"Play ball"

Heute ist es mal wieder Zeit für was kreatives. Bei einem tollen Treffen letzte Woche mit meinen Freundinnen Eva, Elke und Baka letztes Wochenende haben wir es mal wieder geschafft, gemeinsam kreativ zu werden. Und das hat richtig Spaß gemacht und schreit nach Wiederholung! :o)
Auf jeden Fall habe ich u.a. diese Karte mit meinen neuen Happy Hoppers und einer meiner neuen Hero Arts-Bordüren gemacht. An den kleinen Kerlen konnte ich nun nicht mehr vorbei, da Andi doch in Florida immer Baseball geguckt hat und ich den Sport auch schon seit Jahren klasse finde! Schade nur, daß man in Deutschland Baseball nicht so wirklich im TV oder so verfolgen kann. Die Bordüre hatte ich mir im Stempelstern gekauft, als ich neulich kurz bei JayJay war.

Im Urlaub hatte ich noch ein LO gemacht, das allerdings erst gestern fertig geworden ist. Es ist mein zweiter Versuch in 8,5x11 inch zu arbeiten. Mir gefällt das Format sehr gut, es ist allerdings in Deutschland sehr schwer Alben oder Hüllen dafür zu finden. Im Grunde war alles fertig, nur waren die Knöpfe nur schnell aufgeklebt und Knöpfe einfach aufkleben ist ja nicht so mein Ding. Gestern also kamen Nadel und Faden zum Einsatz und nun ist es fertig. Es ist mal wieder ein sehr schlichtes LO.

Ich finde das Foto einfach zu klasse! :o)

Ich hoffe, in nächster Zeit wieder viel mehr kreatives zu machen. Am 13.-14. Juli findet bei Scrapfreak ein Pyjama-Online-Crop statt und ich habe mir vorgenommen, da einiges mitzumachen. :o) Ab Sonntag beginnt dann bei Scraplove die "Summer of Scrap-Loving"-Challenge, bei der ich mich angemeldet habe. In den nächsten acht Wochen gibt es jede Woche eine Challenge zu bestehen. Ich bin schon sehr gespannt und werde meine jeweiligen Ergebnisse dann auch hier zeigen. So bin ich auch ein bißchen gezwungen, was zu tun. In letzter Zeit habe ich zwar häufig Lust, was zu machen, aber sobald ich die Zeit dazu habe, habe ich keine Ideen und die Lust ist plötzlich verpufft. Kennt Ihr das auch? Naja, auf jeden Fall gibt´s nun kein Drücken mehr! Jetzt wird die Schere geschwungen und das Papier bearbeitet! :o)

Habt einen tollen Tag!

Kommentare:

Nadine hat gesagt…

Hallo Coni,
die Happy Hopper Karte ist einfach zu süß und mit der Borte einfach nur gelungen.

Das LO ist auch total schön, ich kann deinen Schatz schon verstehen, daß er eine Schwäche für die Äffchen hat, die sind nur zu goldig.

Und dann: ja, es geht mir oft so wie dir. Wenn ich im Büro bin oder unterwegs habe ich oft total viele Ideen, aber einfach keine Zeit. Wenn ich dann endlich am Schreibtisch sitzen kann sind die Ideen weg und ich starre meine Sachen an und weiß einfach nicht, was ich machen möchte.
Aber es ist doch gut, daß du "gezwungen" bist, hoffentlich fallen dir viele schöne Sachen ein.

Danke für deine Kommentare in meinem Blog.

Liebe Grüße,
Nadine

christiane hat gesagt…

hehehe!! ich beömmel mich hier gerade über die karte!! die ist der knaller!!
jaaaa, und ideen!! die fehlen mir zur zeit leider auch!!

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hi Maus,

leider ergeht es mir ganz oft auch so wie dir. Ich führe schon auf der Arbeit Listen mit meinen Ideen, die ich dann zu Hause mal umsetzen kann. Nur leider ist es wie bei dir, da habe ich dann endlich mal Zeit und plötzlich so gar keinen Elan mehr überhaupt etwas zu tun *schnief*.

Ich hoffe dieses WE sind wir beide superkreativ :)

*Knuffels*

PS: Deine Karte und das LO find ich klasse!