Noch vier Tage...

Heute wird es gruselig. Ok, vielleicht nicht all zu gruselig, aber heute ist Halloween mein Thema. :o) Wer mich kennt oder meinem Blog schon eine Weile folgt, weiß, dass ich zum einen Halloween liebe und vermutlich auch, dass ich über die niedlichen Motive zum Stempeln gekommen bin. Daher war ein niedlicher Vampier natürlich Pflicht!


Coloriert hatte ich den kleinen Sauger schon vor einer Weile und erst nachdem er hier einige Tage so rumgelegen hat, wurde endlich eine Karte daraus. Ich hatte erst überlegt, ihn auf eine Verpackung zu machen, habe mich dann aber doch dagegen entschieden. Was natürlich nicht heißt, dass ich das nicht ein anderes Mal noch machen werde. Der Vorteil von Stempeln soll ja sein, dass man sie mehrfach nutzen kann. *hehe*


Ich habe die Stampin´Write-Markern auf Aquarellpapier für mein Motiv genutzt. Wer genau hinsieht, sieht, dass an einer Stelle die Farbe ein wenig über den Rand getreten ist. In Natura fand ich das gar nicht so schlimm. Auf den Bildern jetzt sehe ich es tatsächlich mehr. Aber was soll´s? Ist eben handgemacht! :P


Das coole schwarze Spinnennetz im Hintergrund ist auch neu. Sie kommen in Paketen mit 24 Stück und sind einfach nur supercool! Hier habe ich ein Stück abgeschnitten. Und als der Rest hier so lag, war mir spontan danach, ihn für den passenden Umschlag zu nutzen. Umschläge passend gestaltet habe ich auch schon länger nicht gemacht. Hat aber großen Spaß gemacht und sollte ich somit öfter tun.


Während ich so die Karte gemacht habe, hatte ich erst noch die eine oder andere Variante ausprobiert und so lag hier so einiges rum. Und daraus habe ich dann kurzerhand noch eine Halloween-Tüte gemacht. Wo es eben hier doch gerade so lag. Und ich überlege, ob ich es dieses Jahr schaffe, für die Kinder, die vorbeikommen, die Süßigkeiten nett zu verpacken. Mal sehen! Lust hätte ich auf jeden Fall. :o)


Bastelt ihr für Halloween? Ich weiß, dass ich auf jeden Fall noch einige Karten machen werde. Und wie gesagt ggf. noch Verpackungen. Wobei ich ganz sicher noch die eine oder andere keine Box etc. werkeln werde. Nur ob es für alle Kinder reicht, wird sich zeigen.

Kommt gut ins Wochenende! Morgen wird´s hier wieder kalt - sehr kalt sogar. Nur dass ihr euch schon darauf vorbereiten könnt - das Wetter draußen soll ja nicht wirklich nach Schal rufen. Hier wird das wohl anders sein.

Bis dann

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Moin Constanze,
die Karte ist wundervoll, und die passende Geschenktüte auch ;-)
Ich kann mit Halloween nichts anfangen, verbastel aber fast jedes Jahr die Süßigkeiten für die klingelnden Kinder.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Heike

PokSa hat gesagt…

Einfach wunderschön. Ich mag auch die "süsse" Variante von Halloween sehr gerne. Und mit den tollen Produkten und Stempelsets macht es gleich Spass damit zu arbeiten.
lg Sandra