im Babyglück" hat so süße Motive und eignet sich m.M.n. nicht nur für Babykarten.


Ich finde die Pandas supersüß und so habe ich sie coloriert und für eine Geburtstagskarte genutzt. Den Spruch "Sendung you birthday wishes from far away" fand ich irgendwie passend. Pandas leben ja ziemlich weit weg, oder? *lol* Vielleicht schicke ich die Karte auch einfach an jemanden, der weiter weg wohnt. Ehrlich gesagt weiß ich es noch nicht. Ich mochte den Spruch für die Karte einfach. *lach* Der Anlass zum Nutzen wird sich schon noch ergeben.


Der Spruch kommt übrigens ebenso wie die kleinen Herzchen aus dem Stempelset "You always deliver". Das finde ich auch so süß. Da steht auch noch ein Projekt mit dem süßen Postboten und seinem noch niedlicheren Hund auf meiner To do-Liste. Aber jetzt habe ich eben die Stempelchen erst einmal für diese Karte etwas "entfremdet". Ich mag es, wenn man Stempelsets auch mal auf anderen Projekten nutzt, als nur dem, was offensichtlich ist.

Naja, wie auch immer. Das ist meine kleine Idee um euch ein wenig kreativ in die neue Woche zu schicken. Ich hoffe, ihr habt auch sonst einen guten Start und vor euch liegen viele schöne Tage.

Bis dann,
eure

Fotoalben Freitag - Familienfotos

In den letzten Jahren haben wir jedes Mal, wenn wir im Urlaub waren, Familienfotos machen lassen. Ich mag diese "Tradition", denn so bekomme ich zumindest einmal im Jahr schöne Bilder von uns allen. Es ist auch immer wieder klasse zu sehen, wie sich alle verändern - natürlich ganz besonders die Kinder.


Auch dieses Jahr sind wieder solche Bilder entstanden und ich habe sie direkt mit dem Erinnerungen und Mehr-Set "Magnolienweg" Für unser Fotoalbum verarbeitet. Die Farben passten einfach gut dazu.


Ich freue mich auch immer wieder, wenn ich Bilder von meinen Lieben habe, die ich z.B. an die Omas oder so auch verschenken kann. Oft habe ich auch ein Bild auf meinem Schreibtisch im Büro (also dem bei der Arbeit) stehen. Oder ich hänge sie mit an die Wand. Klar mag ich auch sehr Bilder, die nicht irgendwie gestellt sind oder die ich selbst zu irgendwelchen Anlässen gemacht habe. Aber es dürfen eben auch mal Fotos vom Profi sein. :o) Es ist ja in diesem Fall kein entweder oder, sondern alles ist möglich.


Ich glaube die Bilder mit nur mir und Audi sind auch die einzigen außer einigen schnellen Selfies im Urlaub, die ich habe. Es ist also eine echte Seltenheit. Dabei mag ich auch mal Bilder von uns haben, denn diese Familie besteht ja nicht nur aus den Kindern. Ich stehe wirklich gar nicht gerne vor der Kamera. Aber ich finde halt auch, dass auch ich in unsere Fotoalben gehöre - ebenso wie auch mal als Paar und nicht nur als Eltern. Es wäre ja schade, wenn wir in einigen Jahren mal in die Fotoalben gucken und ich bin nicht zu sehen. Also liebe Mamas: sorgt dafür, dass ihr auch mal auf den Bildern zu sehen seid und nutzt diese Fotos dann auch für die Alben! Und nein: ich bin trotzdem weiterhin kein großer Fan von Fotos von mir. :P


Ok, mit diesem "Wort zum Wochenende" wünsche ich euch einen guten Start in eben dieses! :o) Lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf!

Bis dann,
eure

"Sending love"

Heute habe ich eine Karte für euch, die ich im Urlaub gemacht habe. Leider hatte ich vergessen, irgendwelche Spruchstempel mitzunehmen. Ich hatte auch nicht das komplette Stempelset "Back for good" dabei, sondern nur die bereits abgestempelte Giraffe. Also musste ich mir ein wenig anders helfen, um einen passenden Spruch auf meine Karte zu bekommen. Und da kam mir das Erinnerungen und mehr-Set "Magnolienweg" in den Sinn. Ich wusste, dass ich es dabei habe und dass Aufkleber mit Sprüchen dabei sind. Super! Also habe ich mir dieses Set vorgenommen und habe dann sogar eine der großen Karten entdeckt, deren Muster mir gut für meine Idee gefiel. Noch besser!


Die Karte im Hintergrund sieht fast aus wie Designpapier, stimmt´s? Manchmal ist es doch super, wenn man nicht so eine große Auswahl hat, sondern mit dem was anfangen muss, was man zur Hand hat. Ich bin jedenfalls mit meiner Karte zufrieden. :o)

Meine Giraffe habe ich mit den Stampin´Blends coloriert. Das gibt oft schöne, kräftige Farben.


Ich liebe es, im Urlaub auch kreativ zu sein. Ohne Kreativität kann ich nur schlecht sein. Fragt meine Familie! Wenn ich länger nicht kreativ war, werde ich ungenießbar! *hehe* Daher habe ich eben immer auch was dabei. Zu einer schönen, entspannten Zeit gehört es für mich eben einfach dazu. Kennt ihr das auch? Oder bin ich die einzig Verrückte, die mit Stempelkram in den Urlaub startet?

Auf jeden Fall wünsche ich euch heute noch einen schönen Tag! Habt eine schöne Zeit!

Bis dann,
eure