Seepferdchengrüße

Da ist die Prämienreise schon wieder vorbei. Das geht irgendwie immer so schnell. So lange wartet man drauf, freut sich und schwups, ist es wieder gelaufen. Aber wir hatten eine tolle Zeit! Es war ein tolles Schiff, klasse Orte, so viele wunderbare Menschen und dazu noch ein absolut großartiger neuer Katalog. Ich könnte jetzt schwärmen ohne Ende. Aber ich denke, ich werde euch lieber einige Eindrücke der letzten noch einmal in einem kleinen Video zeigen. :o)

Heute habe ich erst einmal eine Karte für euch. Irgendwie ist das Motiv auch passend nach einer Kreuzfahrt, oder?


Ich liebe maritime Motive - vor allem im Sommer. Und Seepferdchen sowieso! :o) Ich habe erst überlegt, in welcher Farbe ich stemple, ob nun dunkelblau oder schwarz. Probiert habe ich beides und da ich dann noch immer unsicher war, habe ich in meinen Instagram-Stories eine Umfrage dazu gemacht. Schwarz hat doch recht eindeutig gewonnen. Und so habe ich dann auch schwarz für meine Karte gewählt. praktisch, wenn einem andere helfen können bei der Entscheidung!


Im Hintergrund ist der neue Wellen-Prägefolder. Sehr cool! Was man auf den Bildern leider nicht  wirklich erkennen kann, ist, dass ich am oberen Rand der Wellen mit dem Wink of Stella noch Glitzerakzente gesetzt habe. Das müsst ihr euch einfach denken. Mir gefällt´s!

Kann man es vielleicht auf diesem Foto ein wenig erkennen? Solche Akzente zu fotografieren ist manchmal echt ätzend. Aber egal! Probiert es einfach mal aus und guckt, ob es euch gefällt. Life ist ja eh immer besser, nicht wahr?


Habt heute noch einen wundervollen Tag mit hoffentlich ein wenig (oder noch besser viel!) Zeit für Kreatives! Ich habe es für mich heute auch noch auf dem Plan. Mal sehen, was ich so machen werde. Mir schwirren gerade so viele Ideen im Kopf rum. Herrlich! So darf es immer sein, nicht wahr?

Bis dann,
eure

Kleine Geschenkidee - Nur für dich

Heute melde ich mich nur ganz kurz mit einer kleinen Idee für euch. Ich mag kleine Geschenkideen bzw. deren schnelle und einfach Verpackung. Und die kleinen Tütchen sind wirklich zu schön. :o) Dazu das Set mit den Anhängern und schon hat man fix eine süße Geschenktüte fertig.


Die Anhänger waren für mich schon wegen der kupfernen Klemmen ein echtes Must Have. Und sie passen einfach super zu den Tütchen, die in demselben Farbton ihr Muster haben.


Ich hoffe, die kleine Idee gefällt euch? Es muss nicht immer viel Aufwand sein, wenn man ein Geschenk schön verpacken will. Klar werden wir alle gerne kreativ. Manchmal fehlt dafür aber die Zeit und man möchte dennoch etwas Handgemachtes haben. Und da ist dies eine einfache und dennoch schöne Lösung.

Wir schippern heute über´s Meer von Griechenland nach Rom zurück. Es ist schon wieder der letzte Tag unserer Reise. Es ist immer wieder verrückt, wie schnell die Zeit vergeht, wenn man Spaß hat. Wir haben hier so viel gesehen und erlebt. Stampin´Up! weiß wirklich uns zu verwöhnen! Und ich freue mich schon auf die kommenden Monate, denn wir haben hier schon den neuen Herbst-Winter-Katalog gesehen und ich bin total begeistert. Er ist einfach klasse und gemeinsam mit dem tollen Hauptkatalog bietet er alles, was ich für die nächsten Monate brauche. Mir schwirrt der Kopf schon vor Ideen. Ich hoffe, ihr seid dabei, wenn ich diese mit euch hier teile. Freut euch drauf!

Hier ein kleiner Vorgeschmack für euch. :o) Weihnachtsstimmung unter der Sonne Griechenlands.


Habt noch einen wundervollen Tag und ein tolles Wochenende!

Bis dann,
eure

Swaps für die Prämienreise

Nachdem ich meine Swaps bereits abgegeben habe und sie verteilt sind, kann ich euch hier heute meinen Swap, den ich für die Prämienreise gemacht habe, auch zeigen.

Wie schon erwähnt liebe ich das Stempelset "Beautiful friendship" sehr. Man kann damit einfach zu schön so vor sich hinstempeln und kreativ werden.Und die aktuellen InColors gehen einfach immer, stimmt´s?


Ich wollte bewusst eine Karte machen, die man auch für Workshops und auch bei Anfängern nutzen kann. Die Demos hier auf der Reise haben schließlich alle Kunden und geben in irgendeiner Form auch Workshops. Da fand ich das passend.


Wir sind ja seit Sonntag unterwegs und soweit haben wir hier wirklich schon eine tolle Zeit! Stampin´Up! weiß es uns zu verwöhnen und auch sonst ist es einfach sehr, sehr schön hier. Wollt ihr mal einen kleinen 1. Eindruck? Bitte!


