Süßigkeiten-Glas

Gestern abend waren wir zu einem Kochkurs für indische Küche. Andi kocht ja so gerne und probiert dabei auch gerne mal exotischere Sachen aus. Also hatte ich ihm einen Kochkurs zum Geburtstag geschenkt und er hat sich dann für die indische Küche entschieden. Und er hat sich gewünscht, dass ich mitkomme. Herrje! Ich bin kein großer Kochfan (und wenn, dann sollte es möglichst einfach und schnell gehen *gg*) und indische Küche liegt mir auch nicht so. Aber es war ja SEIN Geschenk, also konnte ich es nicht abschlagen! ;o) Als es gestern dann soweit war, hatte ich ehrlich gesagt so gar keine rechte Lust und Motivation. Aber zum Glück wurde es dann doch ein supernetter Abend! Und das Tomatenchutney, für das wir veantwortlich waren, kam zum Schluss beim Essen auch supergut an! *freu* Manchmal lohnt es sich dann doch, über seinen Schatten zu springen!

Ehe wir losgefahren sind, habe ich noch etwas Kreatives fertig bekommen. Ich "arbeite" mich noch immer auf den Valentinstag hin. Und da ja ein paar Süßigkeiten nett verpackt meiner Meinung nach irgendwie immer passen, habe ich dieses Glas hier gestaltet:


Ich habe die Flügel und auch die Streifen im Kleidchen mit Shimmerz geglittert, um dem Ganzen noch etwas mehr "Engelcharm" zu geben. Überhaupt sind die kleinen Engelchen von CC Stamps immer noch momentane Mit-Favoriten. Ich finde die einfach zu niedlich. Und da sie bald vermutlich nicht mehr ganz so der Jahreszeit angepasst sind, wollte ich sie gerne noch mal nutzen. Obwohl: wer weiß, was mir mit diesen Motiven noch so alles einfällt?! ;o) Momentan sind sie leider im Stempelzoo ausverkauft (wie viele andere CC Stamps leider auch), aber für Nachschub und neue Sets wird bald gesorgt!

Ein weiteres Glas steht schon angefangen auf meinem Schreibtisch. Das kommt also auch ganz bald auf Euch zu! *lol* Valentinstag ist ja schon morgen!

Kommt gut ins Wochenende!

Stempel - CC Stamps
cs - Stampin´Up!
Stoff - Tilda
Ribbon - American Crafts
Blümchen, 3D-Pads, Cricut

Kommentare:

Swaantje hat gesagt…

Ist das hübsch...richtig lieb

Anonym hat gesagt…

Toll, das ist wirklich eine richtig schöne Idee-gefällt mir sehr gut Dein Glas!!
Schön das Ihr einen schönen Abend hattet, ich koche zwar sehr gern aber indisch.... da hätte ich wohl auch erstmal gezögert-oft sind das die schönsten Abende :-).
Liebe Grüße,Milka

Melli hat gesagt…

mensch Ihr seid ja auch immer gut unterwegs ;-) ... das Glas ist total süß geworden und Engel kann man doch das ganze Jahr über verwenden ;-) ... so als Schutzengel z.B.

Nathalie Kalbach hat gesagt…

yummie :-)

Nixe-Moni hat gesagt…

Ohh wow, das ist ja sowas von herzallerliebst und süß! Sieht super aus.
LG
Moni

Antje hat gesagt…

Das ist ja wirklich suess geworden, mit den Rosen da noch drann - klasse!

Nikki Fairbairn hat gesagt…

Hi Coni, love the way you have decorated the jar, such a cute image and i lov ethe pretty ribbon and flowers. Hugs Nikki x

Tanja Braff hat gesagt…

och...mensch. Das ist ja süß..und lecker..Ich will auch was zum Valentinstag bekommen:-)

Angela hat gesagt…

Boah das ist ja super süüüüüüüüüüüüüß.Das muß ich mir unbedingt für den nächsten Valentinstag merken.Die kleinen Engelchen sind aber wirklich putzig.
Liebe Grüße
Angela

BA hat gesagt…

hallo costanze !
deine glaeser sind total suess geworden!!
lg BA

zinzia's - blog hat gesagt…

Hallo Coni,

deine Seite ist klasse und ich komme immer wieder gerne her.
Die Gläser mit den Leckereien und dem hübschen Anhänger finde ich toll.

Die SU Sachen habe ich schon bei Milka abgeholt. Hat ja alles wunderbar geklappt.

Viele Grüße aus LEV und noch einen schönen Abend


Zinzia

Anonym hat gesagt…

das ist wirklich sehr niedlich! Klasse!

~Sorellina~ hat gesagt…

Das is auch so knuffig geworden!

LG
Sabs

Decoracion Vintage Industrial Retro Chic hat gesagt…

bellos trabajos
saludos de pink days¡