Fröhlicher Sonnenschein

Viele denken sicher, es geht bei dem Titel um die Kinder, richtig? Aber nein, auch wenn meine Beiden mein Sonnenschein sind, geht es heute doch um eine Karte. :o)

Die letzten Tage war es hier wieder trübe und so war mir mal wieder nach fröhlichen Farben zumute. Und als ich diese Karte gesehen habe, hatte ich meine passende Anregung. Ich hatte von meinen bunten Tags noch Papierrest über, die hier gleich weiterverarbeitet wurden.


Der Spruch aus dem Set "Feels good" ist auch so schön. Für diejenigen, deren englisch nicht so gut ist: "Die, die Sonnenlicht in das Leben anderer bringen, können es auch von sich selbst nicht fern halten". Schön, oder? Da passten auch die fröhlichen Farben und gelb war irgendwie Pflicht!

Ich habe nicht nur bunt, sondern auch mit mehreren Schichten gearbeitet. Ich finde, dadurch wird die Karte noch interessanter. Was meint ihr?


So, und nun ruft mein chaotisches Studio. Ich habe ja angefangen auszumisten, war kreativ und die Kinder haben sich hier ebenfalls ausgetobt. Naja, so sieht es hier auch aus! :O Ich werde also mal für Ordnung sorgen. So ein freier Tag muss genutzt werden! :o)

Habt einen wundervollen Tag!

Kommentare:

Papierverliebt hat gesagt…

Hallo Coni,
die Karte sieht toll aus, Du hast immer so schöne Ideen :-)
Liebe Grüße
Simone

Franziska hat gesagt…

diese vielen Wimpel auf einer Karte kommen immer wieder gut. Sehr schön!