Das Leben ist gut!

Ich schrieb den Titel, das Kind stürzte und das Geschei war groß... Aber ich bleibe dabei: das Leben ist gut! Anders kann ich es momentan nicht sagen. Ich habe es seit einer Woche geschafft, täglich zu bloggen, ich hatte ein wenig Zeit für Kreatives, wir konnten täglich ohne Regen an die frische Luft und von Zeit zu Zeit scheint sogar die Sonne. Aber das alleine ist es nicht. Ich habe in letzter Zeit viel nachgedacht und stelle derzeit täglich fest, wie gut das Leben zu mir ist. Ich habe einen wundevollen, liebevollen Mann, einen absolut fantastischen Sohn, eine Familie, die zusammenhält, Freundinnen, die für mich da sind ... Ich könnte noch vieles mehr aufzählen. Und dazu kommen die kleinen Dinge des Lebens, die mich glücklich machen wie z.B. Colins Lachen, wenn wir spielen oder die wunderschönen Rosen, die Andi mir einfach so (ohne Grund) diese Woche mitgebracht hat. So, das mußte einfach mal gesagt werden. :o)

Ihr wollt was Kreatives sehen? Bitte, auch das kann ich heute wieder bieten. Neben meiner neu entdeckten Liebe für süße Monster, habe ich auch meine Vorliebe für niedliche Roboter festgestellt. Und da kam dieses Papier und das weitere Zubehör genau richtig. Und das Thema war auch schnell klar:


Hier mal wieder einige Close-Ups:


Sind die kleinen Roboter nicht supersüß?? Das Scrappen hat auch wieder richtig Spaß gemacht! Meine Cricut nutze ich in letzter Zeit auch wieder sehr viel. Ich werde oft gefragt, ob sich die Anschaffung für mich gelohnt hat. Die Antwort: eindeutig ja! Nicht nur Colin, sondern auch Mama ist nämlich ein Technikfan, wenn es z.B. um solche Dinge geht. Nur beiße ich nicht rein!*hehe*

In nächster Zeit wird es sicher immer schwerer werden, kreativ zu sein, denn ein Umzug steht an. Wir werden Richtung Schleswig-Holstein ziehen. Für mich heißt das, dass ich meine Geburts- & Heimatstadt Hamburg nun verlassen werde. Aber ich freue mich, denn wir ziehen auf´s Land und wir sind davon überzeugt, dass es vor allem für Colin toll wird. Oma und Opa wohnen auch gleich schräg gegenüber. Und Andi und ich arbeiten ja weiterhin in Hamburg. So ganz weg sind wir also nicht., auch wenn täglich mind. 45km Arbeitsweg auf uns zukommen. Aber wir freuen uns! Und so habe ich heute schon mal angefangen, die ersten Kartons zu packen. Das Wichtigste hat sich zuerst gleich selbst eingepackt:


Als könnten wir ihn hier vergessen! *tz*

So, und nun wünsche ich allen einen guten Start ins hoffentlich superschöne & erholsame Wochenende!

Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Hallo Coni,
schön, daß es Euch so gut geht! Dein LO ist wiedermal soooooooooooo klasse und ich werde immer neidischer auf deine Cricut (und den Preis *g*)
Ich wünsche Euch viel Erfolg bei den Umzugsvorbereitungen!
Liebe Grüße
Simone

Franziska hat gesagt…

Aaah, da ist es ja, das Roboterpapier :) Erst habe ich gedacht, daß ein bißchen viel drauf ist, aber dann habe ich gedacht, nein, es ist genau richtig so, denn mal ehrlich: eine Platine ist auch nicht leer und vom Kabelsalat reden wir mal gar nicht... Und um Technik und Zubehör ging's hier ja nun. Die Farben sind ja richtig was für mich :) :) total mein Ding. Das Layout könnte ich 1:1 auf Linnea umsetzen, hast ja gesehen, es ist alles interessant, was ein Kabel hat :)
Die Cricut hätt ich wohl auch gern. Bereut man es, wenn man nur die kleine Version kauft? Ich hätt auch gern immer die passenden Buchstaben...

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Das sind ja tolle Neuigkeiten, das wird sicherlich toll werden, ganz besonders für den kleinen Racker.
Ich glaube, die Liebe zu Robotern kommt bei Jungs ganz automatisch, oder *zwinker*

Liebe Grüße, Nadine

Anonym hat gesagt…

Liebe Coni,

ich habe deinen Text mit einem warmen Gefühl im Herzen gelesen. Ich finde es so wichtig, sich ab und zu der Dinge bewusst zu werden, die wirklich wichtig sind und in Dankbarkeit sein Leben zu genießen!
Ich kann nur alles unterschreiben!

Jetzt wünsche ich euch erst einmal gutes Gelingen beim Umzug!
XOXO Rosa

Nicole hat gesagt…

Das ist ein richtig lebendig wirkendes Layout Constanze, ich bin begeistert!
Euer kleiner Mann kann den Umzug wohl kaum erwarten, er ist auf sein neues Reich bestimmt schon sehr gespannt!

Liebe Grüße
Nicole

GubyS Blog hat gesagt…

Hast du das schön geschrieben *schwärm*, ich bin ganz verzaubert. Du hast mir mit diesem Text gerade den Tag verschönert, der mir bisher durch Schmerzen völlig überflüssig vorkam. Dein Text hat mir wieder einmal bewußt gemacht, das man das Schöne im Leben trotz allem nicht vergessen darf. Ich danke dir, und freue mich auf unser nächstes Wiedersehen.

Lieben Gruß
Gaby