Ein Geburtstags-Zebra

Die Zebras sind einfach viel zu niedlich, um nicht schon wieder genutzt zu werden. Wenn man sie sieht, hebt sich doch direkt die Stimmung, oder? Und jemandem ein Lächeln zum Geburtstag ins Gesicht zaubern ist doch genau das, was man will. Also habe ich ich eine Geburtstagskarte mit einem der fröhlichen Freunde gemacht.


Es wurde auch Zeit, endlich mal die coole neue InColor-Farbe Magneta ins Rampenlicht zu holen. Gerade mit Grau oder Schwarz poppt sie so richtig. Das hebt die Stimmung doch gleich noch mehr. ;o)

Ich habe mein Zebra mit den Stampin´Blends ein wenig koloriert. Auch so ein Zebra freut sich schließlich über ein wenig Farbe. *lol*


So, das nur als kurzen Gruß und kleine Inspiration für euch heute. Für mich steht der letzte Arbeitstag vor meinem Sommerurlaub an. Ich freue mich auf die entspannten Tage mit meiner Familie.

Habt einen wundervollen Tag und lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Die Bonustage sind zurück!


Ab heute gibt es bei Stampin´Up! wieder die "Bonustage". Das bedeutet, dass ihr pro 60€ Bestellung (vor Versandkosten) einen Gutschein i.H.v. 6€ bekommt. Bestellt ihr jetzt also für mind. 60€, dann bekommt ihr einen Gutschein. Bei 120€ Bestellung gibt es zwei, bei 180€ drei usw. Eine Begrenzung gibt es da nicht für euch. Diese Gutscheine sind vom 04. bis 31. August 2020 einlösbar. Und das lohnt sich dann auch besonders, denn ab Anfang August gibt es dann sogar schon den neuen Minikatalog fürs 2. Halbjahr. Meine Empfehlung für euch also: bestellt euch jetzt die Sachen, die ihr aus dem Hauptkatalog noch oben auf der Wunschliste habt (oder natürlich auch gleich alles auf der Liste *gg*) und nutzt die Gutscheine dann, um bei den tollen neuen Produkten im August direkt zu sparen!  :o)

Da ab heute für die kommenden sechs Monate die Mehrwertsteuer in Deutschland gesenkt wurde, reduziert auch Stampin´Up! die Preise für die kommende Zeit. Da die Kataloge bereits gedruckt sind, stimmen die abgedruckten Preise also nicht mehr. Ich helfe euch gerne, wenn ihr die neuen Preise benötigt. Wichtig ist erst einmal: ihr zahlt weniger als abgedruckt ist. *gg*

Ich freue mich, wenn ich euch bei euren Bestellungen helfen darf und bin gerne jederzeit für euch da. Meldet euch einfach mit euren Fragen und Wünschen bei mir.

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag heute.

Bis dann,
eure


Tierische Box

Schon beim ersten Durchblättern des neuen Stampin´Up!-Kataloges war ich neugierig auf die kleinen "Paper Pumpkin"-Boxen. Also wurde es endlich Zeit eine zu gestalten. Und da ich die Produktreihe "Tierliebe" einfach süß finde, habe ich sie genutzt und es mir damit auch gleich ganz einfach gemacht. Den süßen Schnauzer musste ich so nämlich nicht einmal kolorieren, da ich ihn mit Hilfe der Stanzformen der Serie direkt aus dem Designerpapier ausstanzen konnte. Ich mag es, wenn es mir so leicht gemacht wird. :D


Die Boxen habe echt eine tolle Größe! Da passt richtig viel rein, so dass man auch mal größere Dinge schnell verpackt bekommt, wenn nötig.

Und ist der kleine Knochen-Anhänger nicht einfach nur klasse? In dem Set sind neben den Knochen auch noch Herzchen. Ich glaube, von diesen kleinen Dingern brauche ich reichlich.


Wir sind hier inzwischen in den Sommerferien angekommen. Die neuen Gartenmöbel wurden pünktlich dazu gestern geliefert, der Minipool für die Kids steht und die Stimmung steht auf Entspannung. *lol*


Ich und Andi müssen diese Woche allerdings noch arbeiten, aber ab kommender Woche haben wir dann auch ein wenig frei. Wenn jetzt noch das Wetter ein bißchen beständiger warm und sonnig bleibt, kann unserem Sommer zuhause nichts mehr im Wege stehen. So oder so werden wir aber das Beste draus machen, wenn wir Dank Corona auch nicht reisen können.

