So Jolly

Heute habe ich mal eine fröhliche Weihnachtskarte für euch. Es wird langsam Zeit, dass ich mich vermehrt an Weihnachtskarten mache, denn davon brauche ich immer reichlich. :o) Und ehrlich: der leine, dicke Weihnachtsmann, der so fröhlich rumspringt, hat hja förmlich schon darauf gewartet, endlich frabe zu sehen. *hihi*


Koloriert habe ich ihn mit den Aquarellbuntstiften auf Farbkarton Seidenglanz. Ich liebe unsere Aquarellbuntstifte - nicht nur, weil sie die passenden Farben haben, sondern weil sich damit richtig gut malen lässt. Deswegen finde ich es auch immer wieder schade, dass es nicht alle Farben gibt. Auch wenn ich hier tatsächlich mal mit dem ersten Set ausgekommen bin, fehlt mir z.B. immer wieder eine Farbe, um Gesichter zu kolorieren. Da muss jedes Mal mein Stempelkissen in Blütenrosa herhalten. Und insgesamt würde ich gerne mehr mit den Stiften machen. Wenn ich denn mehr Farbauswahl hätte... Na gut, man kann nicht alles haben. Aber wünschen kann man es sich ja, stimmt´s?


Ich liebe es, dass jetzt die Jahreszeit anfängt, in der man es sich so richtig schön kuschelig und muckelig machen kann. Perfekt, um es sich beim Basteln gemütlich zu machen. Entspannte Abende beim Stempeln, Kolorieren, Stanzen und Schippeln sind für mich etwas, wo ich total entspannen kann. Eine schöne Duftkerze an, gemütliche Klamotten und dann evl. einen schönen Film oder ein Hörbuch nebenbei. Perfekt! Macht ihr es euch auch gerne gemütlich, wenn ihr kreativ seid?

Wo ich gerade so davon erzählt habe: ich denke, ich werde genau das heute Abend tun, was ich eben geschrieben habe und es mir (spätestens, wenn hier die Kinder im Bett sind)kuschelig machen und mich kreativ austoben. Ich hoffe, ihr habt heute auch die Möglichkeit dazu!

Bleibt gesund und munter!

Bis dann,
eure 


Jetzt neu: Zwei tolle neue Kits!

Ab heute gibt es bei Stampin´Up! zwei tolle neue Kits. Das eine ist ein Paper Pumpkin in guten, schönen Farben und das zweite ist ein Kit für Weihnachtskarten. Bei de Kits kommen mit allem, was ihr benötigt, um wunderschöne Karten zu machen. Entweder so, wie es euch Schritt für Schritt gezeigt wird oder aber so, wie euch die Laune und Kreativität gerade leitet. Das liegt ganz bei euch!

Zuerst zum neuen Paper Pumpkin-Set:


Mit diesem Set könnt ihr insgesamt neun wunderschöne Karten in drei verschiedenen Designs machen! Neben einem exklusiven Stempelset sind auch zwei kleine Stempelkissen dabei. Die tolle Box kann dann natürlich auch direkt als Geschenkbox genutzt werden. Sieht die nicht schon klasse aus???

Wer direkt bestellen möchte, kann dies über den Link unter dem Post in meinem Online-Shop. Wer noch Fragen dazu hat, kann sich natürlich gerne jederzeit an mich wenden!

Als zweites gibt es ab heute ein weiteres der beliebten Kits, die super vor allem für Anfänger sind. Aber glaubt mir: auch Fortgeschrittene und "Profis" haben damit eine Menge Spaß! Mit dem Kit "Verspielte Weihnachten" könnt ihr insgesamt 8 niedliche Weihnachtskarten in zwei verschiedenen Designs zaubern. Sehen die Karten nicht zauberhaft aus? Ich habe heute morgen direkt zugeschlagen und sie mir bestellt (zusammen mit dem neuen Paper Pumpkin natürlich! ;o) ).


Hier könnt ihr auch den kompletten Inhalt des Kits sehen. Ja, es ist auch wieder ein schönes Stempelset mit u.a. weihnachtlichen Sprüchen dabei. Auch die Umschläge und überhaupt alles, was ihr braucht. Ok, Schere und Kleber müsst ihr noch beifügen, aber das hat wohl jeder zuhause, oder? 


Wie gesagt: absolut für Anfänger geeignet. Wer also schon immer mal überlegt hat, das Kartenbasteln / Stempeln zu probieren, ist hier genau richtig! Auch hier gilt, dass ihr das Kit direkt über meinen Online-Shop bestellen könnt (sieh Bilder am Ende des Posts) oder euch natürlich gerne auch jederzeit mit euren Fragen und Bestellungen an mich wenden könnt. Hey, dafür bin ich ja da! :o)

Und bitte denkt dran: noch ist Sale-A-Bration, also eine gute Gelegenheit neben den tollen Kits auch noch Geschenke zu bekommen! :o)

Habt noch einen schönen Abend!