Das Bild habe ich gestern auf Santorini gemacht. :o) Diese Welt hat solo viele einfach wunderschöne Plätze!

Wie eigentlich immer auf diesen Reisen spüre ich vor allem Dankbarkeit. Ich bin so unendlich dankbar, dass ich solche tolle Trips machen kann. Ohne meine lieben Kunden, mein tolles Team und Stampin´Up! wäre das nicht möglich. Und natürlich auch nicht ohne meine Familie. Ich liebes zu reisen und die Welt zu entdecken. Aber dass ich das Dank meinem Hobby alles so erleben kann, fasziniert mich immer wieder. 💕

Ich wünsche euch damit heute einen tollen Tag! Wir sind legen heute in Athen an. Mal sehen, was der tag so bringen wird. Lasst es euch gut gehen und passt auf euch auf!

Bis dann,
eure

Glückwünsche mit "Soft Spring"

Auch heute habe ich wieder eine Karte für ein Teammitglied für euch. Ich liebe es meinem Team Karten zu machen! 💕 Diese Karte ist für eine besondere Beförderung. Gemacht ist sie mit einem der Stempelsets, dass ihr besonders günstig und nur mit Shopping-Vorteilen bekommen könnt. Da gibt es einige sehr schöne Sets und "Soft Spring" gehört auf jeden Fall dazu!


Das Tolle an dem Set ist, dass man sich nach Lust und Laune auch austoben kann. Ich habe das Hauptmotiv erst in zwei Farben gestempelt (Dank Stampin´Write-Markern), dann die Blüten oben noch einmal mit dem Stempel für die Blüten gestempelt und weil mir danach war zum Schluss noch mit einem Stampin´Blend den Blättern etwas mehr Farbe verliehen. Und wenn ich schon so dabei bin, musste auch der "Wink of Stella" mal wieder her und die Blüten und die Libelle wurden beglitzert. :o)


Und wenn ich schon bei Glitzer bin, passen die Glitzersteine auch super dazu. Stimmt´s? ;o) Ich hoffe, die Karte wird der Empfängerin gefallen. Ich hatte auf jeden Fall viel Spaß beim Basteln.

Habt noch einen tollen Tag!

Bis dann,
eure

Setzt die Segel - in LILA! :o)

Heute geht´s los! Die Prämienreise nach Griechenland startet. Wir sitzen am Flughafen und machen uns auf den Weg nach Rom von wo unser Kreuzfahrtschiff starten wird. :o)

Ich bin wieder einmal sehr, sehr dankbar für alle, die dazu beigetragen haben, dass Andi und ich diese Reise mitmachen dürfen. Ohne meine treuen Kunden, mein wunderbares Team und Stampin´Up! wäre das alles nämlich nicht möglich. Daher passt es heute, dass ich euch eine Karte zeige, die ich für ein Teammitglied gemacht habe, dass auch in der glücklichen Lage ist diese Reise mitzumachen. Sie bekommt sie heute zusammen mit einem kleinen Geschenk als Begrüßung und Glückwunsch für diese Reise.


Da wir auf Kreuzfahrt gehen, musste natürlich "Meer der Möglichkeiten" her. Die martime Produktreihe passt schließlich perfekt! Und da mein Teammitglied lila liebt wollte ich endlich eine Idee umsetzen, die mir schon eine Weile im Kopf rumgeistert, nämlich nicht in typischen Farben zu stempeln. Klar passt blau immer, aber ich liebe es, wenn sich der Himmel über dem Wasser zum Sonnenuntergang verfärbt und dann sieht man eben auch mal lila, rosa oder orange Farbtöne. Und das wollte ich für meine Karte.


Den Hintergrund habe ich einfach mit Aquarelltechnik in den Stempelfarben eingefärbt. Und ohne Möwen geht es nicht, oder? ;o) Und den Spruch fand ich für den Anlass auch sehr passend. Auch wenn die Prämienreise sicherlich ein Erreichter Traum ist, gibt es sicher noch einiges mehr zu erreichen. Also: Setz die Segel und auf geht´s!


Ich hoffe, dass mit unserer Anreise heute alles gut läuft und wir heute Nachmittag wie geplant auf dem Schiff angekommen. Ich freue mich wirklich sehr auf die nächsten Tage! Liebe Freunde aus der ganzen Welt wiedersehen, neue Freundschaften schließen, neue Produkte sehen (wir bekommen schon den neuen Herbst-Winter-Katalog zu sehen - passt doch super zur griechischen Sonne, oder? *lol*) und einfach eine Woche viel zu erleben und sich zu erholen, Essig einfach gut gehen lassen.  Zum ersten Mal seitdem wir Kinder haben, sind Audi und ich alleine unterwegs. Auch wenn ich meine beiden Süßen sicher vermissen werde, freue ich mich auch auf die Zweisamkeit. Ich werde euch sicherlich hier auf dem Blog noch von dem berichten, was wir so erleben. Ich versuche zwischendurch immer mal auch bei Instagram und den Stories schon Eindrücke zu zeigen (wenn ich Empfang haben sollte).

Damit wünsche ich euch heute noch einen schönen Tag. Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure