Die kleinen Dinge des Lebens

Wie versprochen kommt heute mal kein niedliches Tierchen. Wobei ich mich darüber freue, dass einige mir verraten haben, dass es ihnen wie mir geht und sie auch immer mehr Füchse und Co. stempeln. ;o)

Heute aber kommt eine Karte, bei der der Spruch im Vordergrund steht. Dieser stammt aus dem Stempelset "Im Herzen" und könnte wahrer gar nicht sein! All zu oft gucken wir nach dem Großen und Erfolgreichen. Dabei sind es eben doch kleine Dinge, die unser Herz bewegen.


Damit der Spruch auf der Karte gut zur Geltung kommt, habe ich in mit den neuen Oval Framelits ausgestanzt und unterlegt und den Hintergrund mit dem Stempel "Watercolor Wash" gestempelt. Dazu noch ein paar der Schmetterlinge gestempelt und ausgestanzt - fertig! Ich stelle gerade fest wie viele Sachen ich für diese einfache Karte genutzt habe. :P Aber mir gefällt sie so! Und wenn ich die ganzen Sachen schon zuhause liegen habe, sollte ich sie auch nutzen, nicht wahr? *lol*


Die Farbkombi von Safrangelb und Schiefergrau gefällt mir auch supergut. Die sieht irgendwie edel aus, oder was meint ihr?

So, damit verabschiede ich mich für heute auch schon wieder und wünsche euch ein schönes Wochenende!

Bis dann,

Waschbären-Alarm!

Ich weiß! Kein toller Blogtitel! :P Aber manchmal will mir einfach nichts Gutes einfallen. Und immerhin steht da schon, um was es heute geht: einen kleinen Waschbären!

Ich habe ja schon mehrfach hier gesagt, dass ich das Stempelset "Foxy friends" so toll finde. Und so habe ich heute schon wieder eine Idee damit für euch. :D


Ist der kleine Waschbär nicht auch einfach nur zuckersüß? Und mit dem monochromen Farben und den Glitzersteinchen sieht das Ganze auch irgendwie edel aus, oder? Also ich mag es! :D

Und je mehr ich mit den Stempeln mache, desto mehr Spaß macht es mir! Man kann damit so niedliche Tierchen bauen! Auch wenn ich manchmal nicht weiß, was für ein Tierchen ich da gerade gemacht habe. *lol* Egal, Hauptsache Spaß und niedlich, oder?

Erst war ich etwas unglücklich, dass meine Streifen auf dem Schwanz ein klein wenig versetzt waren, aber jetzt gefällt es mir richtig gut! So wirkt er etwas "buschiger". Es ist manchmal echt lustig, was aus kleinen "Fehlern" so wird!


Ok, ich verspreche euch, dass der nächste Post hier nicht wieder mit einem der süßen kleinen Viecher ist, ok? Auch wenn es ganz sicher nicht das letzte Mal ist, dass ich damit hier etwas zeige! :P Aber beim nächsten Mal kommt erst einmal wieder etwas anderes für euch. :o)

Für heute wünsche ich euch erst einmal einen schönen Tag! :o)

Bis dann,

Memory Keeping with Project Life by Stampin´ Up! - Hallo Sonnenschein


Heute ist es wieder soweit und ein neuer BlogShare des Designteam von "Memory Keeping with Project Life by Stampin´Up!" startet. Diesen Monat haben wir uns das wunderschöne neue Project life by Stampin´Up!-Set "Hallo Sonnenschein" vorgenommen. Dieses Set ist einfach nur wunderschön! Ich habe bereits einige Seiten damit gemacht und werde ganz sicher noch mehr damit hier zeigen - so verliebt bin ich! :o)

It´s time again for a new blogshare of the design team of "Memory Keeping with ProjectLife by Stampin´Up!". This month we choose to focus on the new Project Life by Stampin´Up! kit "Hello lovely". This kit is just so beautiful! I already created several pages using it that I´ll show here soon. I´m in LOVE! :o)


Wer hier schon öfter mal vorbeigeschaut hat, weiß, dass ich es liebe unsere Urlaube auch in ein Album zu bringen. Und so kommt hier wieder einmal ein Urlaubs-Layout. Schon beim Blick auf die Bilder muss ich Schmunzeln wegen der Erinnerungen an diesen schönen und lustigen Tag! Und genau darum geht es bei Project Life ja auch: Erinnerungen festzuhalten!