Bis dann,
eure 

Festive Foliage

Heute komme ich mal weihnachtlich daher. Auch wenn es noch ein wenig hin ist, weiß ch, dass viele auch jetzt schon anfangen für Weihnachten zu basteln. Und mich hat es vor allem gereizt, den Hintergrundstempel "Festige Foliage" auszuprobieren. Er ist ja schon eine Weile erhältlich, da er mit dem Hauptkatalog Einzug bei Stampin´Up gehalten hat. Zu Beginn des Sommers war mir dann aber doch zu früh, ihn schon zu nutzen. Jetzt aber! :o)


Mir gefallen die Weihnachtsprodukte aus dem Hauptkatalog überhaupt total gut! Habt ihr das tolle Designpapier gesehen? Und neben diesem Hintergrundstempel gibt es noch einige andere schöne Motive. Ich werde sicher auch damit noch einiges in der kommenden Zeit basteln. 

Koloriert habe ich mein Motiv übrigens mit den Stampin´Blends. Das war richtig entspannend. Vor allem ist es auch so klasse wie die Grüntöne alle zusammenpassen. 


Seite einem kurzen Start gestern Abend läuft "Stampin´Up!´s Backstage", eine Veranstaltung für die Führungskräfte. Ich freue mich total, denn schon letztes Jahr war es super. Ich hoffe, ich werde wieder sehr viel für mich, mein Team und auch meine Kunden mitnehmen können. Dafür schlage ich mir dann auch gerne die Nacht um die Ohren. Zum Glück hatte ich heute Nachmittag eine Chance für ein ausgiebiges Schläfchen. *gg* 

Damit wünsche ich euch heute einen guten Start ins Wochenende! Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage - Einen hab´ ich noch!

Auch wenn es ein wenig später kommt als geplant, habe ich heute noch eine "Kürbis-Idee" für euch. Ich denke zwar, dass ich sicher noch mehr mit Kürbissen in der nächsten Zeit mache, aber die Kürbis-Tage enden mit dieser Idee. Es kommt dann auch noch wieder was anderes hier auf dem Blog. ;o)

Für meine letzte Idee *musste* ich einfach den tollen, verschnörkelten Kürbis nutzen. Der sieht einfach soo schön aus! Und was bietet sich besser an, als ihn zu embossen und dann ein wenig zu kolorieren?


Im Grunde ist es genau das, was ich schon bei dieser Karte *klick* gemacht habe. Gold embosst, Blau koloriert und im Hintergrund gewischt und gekleckert. Nichts wirklich Neues also, aber ich mag es derzeit einfach so sehr. Und warum dann nicht dasselbe noch einmal mit einem anderen Motiv machen? Wozu sind schließlich die vielen schönen, verschiedenen Stempel in einem Set da? *gg*


Vergeßt bitte nicht, dass derzeit die Sale-A-Bratin *klick* läuft. Da lohnt es sich auf jeden Fall zu bestellen, um euch neben z.B. tollen Kürbis-Stempeln noch gratis ein exklusives Produkt auszusuchen. Solltet ihr dazu Fragen haben, meldet euch gerne bei mir!

Ich hoffe, ihr seid heute bereits guten die Woche gestartet. Wenn dem so ist: weiter so! :D Sollte der Start noch ein wenig holprig gewesen sein, dann ist die Woche ja zum Glück noch einige Zeit, um viel Schönes zu erleben. 

Bleibt gesund und munter!

Bis dann,
eure 

Kürbis-Tage: Halloween

Halloween darf natürlich nicht fehlen, wenn es um Kürbisse geht, stimmt's? Für mich gehört ein ausgehöhlter und mit lustigem Gesicht verzierter Kürbis ganz klar zum Gruseltest. Und so habe ich auch das neue Produktpaket "Mutest Halloween" genutzt, um eine Karte für meine Kürbis-Tage zu machen. Schließlich ist da auch ein klasse Kürbis dabei - natürlich mit Gesicht! Und die Gesichter könnt ihr in dem Stempelset sogar frei wählen und austauschen. So gibt es reichlich Möglichkeiten. Ich habe mich aber bei meiner Karte für den Klassiker entschieden und dem Kürbis, ebenso wie der Katze, dem Geist und dem Schädel, das passendste Gesicht verpasst. Es ist aber sicherlich auch ein riesiger Spaß die Gesichter wild durchzumischen!


Ich fand die Stamzform aus "Im Bilde" einfach total passend für die Motive. Was meint ihr? Auch wenn die Farben sicherlich zu Halloween passen, muss ich doch zugeben, dass es für mich sehr ungewohnt war, etwas damit zu machen. Ich glaube, ich mache sie noch einmal in blau oder so! *hihi* Mal sehen, was mir dazu noch so einfällt. 

Ich kann mich nicht so wirklich für einen Favoriten unter den Motiven entscheiden. Die Spinne, der Geist und der Kürbis liegen auf jeden Fall ganz vorne dabei.


Ich hoffe, ihr seid gut in die neue Woche gestartet!? Und ich wünsche euch, dass ihr eine gute Woche haben werdet! Für mich steht heute Abend noch das Kreativtraining mit meinem Team Conibaer an. Das wird sicher wieder lustig! Und genau so einen Abend wünsche ich euch ebenso!

Bis dann,
eure