Erste Vorbereitungen...

Nein, ich spreche nicht von den ersten Vorbereitungen für die Advents- & Weihnachtszeit. Die laufen zwar auch immer mehr an, aber heute geht´s um die Vorbereitungen für unseren weiteren Familienzuwachs. :o)

So langsam beginne ich, mich darauf einzustellen, unsere Mini zu begrüßen. Ich hatte von meinem "Blush"-Quilt noch einige Restchen und die habe ich weiterverarbeitet zu einem Miniquilt für den Autositz.


Der Quilt ist ca. 80x60 cm groß und wirklich mal nur aus Restchen entstanden. Also das ist eindeutig Patchworken gewesen! :D Wie ich eben festgestellt habe, wurde es auch mal wieder Zeit, dass ich was Genähtes zeige, denn das habe ich zuletzt vor fast einem Jahr. Dabei habe ich zwischendurch schon genäht. U.a. auch einen weiteren Quilt, aber den zeige ich dann ein anderes Mal.


Ok, zurück zum Thema. Die Kleine in meinem Bauch wächst eindeutig, denn ich habe in letzter Zeit wieder vermehrt mit Müdigkeit, Übelkeit und Kreislaufproblemen zu tun. Aber das ist für mich alles ok, solange es sonst alles gut läuft. Mein Bauchumfang wächst auch immer mehr:


Das Bild ist nicht ganz aktuell, denn inzwischen ist sind schon wieder 2cm mehr da. :o) Ich finde aber, dass dafür, dass ich so schnell einen sichtbaren Bauch hatte, ist das jetzt ok. Und wichtig ist ja vor allem der Inhalt. Und wie heißt es so schön: jede Schwangerschaft ist anders! Ich hatte daher auch nicht erwartet, dass ich so völlig ohne Beschwerden bleibe, wie bei Colin. Aber es ist auch alles noch absolut aszuhalten.

Ein wenig einkaufen war ich auch schon. Da es ein Mädchen ist, wollte ich natürlich auch ein wenig Mädchenkleidung haben. Hier also ein kleiner Blick auf ihre Kleidung:


Ja, ich mag die Farbkombi rosa/braun noch immer. :o) Wobei ich inzwischen festgestellt habe, dass Einkaufen für ein Mädchen mir doch schwerer fällt. Die Auswahl ist zwar größer, aber mir gefällt vieles einfach nicht. Ich finde einkaufen für einen Jungen sooo viel leichter! *gg* Aber zum Glück bin ich ja doch ein wenig fündig geworden und habe von Colin auch noch genug, dass auch ein Mädchen anziehen kann.

So, das erst einmal als keines Familienzuwachs-Update. Kommt gut ins Wochenende!

Kommentare:

Hansedeern hat gesagt…

Ohhhh Coni, ist die Decke schön!
Ich möchte auch ;-D
Die Kleidchen gefallen mir auch super gut! Ganz mein Geschmack!
Es ist ja nicht einfach, Babykleidung zu finden, wo nicht Minimaus, Lillyfee oder oder drauf ist! Ich wünsche Euch ein schönes WE!
LG Britta
P.S. Du hast Post ;-D

Franziska hat gesagt…

na, guck, haste Deine Reste doch noch super verarbeitet. Ich sage ja immer aufheben... Ähäm... Naja, ich habe ja auch 'ne Menge auf. Aber hier hat sich das doch wieder gelohnt :)
Ich bin schon gespannt, wie der Miniquilt in natura aussieht.

Franziska hat gesagt…

ach, und zu Mädchenkleidung muß ich hier wohl nix schreiben, oder? Ich finde es auch immer SUPERSCHWER etwas Annehmbares zu finden. Vieles ist sooo kitschig und häßlich... Das liegt ja im Auge des Betrachters, ich weiß...

GubyS Blog hat gesagt…

Hallo Coni,
ich freue mich das es dir in der Schwangerschaft so gut geht. Leider haben wir uns nun schon lange nicht gesehen, aber hier wird man ja immer fündig *ggg*. Ich wünsche euch 3 (einsimsinn) eine besinnliche Adventszeit.

Lieben Knuddler - Gaby