Habt noch einen schönen Tag!

Bis dann,
eure

Tierisch süße Grüße

Der Sommer hat Einzug gehalten. Die Kinder haben morgen ihren letzten Schultag und diese Woche haben noch die letzten Ausflüge stattgefunden (ein riesiges Danke an Lehrer, die dieses Schuljahr noch mit viel Engagement und Liebe beenden!), der Garten wird genutzt und das sonnige Wetter genutzt, wann immer es möglich ist. Ab Montag beginnen dann entspannte Sommerferien zuhause für meine beiden Kids und schon eine Woche später ist dann auch für uns Eltern ein wenig Urlaub angesagt. Da unsere reisen dieses Jahr alle aufgrund Corona gestochen werden mussten, machen wir das Beste draus und hoffen dabei einfach auf gutes Wetter und zufriedene Kinder. :o)

Meine heutige Idee kommt wieder einmal niedlich daher. Ich war und bin schon immer ein sogenannter "Niedlichstempler" gewesen und werde es wohl auch immer bleiben. Und ich freue mich einfach riesig, dass es bei Stampin´Up! auch immer mehr solcher Motive gibt. Klar mag ich auch mal was anderes machen, aber "niedlich" bleibt einfach meine Leidenschaft. Und so bin ich natürlich auch nicht da dem tollen Produktpaket "vgt" vorbeigekommen!


Ist das kleine Einhorn mit dem passenden Spruch nicht der Knaller? Auch die anderen Tierchen sind einfach super! Und wenn ihr die nicht so mögt, dann seht euch mal die tollen Rahmen an, die bei den Stanzformen dabei sind. Alleine die sind schon ein Must Have!


Wenn ich schon mit einem Einhorn was mache, dann kann ich auch die Farbe entscheiden, oder? Warum also nicht Aquamarin / Bermudablau? Und Glitzer musste natürlich auch sein. Den Hintergrund habe ich einfach ein wenig mit Stempelfarbe gewischt und einige der süßen kleinen Sternchen, die bei den Stempeln bei sind, schwach drübergestempelt.

Und falls jetzt jemand überlegt: meine Mini-Karte ist 10x10cm "groß". :o)

Nun hoffe ich heute auf baldigen Feierabend, um den Nachmittag das gute Wetter mit der Familie zu genießen. Lasst es euch auch gut gehen und genießt den Tag!

Bis dann,
eure


Anleitung: Mini-Falttüte

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich euch noch eine weitere Idee von der letzten "Kreativen Auszeit" zeigen werde und euch direkt ein Video mit einer Anleitung dafür auch hochladen werde. Heute ist es soweit. Wir haben Mini-Falttütchen gebastelt. Sie sind super als kleines Danke oder Mitbringsel. Da sie so klein sind, eigenen sie sich auch super, um sie z.B. mit der Post zu versenden.

Hier zeige ich euch, wie ich die Tütchen gemacht habe:



Und hier sind für euch noch einmal die benötigten Maße:

Designpapier: 15cm x 15cm
Falzen bei 2,5cm, 3cm und 13,5cm
drehen und falzen bei 6cm, 6,5cm, 7cm, 13cm, 13,5cm und 14cm


Den Verschluss kann man mit jeder Art Label machen. Ich mag die Kreise dazu einfach total.

Und damit auch ein wenig was in die kleinen Tüten passt, haben sie extra ein wenig mehr "Raum" über die Seiten bekommen. So reißt euch da auch nicht ein, wenn ihr etwas reinfüllt.


Ein wenig dekorieren wollte ich natürlich auch. Und die kleinen Blümchen mit den zum Designpapier passenden Glitzersternchen sind dafür natürlich perfekt geeignet. Ich liebe es einfach, dass Stampin´Up! mir das Basteln so einfach macht, indem es bei den Produktreihen alles abgestimmt gibt. Das heißt nicht, dass man nicht auch wild kombinieren darf. Aber man kann es sich eben auch ganz einfach machen. :o)


Ich hoffe, ihr habt ebenso viel Spaß beim Basteln wie ich ihn hatte.

Habt noch einen wundervollen Tag!

Bis dann,
eure