Fotoalben Freitag - Follow your dreams

Heute habe ich eine neue Seite für unser Familienalbum für euch. Die neuen Erinnerungen und mehr-Kärtchen "Große Pläne" ist derzeit mein Favorit. So schöne Farben und Muster. Und ich wußte auch sofort mit welchen Bildern ich sie als erstes nutzen will. :D


Die Bilder hatte ich letztes Jahr im Urlaub von meinen Beiden gemacht. Sie sind ein absoluter Favorit von mir und passen einfach super zu den Kärtchen.


Ich habe neben den Karten tatsächlich nur einige der Aufkleber, die bei dem Erinnerungen und mehr-Set dabei sind, genutzt, um meine Seite zu gestalten. Mehr ist oft gar nicht nötig. Die Fotos und der Text sind das, was für mich wichtig ist. Die Karten und Dekoration sind dabei nur eine Mittel, um das Ganze in Szene zu setzen. Ich hoffe zwar, dass meine Seiten meinen Kindern (und mir!) später noch gefallen, aber wichtiger ist eindeutig, das, was zu sehen und zu lesen ist. Erinnerungen festgehalten - darum alleine geht es!


Das heißt natürlich nicht, dass es nicht auch Spaß machen darf, die Seiten zu füllen. ;o) Und ich bin immer wieder begeistert, mit wie wenig Material und Aufwand solch eine Seite entsteht! Und natürlich freue ich mich, wenn eine Seite mir dann auch noch gut gefällt, wenn sie fertig ist. Keine Frage, oder?


Manchmal verändere ich die Karten auch, indem ich noch etwas darauf schreibe (also die, die eigentlich "nur" zur Dekoration sind) oder eben noch zusätzlich Aufkleber oder anderes Zubehör draufklebe. Erlaubt ist alles, was euch gefällt. Stimmt's?


Ich hoffe, meine kleine Inspiration gefällt euch!? Ich mag die Serie "Große Pläne" so sehr, dass ich sie sicherlich noch öfter nutzen und hier etwas damit zeigen werde. Außerdem warte ich auf die Lieferung des passenden Planers dazu. Der ist endlich bestellbar und ich warte wirklich sehnsüchtig darauf, ihn endlich in meinen Händen zu haben! Nicht, dass ich nicht noch einige andere neue Dinge hier liegen hätte, aber der Planer stand eben von vornherein ganz oben auf meiner Liste. :o) Also: drückt mir bitte die Daumen! :o)

Startet gut in ein hoffentlich wundervolles Wochenende!

Bis dann,
eure

Pusteblumen

Ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber hier werden Pusteblumen geliebt. Vor allem meine Kleine kann gar nicht genug davon bekommen. Immer wieder müssen wir unterwegs anhalten und uns was wünschen. Sie achtet auch wirklich darauf, dass jeder genug Blumen hat, sich etwas zu wünschen. Wie heißt es so schön: die einen sehen Unkraut, die anderen tausende von Wünschen. :o)

Auf jeden Fall bin ich mir sicher, dass das neue Stempelset "Dandelion Wishes" sehr beliebt ist. Es ist aber auch sehr schön! Ich konnte daran auch nicht vorbeigehen. Und so habe ich heute eine schlichte Geschenktüte damit gemacht.


Die Tüte ist mit dem Stanz- und Faltbrett für Geschenktüten entstanden. Damit geht es wirklich fix! Ich habe einfach das Designpapier "Traum vom Meer" genommen und eine Tüte in der Größe L gebastelt. Dann das Motiv stempeln und unterlegen - kein großer Aufwand!

Um ein kleines "Highlight" zu setzen, habe ich den Schriftzug in gold embosst.


Leider ist es schlecht auf den Fotos zu erkennen. Ihr müsst mir einfach glauben, dass es super zu dem Pailetten-Band in gold passt. :o)


Wenn ich mir heute etwas wünschen dürfte, wäre es besseres Wetter. Ok, der Garten kann nach den Wochen ohne Regen das Wasser wirklich gebrauchen. Aber mein Großer hat heute seinen Lauftag. Den mussten die wegen des scheuchten Wetters im Herbst schon mal absagen. Und ausgerechnet heute regnet es hier wieder dauerhaft. Es tut mir für die Kinder richtig leid, denn viele haben sich wie meiner auf den Tag gefreut. :o( Ab morgen soll es wettertechnisch wieder aufwärts gehen und auch wieder nach uns nach immer sommerlicher. Aber ich hätte es den Kindern eben heute gewünscht. Wochenlang trockenes Wetter und nur heute am Lauftag muss es Bindfäden regnen. :P

Naja, wie auch immer: machen wir das Beste aus dem Tag! Genießt ihn und lasst es euch gut gehen!

bis dann,
eure

Mehr Postcard Pals

Ich hatte euch ja bereits erzählt, dass ich nicht nur den Bieber (ja, es scheint ein Bieber und kein Otter zu sein - sorry! 😉 ), sondern auch die anderen Tiere aus dem Stempelset "Postcard Pals" total niedlich sind. Und auch, dass ich ein weiteres Motiv schon coloriert habe. Heute nun kommt also mein zweites Projekt mit eben dem weiteren Motiv für euch.


