Colins erster selbstgemachter Banner

Da meine Kinder es gewohnt sind, Mama auch mal beim Stempeln und Basteln zu sehen, ist es sicherlich kein Wunder, dass sie daran auch großes Interesse zeigen. Julie greift momentan sehr gerne zu den kleinen Schwämmchen und wischt über irgendwelche Papiere und Colin ist stolz, dass er Mamas Schneidebrett auch mal nutzen darf. Ok, man muss aufpassen, was er da schneidet bzw. was sie das gerade liebevoll wischt (meine Karten etc. liegen besser außer Reichweite), aber ich freue mich doch immer wieder die beiden dabei zu beobachten!

Als ich nun den neuen Herbst-Winter-Katalog gesehen habe, wußte ich sofort, dass darin etwas war, was ich zusammen mit Colin nutzen konnte. Und genau das haben wir am Wochenende getan: wir haben gemeinsam gebastelt. Wobei Colin gebastelt hat und ich ihm dabei nur geholfen habe. Damit es keine große Schweinerei wird, mussten wir natürlich Schürzen tragen (war ihm ganz wichtig!). Und dann ging´s los.


Wir haben mit Stempelfarbe (verdünnt mit Wasser) gesprüht, gestanzt und geklebt. Und am Ende hatten wir dann dieses neue Banner für sein Kinderzimmer fertig.


Ja, er ist mächtig stolz drauf und das kann er auch sein, denn er hat sich alle Farben und Muster selbst ausgesucht, entschieden, was er woran macht, selbst gesprüht, gekurbelt... Ich habe ihm nur geholfen.

Gesprüht haben wir mit Glutrot und die Buchstaben in Marineblau. Die Sterne sind Mango ("Dieses Gelb für die Sterne, Mama!") und Aquamarin für die Herzen.


Kaum fertig wurde das gute Stück auch direkt in sein Zimmer gehängt. Er hätte es zunächst gerne über seinem Bett gehabt, aber dort ist leider kein Platz mehr gewesen. Also kam es an die gegenüberliegende Wand zu seiner Micky Maus-Uhr. Dort gefällt es ihm auch sehr gut.


Und falls sich jetzt jemand fragt: ja, alle Materialien sind von Stampin´Up! :o)

Es hat irre viel Spaß gemacht mit Colin zusammen zu basteln und es ist schön zu sehen, wie stolz auch er über sein Egebnis war! Und falls auch diese Frage aufkommt: Colin wird im Oktober vier Jahre alt. Die Big Shot kann er übrigens schon nutzen seit er eineinhalb ist. Und auch sonst ist er schon ein kleiner Bastelexperte, der nicht bei einer Big Shot weiß, was das ist und wie man sie nutzt. Mama hat ihn schon reichlich "verdorben". *lol*

Habt noch einen schönen Tag! Mal sehen wie das Wetter heute so ist. Vielleicht steht heute abend auch wieder ein wenig Basteln mit den Kindern auf dem Programm. :o)

 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wow - da kann Dein Sohnemann auch mächtig stolz sein: das Banner sieht klasse aus!!!
LG, Bastelotti

SilviA hat gesagt…

hallo
wow Colin das hast du aber super gemacht ....oh da würde ich mir auch eine von dir wünschen :-)
Du kannst stolz sein auf deinen Kleinen
liebe Grüße SilviA

Juliane Baither hat gesagt…

Oh wie schön! Wenn Finn das sieht, dann will er auch so ein Banner machen. Der hat hier in meinem Bastelreich schon seine eigene Kiste und mein altes Schneidebrett "geerbt".

LG Julie

Gypsy hat gesagt…

Klasse, das ist ein toller Banner geworden!

LG Reni

Knöpfchenfee Carola hat gesagt…

Lieber Colin,
Dein Banner ist einfach klasse geworden! Hast Du super gemacht!
Liebe Grüße von
Carola

Liebe Constanze,
eine tolle Sache! Mein Lieblingsneffe hat Basteltalent, bei den Genen kein Wunder. Echt eine wunderbare Aktion!
Liebe Grüße,
Carola

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Ich finde besonders schön, daß Colin immer auf Sauberkeit am Arbeitsplatz achtet, es geht doch nichts über eine gute Schürze *gg*

Das Banner ist total klasse geworden, da kann er zu recht stolz drauf sein.
Dann ist der Bastelnachwuchs ja gesichtert.

LG, Nadine

Sajung hat gesagt…

Superklasse hat Colin das gemacht.
Bei so einer kreativen Mama ist es kein Wunder, dass Deine Kinder auch gerne kreativ sind.

LG Sabine

Yvonne hat gesagt…

Wow - das Banner ist ja wunderschön geworden. Meine beiden Kids sind jetzt 3 und 4 Jahre alt und lieben es auch, mit meinem Stampin´Up Material zu werkeln.
Und bei meinen Kinder-Workshops dürfen die Kids auch immer ihre eigenen Ideen umsetzen. Macht total viel Spaß, mit Kindern kreativ zu werden.

Die Idee mit dem Banner werde ich sicher aufgreifen!

Franziska hat gesagt…

Hallo!
Ich finde die Farbkombination und die Motive außerordentlich gelungen und schau mir die Bilder immer wieder gerne an.
Leider finde ich einfach die Stern Framelits nicht und das obwohl ich immer wieder und lange danach gesucht habe. Die die ich finde von Stampin' Up sind immer so spitz und diese hier sind so schön kuschlig.
Kannst du mir bitte, bitte sagen wie dieses Framelit heißt? Auch wenn es das schon lange nicht mehr gibt, würdest du mir sehr helfen!
Vielen lieben Dank und einen wunderbaren Nikolaustag
Franziska