If you´ve been here before you may know that I love doing pages for our vacation album. So here´s another spread of this album. When I look at these photos I smile remembering this fun and great day! And that´s what Project Life is all about right? Memory keeping!


Sieht man sich die Karten in dem "Hallo Sonnenschein" Set an, sieht man eine Menge Blumen. Und ich LIEBE das! Für mein Layout heute wollte ich aber keine Blumen nutzen. Es sind aber glücklicherweise auch jede Menge anderer toller Karten in dem Set vorhanden. Ihr solltet euch dieses Kit in jedem Fall ansehen! Es ist einfach großartig!

If you look at the cards from the "Hello lovely" kit you´ll see lots of flowers. And I LOVE that! But for this layout I didn´t want to use flowers. But there are some great other designs in there too! You should definatly check this kit out! It´s gorgeous!


Für die rechte Seite habe ich eine der Folien aus dem passenden Zubehör-Set genutzt. Auf meinem Foto hier wirkt es so, als würde dadurch das Foto irgendwie "farbloser"werden. Glaubt mir bitte, dass dies nicht der Fall ist. Das erscheint nur hier auf meinem Foto so. :/

For the right side I used one of the overlays from the accessory kit. On my photo here it looks like this made my cute boys photo dull. But it´s not like that! It´s just here on my picture! Trust me: your photo will look just beautiful with an overlay on it in your album! 

Ich freue mich wieder sehr auf die Seiten der anderen Teammitglieder.  Diesen Monat sind dabei:

I can´t wait to see the pages of the other design team members. This month there are:

Sandra Korten, Niederlande
Delys Cram, Neuseeland
Julie Kettlewell, Großbritannien
Anna Pickering, Großbritannien
Caroline van der Straaten, Niederlande
Tina Gillespie, Australien
Linda Dalke, Australien
Janet Morrow Wakeland, USA

Damit wünsche ich euch noch einen schönen Start in die neue Woche!

Bis dann,  / CU,

Hello Annual Catalog 2016-2017 BlogHop


Willkommen zum internationalen "Hallo! Neuer Katalog 2016 - 2017"-BlogHop! Ihr könnt mit diesem Hop zu den Blogs von zehn tollen Stampin´Up! ® -Demonstratoren hüpfen. Jeder Blog hat ein tolles Projekt mit Produkten aus dem neuen Katalog für euch.

Welcome to the "Hello! Annual Catalog 2016 - 2017" bloghop! You will be hopping around the blogs of ten great Stampin´Up! ® demonstrators. On each blog you´ll find a inspirational project using the products of the new catalog.

Jetzt seid ihr gerade bei Constanze Wirtz aus Deutschland. Ich freue mich, dass ihr hier seid! Ihr könnt mit den Bildern am Ende des Posts ("previous" für zurück und "next" für den nächsten) weiterhüpfen. Dort findet ihr auch eine komplette Liste aller Teilnehmer. Aber ehe ihr weiterhilft, möchte ich euch natürlich auch mein Projekt zeigen. :)

Currently you are visiting Constanze Wirtz from Germany. Hi there! :o) You can hop on or go back with the buttons at the end of this post. There´s a full list of all participants there too. But first I´d like to show you my idea.

Wie die, die hier in letzter Zeit schon mal vorbei geschaut haben, wissen, ist das "Fuchsset" ein absoluter Favorit im neuen Katalog von mir. Also habe ich mir überlegt, dass ich damit noch einmal etwas für diesen Hop mache. Ein Fuchs ist es dieses Mal nicht geworden. Aber seht selbst:

If you´ve been on my blog lately you may know that I´m a huge fan of the new "Hello Foxy"-suit. It´s defiantly a favorite of mine. So I thought I share another idea with it. But this time it´s not a fox. Here´s what I did:


Ich habe die 7x7cm große Box aus Farbkarton gemacht und das süße Designpapier "Ausgefuchst" auf die Seiten geklebt. Dann habe ich das Eichhörnchen (zumindest finde ich, dass es wie ein Eichhörnchen aussieht! *gg*) gestempelt und oben auf aufgeklebt.

