Ein zauberhafter Osterzweig

Habt ihr in der letzten Zeit auch schon ein wenig den Frühling genießen können? Ok, hier ist es teilweise noch bitterkalt und manche Tage sind auch alles andere als frühlingshaft. Aber er kommt und ich freue mich! Wir haben ganz vorsichtig im Garten ein wenig getan (ist ja für uns eher etwas Neues *gg*) und gemeinsam mit meinen kleinen Helfern habe ich erste Osterdemo verteilt. :o)

Zudem läuft die Sale-A-Bration weiterhin auf Hochtouren und ich freue mich, dass ich so viele Stempelparties machen darf und auch immer wieder neue Menschen kennenlerne und von meinem tollen Hobby begeistern kann. :D

Als es am Wochenende geregnet hat, habe ich mein Studio mal wieder aufgeräumt und vor allem meinen Schreibtisch mal freigeräumt. Als ich damit endlich fertig war, hatte ich direkt wieder Laune, etwas zu stempeln. Und so entstand diese Osterkarte. 


Beim ersten Durchsehen des Frühjahr-Sommer-Katalog dachte ich, ich brauche das Stempelset "Frohe Osterbotschaft" nicht unbedingt. Ich fand es schön, aber erst einmal standen andere Dinge auf meiner Wunschliste. Das hat sich plötzlich geändert, als ein Teammitglied von mir sich dieses Stempelset von mir gewünscht hat. Sofort musste ich es doch unbedingt haben. Ja, so geht´s mir immer mal wieder! :P

Aber mal ehrlich: ist der Zweig nicht einfach zauberhaft???


Coloriert habe ich mit den Stampin´Write-Markern. Wenn man dies auf Aquarellpapier macht, ist es gar nicht schwer. Und durch die Farben wird das Ganze so zart wie ein Blütenzweig im Frühling. Ich glaube, dies ist ein Apfel, oder? Ich sage ja: Garten ist neu für mich! *gg*


Heute Abend steht wieder eine Stempelparty an und ich freue mich schon sehr auf die Runde. Die meisten der Teilnehmerinnen kenne ich nämlich noch gar nicht! Herrlich! Ich hoffe, dass wie so oft eine dabei ist, die nur mal gucken will, weil sie "das nicht kann und zwei linke Hände für so etwas" hat. Ich LIEBE es, dies zu hören, denn bis jetzt konnte ich diesen Menschen immer zeigen, dass es JEDE kann. Man braucht nur die richtigen Hilfsmittel und die kann ich bieten! :D 

Und wisst ihr, was ich noch mit meinem aufgeräumten Schreibtisch gemacht habe? Ich habe meine allererste Videoanleitung gemacht. Dieses Video ist exklusiv für die Kunden der Kreativbox und ich hoffe, sie mögen es! Ich hatte (wider Erwarten!) echt Spaß es zu drehen. Es ist sicher nicht perfekt geworden, aber es hat Lust auf mehr gemacht. Mein Mann hat mir extra eine Halterung für meine Kamera über meinen Schreibtisch gebaut.


Jetzt muss ich nur noch lernen, mir nicht immer mal wieder den Kopf daran zu stoßen! :P

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Tag! Genießt ihn!

Kommentare:

Knöpfchenfee Carola hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte!
Liebe Grüße,
Carola

Unknown hat gesagt…

Das sieht nach einer abenteuerlichen Konstruktion aus.

Übrigens finde ich die verteilte "Osterdemo" gut *hihi*

Eine zauberhaft frühlingshafte Karte hast du gezaubert.

LG, Nadine