Willkommen im Advent!

Das erste Adventswochenende ist da und da bietet es sich doch an, mal wieder eine Weihnachtskarte zu zeigen, nicht wahr? :o) Die wundervollen Ornamente mit den Thinlits "Am Christbaum" sind so wunderbar filigran, dass sie sich schon alleine auf Karten super machen. Mit dem passenden Stempelset "Zauberhafte Zierde" kann man dann z.B. Hintergründe stempeln. Die Idee für meine Karte habe ich direkt im Herbst-Winter-Katalog gefunden. Ok, ein wenig habe ich das Ganze verändert, aber die ursprüngliche Idee kam daher. Es sind so viele tolle Ideen in den Katalogen zu finden. Für mich immer ein guter Anlaufpunkt, wenn ich mal nicht so recht weiß, was ich machen will. :o)


Gerade zu Weihnachten mag ich es mit viel Glimmer und Glanz. Daher habe ich das Ornament mit dem roten Folienpapier ausgestanzt. Das geht echt super! Und seitdem ich die Präzisionsplatte für die Big Shot nutze, noch einmal viel einfacher. :D Danke Stampin´Up!, dass ihr es mir gerne leicht macht! :o)

Und für mich ungewöhnlich habe ich tatsächlich mal eine Weihnachtskarte mit den klassischen Farben Rot / Grün (genauer gesagt mit Glutrot und Olivgrün) gemacht. :o)


Damit wünsche ich allen ein schönes erstes Adventswochenende und einen super Start in die Weihnachtszeit! Ich liebe diese Zeit des Jahres ganz besonders und bei uns werden heute definitiv Weihnachtslieder laufen und wir werden auch weihnachtlich dekorieren. :o) Was steht bei euch an? Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung?

Bis dann,





PS: Es wird auch mal wieder hier Zeit, ein wenig umzugestalten. Aber dazu beim nächsten Mal mehr! :o)

Kommentare:

Franziska hat gesagt…

Wenig Weihnachtsstimmung. Aber dekoriert haben wir. Die Kinder waren heiß drauf. :)

Franziska hat gesagt…

Wenig Weihnachtsstimmung. Aber dekoriert haben wir. Die Kinder waren heiß drauf. :)