Fotoalben Freitag - Mehr Alaska

Ich hatte euch ja letzet Woche schon berichtet, dass ich gerade total viel Spaß mit den Fotos von unserer Prämienreise nach Alaska im letzten Sommer habe. Die Produktreihe "Meer der Möglichkeiten" passt einfach so super dazu!

Heute habe ich nun das Titelblatt und auch direkt noch mehr Seiten für euch.


Dies ist die Titelseite. Ich wollte unbedingt das Alaska-Schild und uns alle damit auf der Startseite haben. Schon vor der Reise wusste ich, dass ich unbedingt dieses Bild machen wollte! Und da das Bild im Vordergrund stehen sollte, hat es auch nicht so viel mehr gebraucht. Dazu noch ein Foto ds Schiffes mit dem wir unterwegs waren und die Reisedaten (der Ort ist ja im Bild schon zu sehen) - fertig!

Auf die Rückseite kommt dann noch unsere Reiseroute. Das habe ich aber noch nicht gemacht.

Dafür sind schon weitere Seiten fertig geworden.


Hier bin ich wirklich ganz klassisch und einfach rangegangen. Die Seiten bestehen wirklich nur aus den Fotos und dem Text. Lediglich ein kleiner Aufkleber ist noch dazugekommen. Aber ich finde, dass die Seiten auch überhaupt nicht mehr brauchen! Soße gefallen mir genau so richtig gut! Das ist ja das Tolle an "Erinnerungen und mehr": es ist so einfach und es kommen doch schöne Seiten dabei raus!


Ach ja, wenn ich das so sehe, kommen direkt die Erinnerungen wieder. 💕 Es war so ein unbeschreiblich toller Trip!


Und direkt habe ich auch wieder Lust, direkt weiter zu machen und unser Album weiter zu füllen. Mal sehen, ob ich mir heute Abend ein wenig Zeit dafür nehme.

Euch wünsche ich schon mal einen tollen Start in ein hoffentlich langes Pfingstwochenende!

Bis dann,
eure

Da ist er! Stampin´Up! Katalog 2019 / 2020

Heute ist es nun endlich soweit! Der neue Jahreskatalog von Stampin´Up! geht an den Start! Wer ihn sich ansehen möchte, klickt einfach auf das Bild unten.


Ist er nicht toll? 💕 Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!

Solltet ihr noch Fragen haben oder Interesse an einer Bestellung haben, meldet euch gerne jederzeit bei mir (per Mail *klick* oder unter Tel. 04536/9979967)

Habt noch einen Tollen Tag!

Bis dann,
eure

Vorschauwoche Tag 6 - Anleitung "Mini-Faltalbum"

Heute habe ich wie versprochen eine Anleitung für euch. Ich habe dieses kleine "Mini-Faltalbum" gebastelt mit einigen Fotos unserer Kreuzfahrt nach Alaska. Ich habe die Bilder gerade ja zur Hand, da ich an unserem Fotoalbum damit arbeite. Und natürlich ist wieder die neue maritime Produktreihe zum Einsatz gekommen.


Die Rückseite:


Das Album sieht auf den ersten Blick vielleicht recht kompliziert aus, ist es tatsächlich aber gar nicht! Wie es geht, zeige ich euch in meinem Video.



Die Maße:

Farbkarton: 9x12 inch
Falzen bei 1 1/2, 3, 6, 9 und 10 1/2 inch
um 90° drehen und falzen bei 3 und 6 inch

Farbkarton (Vor- & Rückseite): 9 x 3 inch

Designpapier:
2x  8 3/4 x 2 3/4 inch
16x 7x7 cm (ca. 2 3/4 x 2 3/4 inch)
4x 3,3 x 7 cm (ca. 1 5/8 x 2 3/4 inch)
(Sorry für den Wechsel bei den Einheiten 😏)

Entschuldigt bitte, dass das Video manchmal etwas "holprig" ist. Aber ich denke, man kann sehen, wie es gemacht wird. Nach längerer Pause muss ich erst einmal wieder reinfinden ins Drehen der Videos. :P

Wenn man das Grundgerüst erst einmal gebaut hat, dann kann man direkt loslegen damit es nach Herzenslaune zu gestalten.  Ich sage ja: die maritime Produktreihe "Meer der Möglichkeiten" passt perfekt! Ich bin zwar ein Wasser- und Strandmensch, war aber unsicher, ob ich diese Produkte wirklich nutzen würde. Maritim überlasse ich normalerweise anderen. Aber eben wegen der Kreuzfahrten habe ich sie mir dann doch zugelegt. Und was soll ich sagen? Jetzt bin ich hin und weg und kann gar nicht genug davon bekommen. *lach*


Wie gut, dass ich in wenigen Wochen schon wieder auf eine Kreuzfahrt gehe. Dann kommt direkt Fotonachschub. Wobei das nicht heißen soll, dass ich nicht noch genug passende Bilder hätte. ;o) Und es muss ja nicht nur für Fotos oder so sein. Es gibt sicherlich 1.000 Möglichkeiten, die Sachen zu nutzen!


Das Album lässt sich natürlich auch zusammenklappen. Und ist der kleine Anker nicht toll?


