Kisten-Zuwachs

In letzter Zeit hatte ich zwar öfter mal Lust etwas Kreatives zu tun, aber immer dann, wenn ich keine Zeit hatte. Hatte ich Zeit, wollte nichts so recht gelingen. Wie es manchmal eben so ist. So langsam bekomme ich es wieder in Einklang, so dass ich definitiv in nächster Zeit wieder einiges an Kreativem zeigen kann.

Heute aber zeige ich erst einmal etwas, was mein Schatz wieder einmal für mich gebaut hat. Ich liebe ja alte Kisten und so hat er mir wieder Zuwachs zu meiner Kisten-Sammlung gemacht.


Die Kiste ist aus einfachen Holzbrettern zusammengebaut. Anschließend hat Andi sie auf alt getrimmt, indem er sie zweifarbig gestrichen und dann die Ränder abgeschliffen hat. Sieht absolut klasse aus, nicht wahr?

Meine Aufgabe war es wieder einmal nur, ein kleines Dekoelement zu ergänzen. Dieses Mal habe ich mir für einen blumigen Schnörkel entschieden.


Ehrlich? Ich bin wieder einmal total verliebt! Andis Kisten geben meinem Kreativreich eine persönliche und schön "shabbige" Note.


Hier mal ein Bild meiner Boxen. Sie dienen alle zur Aufbewahrung von Bastelmaterialien. Und da davon noch einiges mehr hier rumfliegt, wird es sicher noch mehr Zuwachs geben. Aber meine kleine "Sammlung" gefällt mir schon mal sehr gut! :o)


Ich bin mit dem Umbau meines Kreativreiches fertig. So viel hat sich im Grunde nicht verändert, denn ich habe nur einige Möbel ausgetauscht. Aber mir gefällt es jetzt dennoch schon mal viel besser! Und darum ging es ja!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Ich werde mich jetzt ein wenig kreativ ans Werk machen, während Papa mit den Zwergen spielt. Ich wünsche euch auch noch einen schönen Tag!




Kommentare:

Franziska hat gesagt…

Sehr gelungen! Grüße an Andi!

Knöpfchenfee Carola hat gesagt…

Die Kiste ist wiedermal traumschön!
Liebe Grüße,
Carola