Anleitung für eine "Triple Fold Card"

Ich habe bei OnStage wirklich sehr viele tolle Swaps (Tausch-Projekte) bekommen. Diese habe ich letzte Woche mit meinem Team geteilt. Dabei kam die Frage auf, ob es eine Anleitung für einen der Swaps gibt. Es handelte sich dabei um eine "Triple Fold Card" von Gilly von 2biggirlscraftin. Da ich auf deren Blog keine Anleitung gesehen habe, dachte ich mir, ich mache ein kurzes Video für eine solche Karte. Und wenn ich das schon mache, warum nicht mit euch teilen? Auf jeden Fall Danke für den schönen Swap und die Inspiration und für´s Swappen Gilly! Das Original zeige ich euch natürlich auch noch einmal in meinem Video. 😉



Hier wir immer die Maße für euch:

Farbkarton: 14,8 x 21 cm (Din A5)
Falzen bei 7 und 14 cm, dann diagonal

Farbkarton innen: 14,3 x 6,5 cm
Farbkarton für die "Diagonalen": 13,8 x 6 cm, diagonal teilen, 2x


Ich hoffe, ihr habt Spaß dabei eine Triple Fold Card zu basteln. Sie ist einfach zu machen und hat doch einen klasse Effekt.

Ich habe für meine Karte das Stempelset "Florale Grüße" genutzt. Das ist sooo schön, zeitlos und für ganz viele Anlässe geeignet. Ich habe mich sehr gefreut, dass es nicht auf der Auslaufliste steht und uns damit weiterhin erhalten bleibt.


Heute werde ich mich wohl langsam mal daran machen, hier meine Stempelsachen zu sortieren. Mal sehen von wie vielen meiner Stempelsets ich mich verabschieden werde. Ich bin zwar einerseits immer traurig, dass so viele schöne Sachen gehen, aber ich freue mich auch, dass wir ganz viele schöne neue Sachen bekommen! Da fällt der Abschied nicht so schwer!


Ich hatte euch ja am Wochenende schon erzählt, dass ich diese Woche wieder "Week in the life" mache. Und so wird es heute noch einen zweiten Post geben. Der kommt aber etwas später heute erst. Zuerst einmal heißt es die Bilder von gestern noch sichten und eine erste Auswahl treffen. Ich hoffe, ihr habt Lust später noch einmal vorbei zu kommen? Und keine Sorge: ich habe auch den Bericht aus Amsterdam nicht vergessen! 😀

 Bis später also!

1 Kommentar:

Dagmar hat gesagt…

Vielen Dank für die Anleitung. Ich finde, dass das eine wirklich schöne Karte ist.

GLG
Dagmar