Urlaubsfreuden - Teil 1

ACHTUNG! Viele Fotos und nichts Kreatives!

Wie viele wissen und auch beim Wortlosen Wochenanfang ja schon zu sehen war, sind wir derzeit in Florida und genießen unseren Urlaub. Wie schon im letzen Jahr sind wir wieder in Lauderdale by the beach in einem Hotel, dass direkt am Strand liegt.

Vorgestern sind wir in die Flamingo Gardens gefahren, einem kleinen Park, der sich um verletzte Tiere kümmert, diese wieder heilt und wenn möglich wieder aussetzt. Zwischenzeitlich kann man im Park manche der Tiere angucken. Manche müssen leider auch ihr restliches Leben dort verbringen, da sie nicht in der Freiheit überleben würden.

Einige der Vögel kann man dort dann auch füttern:


 Andere sind nur zum Angucken da:


Und zwischendurch muss man die dem heißen Temperaturen natürlich auch mal eine Pause machen:


Warum man allerdings dafür auf dem Tisch sitzen muss, ist mir ein Rätsel! ;o)

Heute waren wir gleich früh am Strand. Tagsüber ist es uns leider oftmals zu heiß, um mit Colin am Strand oder Pool zu sein. Da es zudem aber heute morgen etwas bewölkt war, konnten wir das Wasser mal so richtig genießen. Und Colin ist zum ersten Mal auch richtig im Atlantik plantschen gewesen, was ihm ein Riesenspaß war:

 (Papa passt natürlich immer auf, dass nichts passiert!)

 (Mamas Libelingsbild! Im Wasser kann man soooo schön tanzen!)


Anschließend ging´s noch einmal in den Pool, um wirklich baden zu können. ;o) Wir haben für Colin einen Schwimmring gekauft, in dem er sitzen kann, so dass er auch mal einen Moment alleine paddeln kann (oder sich durch´s Wasser ziehen läßt *gg*).


Ja, Colin hat sichtlich Spaß! :o) Und ist dieser Gesichtesausdruck nicht cool? Der trifft es perfekt, wenn man Colin fragt, ob er aus dem Wasser kommt! :D


So, und nun noch nur für meine Mama der Beweis, dass ihr Enkelkind auch Zeit zum Ausruhen hat:


Und auch Rumgammeln ist mal erlaubt. Ist ja schließlich Urlaub, nicht wahr?


So, während der Tag in Deutschland langsam zum Abend wird, gucken wir mal, was wir heute noch so mit dem Tag anfangen! ;o) Wir melden uns sicher bald wieder! ;o)

Kommt gut in ein hoffentlich schönes Wochenende!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ach,.....einfach schön.
Colin genießt es sichtlich,als wenn er dort schon immer leben würde.
Die Fotos sind ja alle wunderbar...tolle Kamera!!!!

Viel Spaß noch.....

Marion

Franziska hat gesagt…

Ich sehe, Kleidung hat der junge Mann jetzt auch wieder *lach* Sehr schön! Genießt weiterhin die tolle Zeit, hier schüttet's und weht's wie im Herbst :)