Mit elf Monaten...

Ja, es ist schon wieder Zeit. Letzten Samstag hat Colin die elf Monate erreicht. Ich wiederhole mich, aber die Zeit RAST!!! Nur noch ein Monat und dann wird der kleine Mann schon ein Jahr alt. *schluck* Naja, aber erst einmal zu diesem Moment.



Also mit elf Monaten...
-ist Colin ca. 74cm groß und ca. 9400g schwer
-liebt er Fleisch! Alles andere hat dann erstmal Zeit und Gemüse ist auch noch nicht so seins. Schon jetzt ganz der Papa! ;o) Aber auch Nudeln, Brötchen, Käse, Pommes und Fruchtbreis werden gerne genommen.
-stellt er sich gerne überall hin und räumt alles ab, woran er kommt
-will er dennoch immer höher hinaus und versucht auf alles raufzuklettern oder sich zieht sich hoch
-krabbelt er rasant schnell und zieht dabei auch schon mal alleine los, um alles zu erkunden
-nimmt er weiterhin noch alles gerne in den Mund (hört das irgendwann mal auf???)
-hat er wieder eine Erkältung überstanden
-winkt Colin anderen auch mal bewußt zu und mag es gar nicht, wenn jemand geht
-hat er immer mehr Interesse daran, mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen
-fährt er gerne mit dem Kinderwagen durch die Gegend und beobachtet dabei alles
-läßt er sich aber gar nicht gerne anschnallen in seiner Babyschal, da man sich so nicht mehr bewegen kann
-hat Colin erst mit Oma und dann mit Mama deren Geburtstage gefeiert
-wird er im Umgang mit anderen etwas vorsichtiger und liebevoller
-liebt er Knöpfe und Schalter (ja, Fernseher und PCs gehen an und aus dabei) und liebt es, wenn die Schalter dann noch mit Licht und Tönen verbunden sind
-liebt er es wie ein Auto zu "brummen"... *breeeeem breeeem breeem* (Ich kenne niemanden, der so lange mit der Zunge rollen kann!) Er macht das gerne, oft und lange. :o)
-erzählt er anderen gerne was (warum sprechen die nur nicht auch baby-chinesisch???)
-war Colin mit Mama bei Stempelmekka und hatte dort auch Spaß
-war er in Travemünde einen letzten warmen Tage genießen vor dem Herbst und hat dort am Strand im Sand gespielt
-zieht er sich noch immer gerne die Socken (siehe Foto) und manchmal sogar die Hose aus
-hat er sein erstes Küßchen an ein Mädchen verschenkt (die davon noch nicht so begeistert war ;o) )
-kann er schon alleine auf seinem Schaukelesel reiten
-lieben Mama und Papa ihn jeden Tag noch ein wenig mehr und sind weiterhin sooo stolz! :o)
xoxo kleiner Mann!

Leider wird es immer schwerer Fotos von ihm zu machen, weil er einfach dauernd in Bewegung ist. Es war daher auch echt schwer ein Bild mit ihm und seinem Bären zu machen. Da es einfach nicht klappen wollte, habe ich ihn mir schlafend geschnappt. Ha! *gg*


Auf diese Art und Weise sind noch einige Fotos mehr entstanden. Zwei weitere zeige ich Euch :o)



Und hier auch mal eine Aufnahme von meinen "wachen" Versuchen, damit man mal die Action sieht. *hehe*


So, das war´s nun aber! Morgen kommt wieder was Kreatives!

Habt noch einen schönen Tag!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

asüß die kleinen Füßchen und Händchen.
genieß die Zeit
LG MSBine

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Oh Mann, ich bin wirklich immer wieder geplättet, wie schnell die Zeit vergeht und wie schnell Colin sich entwickelt, wie er seine Umwelt wahrnimmt und ich freue mich, daß ihr so viel Spaß miteinander habt und so zufrieden seid.

Die Finger sehen übrigens perfekt manikürt aus *gg*

Knuffels, Nadine

Franziska hat gesagt…

oh, schon wieder ein Monat rum... wie die Zeit verfliegt. Bald darf auch ich wieder zusammenfassen *buah*

joli hat gesagt…

Du machst immer sooo tolle Fotos :). Habe uns in deiner Beschreibung wieder erkannt ;)... Weiterhin alles Gute...
Liebe Grüsse
Joli

Katarina hat gesagt…

Oh my, how big he is. He looks so beautiful. I can really see the both of you in him. How are things otherwise?