Der coole Pelikan mit dem badenden Fisch hat geradezu dazu eingeladen die Karte in maritimen Farben zu gestalten. Und der Wellenhintergrund passte einfach auch perfekt dazu. Einen Spruch hat die Karte (noch) nicht bekommen, da ich noch nicht weiß, für welchen Anlass ich sie nutzen werde. Mal sehen, vielleicht verschicke ich sie auch einfach so und dann muss ja auch kein Spruch drauf.

Coloriert habe ich wieder mit den Stempelkissen auf dem Farbkarton Seidenglanz. Ich nehme dazu übrigens einfach einen kleinen Pinsel und Wasser. Aktuell macht mir das so großen Spaß. Wobei ich ja auch gerne mal andere Arten nute. Eben so, wie es mir gerade gefällt. In der Kreativität gibt es ja zum Glück keine Grenzen.


So, und damit wünsche ich euch nun noch einen guten Start in die neue Woche! Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure

Fotoalben Freitag - Heide Park

Es wird mal wieder Zeit für den Fotoalben-Freitag! In den letzten Wochen habe ich tatsächlich nicht viel für unsere Alben getan (nur unser wöchentliches Album für 2018 ist weiter gewachsen). Daher gab es auch nichts zu zeigen. Aber nun sind die neuen tollen Produkte von Stampin´Up! eingetroffen und da entsteht auch wieder ein wenig mehr.


Zuerst habe ich für euch heute eine Seite, die ich mit dem Erinnerungen und mehr-Set "Fantastisch filigran" gemacht habe. Die Farben aus dem Set passten einfach super zu meinen Fotos.

Hier noch einmal die einzelnen Seiten:



Ich bin immer noch und immer wieder begeistert wie einfach es Dank den Kärtchen und Einsteckhüllen ist, seine Erinnerungen ins Album zu bekommen. Und da ich immer wieder danach gefragt wurde, biete ich wieder einmal einen Abend an, an dem man das System kennenlernen kann. Ich habe aus jahrelanger Erfahrung viel Tipps und Ideen für euch! Bei Interesse und für weitere Infos dazu meldet euch gerne bei mir per Mail *klick* oder telefonisch unter 04536/9979967.

Damit wünsche ich euch noch einen tollen Start ins Wochenende!

Bis dann,
eure

Postcard Pals - Ich bin verliebt!

Viele wissen sicherlich, dass ich gerne Stempelmotive coloriere. Es beruhigt und entspannt mich und macht mir dazu noch großen Spaß. Und schon nach einem ersten Blick in den neuen Stampin´Up!-Katalog war ich sofort begeistert von dem niedlichen neuen Stempelset "Postcard Pals". Das war klar, oder? Ich wusste, dass ich es haben MUSS und habe mich riesig darauf gefreut, die Motive zu colorieren. Und genau das habe ich jetzt gemacht und dabei die Idee aus dem Katalog aufgegriffen und den Bieber auf eine der Pizzaboxen gesetzt.


Aber mal ehrlich: ist der Kleine, wie er so mit seinem Brief da steht nicht einfach zuckersüß? Ich sage euch: ich bin verliebt, schwerst verliebt sogar! *lach*

Um die größtmögliche Auswahl an Farben zu haben und passend zum Motiv zu colorieren, habe ich mit den Stempelkissen auf Seidenschimmer-Farbkarton gemalt. Ich wollte unbedingt fröhliche Farben nutzen. Was anderes ging bei diesem Motiv derzeit auch nicht, oder?


Wobei, wenn ich es jetzt so überlege, dann läßt sich das Motiv sicher auch passend zu Weihnachten gestalten. *überleg* Und herbstlich sicher auch. Oh ja, ich habe noch viele Ideen für meinen kleinen Freund. :o)

Dieses Mal ist es aber eben sommerlich mit bunten Farben und Blümchen. Und sind die neuen kleinen Blüten nicht auch genial? Davon sollte ich mir besser direkt mit meiner nächsten Bestellung schon mal Nachschub ordern.


Ich bin gespannt, ob euch das Set auch so gut gefällt. Ich habe das nächste Motiv daraus auch schon angemalt und muss mir jetzt nur noch überlegen, was ich damit machen will. Aber da fällt mir bestimmt was ein!

Nun wünsche ich euch für heute erst einmal wieder einen wundervollen Tag! Lasst es euch gut gehen!

Bis dann,
eure