Geschenktüten-Auszeit

Letzten Freitag war es wieder Zeit für meine "Kreative Auszeit". Diesen Monat liefen die Vorbereitungen sehr spät, aber ich hatte mir den ganzen Freitagvormittag frei gehalten, um die Projekte endlich vorzubereiten. Nun ja: erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Und so war ich den kompletten Freitag nur unterwegs. Das ließ sich leider nicht verhindern. Und so stand ich ca. eineinhalb Stunden vor der Veranstaltung da und hatte noch nichts vorbereitet. Ok, da ich zumindest meine Ideen hatte, hätte ich loslegen können. Aber noch etwas war am letzten Freitag passiert: meine Vordrer aus dem kommenden Stampin´Up!-Katalog war gekommen. Und da ich meine Besucher am Abend kenne, habe ich spontan beschlossen, dass wir eine "Unboxing-Party" machen, also gemeinsam meine Pakete auspacken. :D Die Zeit bis zum Eintreffen der Gäste habe ich auch anderweitig nutzen können. Und wie erwartet, waren alle damit einverstanden, meine Pakete gemeinsam zu öffnen und den Inhalt ersten Tests zu unterziehen!

Unter anderem war ein neues Stanz- & Falzbrett in einem der Kartons. Damit kann man ganz einfach Geschenktüten zaubern.  Darauf haben sich einige direkt konzentriert und es ausprobiert. So sollte es ja sein!


Dies sind zwei Tütchen, die ich mit dem Brett gemacht habe. Die Größere ist auch bei der Auszeit entstanden. Die zweite ist erst am folgenden Tag fertig geworden. Wer genauer hinsieht, entdeckt vielleicht noch mehr schöne, neue Produkte. Aber es ist auch einiges dabei, was es jetzt noch gibt und bald nicht mehr. Das Designpapier "Süße Träume" z.B. und auch das Gastgeberinnen-Stempelset "Weil ich an dich denke". Beides ist im Frühjahr-Sommer-Katalog und schon bald nicht mehr erhältlich. Schade, dass ich das süße Wölkchenpapier erst jetzt entdeckt habe.



Meine kurze Tüte war eigentlich eher ein Abfallprodukt. Es war der überschüssige Papierrest, der bei der größeren Tüte zurückgebliebne ist. Also einfach noch einmal gestanzt & gefalzt und so entstand die zweite Variante. :o)


Irgendwie wollte ich noch einen kleinen Spruch auf der Tüte haben und da kam mir dieser hier gerade Recht. Während ich so überlegt habe, ob ich irgendwo so einen kleinen Spruch habe, reichte mir einer meiner Gäste das neue Set in dem dieser hier war! Perfekt!


Es ist immer wieder klasse, wenn man mit anderen Kreativen zusammen ist!

Das gemeinsame Auspacken, Bestaunen und Testen war ein riesiger Spaß! Und nicht nur meine Tüten sind so entstanden, sondern noch ein paar mehr. Wollt ihr mal sehen? Bitte schön! Einige Tütchen meiner Gäste vom letzten Freitag!


Alle auf die gleiche Weise entstanden, alle hatten eine Schwäche für Calypso den Abend *gg* und doch sind alle verschieden geworden. Und jede entstand mit neuen Stempel und jetzt noch aktuellem Papier. Eine super Mischung!

Auch im kommenden Monat kommt wieder eine "Kreative Auszeit".  Am Freitag, den 12. Juni 2015 ab 19 Uhr werden wir dann noch mehr mit viele, tollen neuen Sachen werkeln können! Und ich bin sicher, dass es wie in den letzten Monat auch, wieder ein absolut toller, lustiger und kreativer Abend wird! Noch habe ich Restplätze frei. Also meldet euch schnell an, denn die Anzahl der Plätze ist stark begrenzt!

Ansonsten laufen hier derzeit die letzten Vorbereitungen für´s Wochenende. Am Samstag kommen einige meiner Gastgeberinnen der letzten Monate und am Sonntag habe ich wieder ein kleines Teamtreffen. Ich freue mich auf beides schon sehr! Natürlich werde ich berichten und dazu wird es hier auf dem Blog in nächster Zeit immer wieder auch schon mal einen Vorblick auf neue Produkte geben.

Merkt euch auch gerne schon Mal einen weiteren Termin: am Samstag, den 30. Mai 2015 ab 15 Uhr findet in meinem Studio eine Katalogparty statt. Dort könnt ihr die neuen Produkte sehen, testen und dazu gibt es etwas zu gewinnen, Snacks und Getränke. Es wird sicher ein Riesenspaß! Auch hier ist vorab eine Anmeldung erforderlich!

Habt noch einen schönen Feiertag!

Bis dann,

1 Kommentar:

Mimi K. hat gesagt…

Super Idee! Not macht erfinderisch! Das sind Herausforderungen, die kreative Menschen besonders gut meistern, das sieht man ja am Ergebnis :-)
Liebe Grüße Miriam