Dieses Mini-Faltalbum ist sogar so einfach und macht so viel Spaß, dass ich direkt schon mehr damit gemacht habe. Das Alaska-Album ist nämlich schon das Zweite, was ich gebastelt habe. Das erste hatte ich zur Auszeit XXL als Idee gemacht. Ich hatte euch doch versprochen, dass ich euch noch eine weitere Idee der Auszeit XXL zeige. Und hier ist es nun.


Das Papier "Blütensinfonie" gibt es leider nur noch heute zu bestellen, aber man kann dieses Album ja mit allen Papieren machen, die man so hat und liebt! Und die Schmetterlinge bleiben zum Glück ja im Programm.


Das Album mit den Fotos ihrer Einschulung hat meine Zaubermaus schon von mir geschenkt bekommen. Da passte der kleine "Hinweis" hinten drauf einfach super.


Ich hoffe, ihr habt Spaß mit meiner Anleitung und meine Ideen inspirieren euch, mal selbst solch ein Album zu machen. Natürlich kann man das Ganze auch einfach als witzige Karte für einen besonderen Anlass gestalten. Macht einfach, was euch dazu einfällt!

Damit wünsche ich euch weiterhin einen guten Start in die neue Woche. Morgen ist dann offiziell endlich der Katalogstart. Dann kann endlich jede/r aus dem neuen Jahreskatalog 2019 / 2020 bestellen. Ich freue mich drauf, denn auch ich habe hier noch eine lange Wunschliste liegen.

Bis dann,
eure

Vorschauwoche Tag 5 - Florale Freude

Heute habe ich mal wieder etwas Blumiges für euch. Diese Karte hatte ich schon vor einer Weile als Idee zu einem Teamtreffen vorbereitet, euch aber bisher vorenthalten. :o)


"Florale Träume" ist eine komplette Produktreihe. Für meine Karte habe ich allerdings lediglich das Stempelset genutzt. Dir Blumen darin sind echt schön und der Spruch gefällt mir auch total gut. Die Blümchen habe ich tatsächlich mit der Hand ausgeschnitten. So langsam scheint das immer mehr zu werden. Muss ich mir da jetzt Sorgen machen? Bisher habe ich das doch immer vermieden. *lach* Die Blätter sind auch in dem Stempelset und die passen in die Zweigstanze, die es ja schon gibt. Ich glaube so weit ist es mit mir dann doch noch nicht, dass ich die auch von Hand geschnitten hätte. :P  Ich mag es auch total, wenn Stampin´Up! neue Produkte bringt, die mich das, was ich schon habe, neu oder mehr nutzen lassen.

Coloriert habe ich wieder einmal mit den Stampin´Blends. Da ich mit dem Stempelkissen in Bermudablau gestempelt habe, konnte ich die Blends super nutzen.


Gestern war ja Katalogparty und nicht nur hatten wir wieder einmal eine Menge Spaß, sondern alle sind auch echt begeistert von dem neuen Katalog. Ich merke gerade wieder total, wie sehr es mir Spaß macht mit anderen kreativ zu werden und meine Begeisterung für dieses tolle Hobby zu teilen. Selbst nach elfeinhalb Jahren ist es noch so. Ich freue mich auf die nächsten Termine und auf viele gemeinsame kreative Stunden.

Habt noch einen schönen Sonntag! Morgen gibt es die nächste Vorschau und mit der verbunden dann endlich einmal wieder ein Video. :o)

Bis dann,
eure

Vorschauwoche Jahreskatalog Tag 4 - Spitzen-Grüße

Die neue Idee mit neuen Produkten aus dem kommenden Stampin´Up!-Jahreskatalog 2019 / 2020 zeigt auch die erste neue InColor hier auf dem Blog: Rokoko-Rosa. Ihr werdet diese neuen Farben aber sicherlich noch sehr viel häufiger hier sehen, denn ich finde sie absolut toll! InColors, die mich schon auf den ersten Blick so begeistern hatten wir schon länger nicht mehr.


Ok ok, es ist vor allem Weiß zu sehen. Aber ich finde, dass durch das Weiß das Rosa richtig poppt. Und ich mag Weiß nun einmal eben. ;o)

Seht ihr den tollen Spitzenhintergrund? Das ist eine neue Stanzform, die es ganz leicht macht, solche filigranen Hintergründe zu gestalten. Und das Beste: sie lässt sich wirklich superleicht stanzen! Obwohl sie so filigran ist, hat sie sich völlig problemlos durchkurbeln lassen und alle Teilchen ließen sich einfach herauslösen. Die neuen Stanzformen von Stampin´Up! sind echt klasse! So macht stanzen gleich noch mehr Spaß!


Passend zur Stanzform (es ist übrigens auch direkt eine Stanzform für den Rand dabei) gibt es auch ein sehr schönes Stempelset. Damit habe ich diese Karte auch direkt gemacht. Und das das Band der absolute Knaller ist, brauche ich wohl nicht noch einmal extra sagen, oder? Sooo schööön! 💕

Der Fotoalben-Abend gestern war wieder einmal superklasse! Ich habe selbst auch einiges geschafft. Das zeige ich euch dann kommende Woche zum Fotoalben-Freitag. Heute nachmittag geht es direkt mit meiner Katalogparty weiter. Ich freue mich darauf mit meinen Gästen die neuen Sachen aus dem Katalog, die ich hier schon habe, begutachten und direkt ausprobieren zu können. Das wird sicherlich auch wieder klasse!

Habt auch noch einen schönen Tag!

Bis dann,
eure