I created this 7x7cm box from cardstock and put some of the gorgeous designer paper "A little foxy" on it. Then I stamped my cute little squirrel (at least I think it looks like a squirrel! *gg*) and added it to the top. 


Um die Schachtel noch ein wenig zu verzieren habe ich einige Stanzteile mit den Thinlits "Blumenpoesie" gemacht und ein Band um die Box gebunden. Das war´s! Aber ich finde, das Ganze ist echt süß geworden. Was meint ihr?

To embellish he box a little I added some die cut shapes from the "Flourish" Thinlits and some ribbon. That´s it! But I think it turned out cut. What do you think?


Danke für euren Besuch heute auf meinem Blog! Der nächste Stop des Bloghops ist die wunderbare Caroline Hallett. Es gibt so viel tolle Ideen in diesem BlogHop! Ich bin sicher, ihr wollt das nicht verpassen. Also viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Thank you for visiting my blog today! The next stop is the wonderful Caroline Hallett. There´s lots of inspiration to be found in this group. So be sure you don´t miss it and hop on! Enjoy!



Hier die Liste aller Teilnehmer des BlogHops:

Here´s the list of all participants of this bloghop:

Sarah Berry
Constanze Wirtz   --- you are here :o)
Caroline Hallett
Louise Sharp
Rhoda MacPherson
Jerim Dickins
Teneale Williams
Tracy May
Dena Plummer Rekow
Caroline van der Straaten

Bis dann, / CU,

Ein Drachen-Layout

Mir ist aufgefallen, dass ich hier schon länger keine Seiten mehr aus unseren Fotoalben gezeigt habe. Zudem hatte ich mal versprochen, dass ich auch meine Seiten, die ich für das Creative Team von Becky Higgins mache, hier zeige. Auch das habe ich schon länger nicht. *tztztz* Es wird also mal wieder Zeit das zu ändern! Und nachdem der Beitrag mit den Ideen des Creative Teams auf dem Blog von Becky Higgins diese Woche veröffentlicht wurde, zeige ich meinen Beitrag hier auch. :o)


Dieses Layout ist bei einer internationalen Online-Party auf Facebook für Project Life by Stampin´ Up! entstanden. Ich habe dort in einem Live-Video erzählt wie ich Project Life angehe und am Ende kurz gezeigt, wie ich eine Seite mache. Das war genau diese Seite. Der Text und die wenigen Verzierungen sind nach dem Video dann entstanden. Aber alles ging wirklich fix und hat Spaß gemacht. Und schon hat unser Familienalbum wieder schöne neue Seiten. Ich liebe, wie einfach das mit Project life geht!

Falls sich jemand dafür interessiert, wie Project Life geht bzw. wie ich unsere Fotoalben gestalte: ich habe dazu hier auf dem Blog eine Serie geschrieben, die genau dies erklärt. Ihr findet alle Beiträge dazu HIER *klick*.


Die Fotos sind übrigens im Mai bei einem Besuch im Heide-Park entstanden. Dort gibt es ganz neu die "Drachenzähmen leicht gemacht - Insel". Klar, dass wir dahin mussten. Wir mögen den Park sehr und mit einem riesigen Fan von Drachen Ohnezahn und Co. war es geradezu ein Pflichtbesuch! Und wir finden alle auch wirklich, dass die Insel echt klasse geworden ist. Ein echter Hit für unseren Drachenfan!

Und da ich eben jede Menge schöne Bilder hatte, hatte ich auch direkt große Lust, diese direkt zu verarbeiten. Wenn die Erinnerungen noch ganz frisch sind, ist das auch ganz einfach!


Insgesamt reiche ich jeden Monat immer mind. drei verschiedene Seiten für das Creative Team von Becky Higgins ein. Es entstehen also tatsächlich immer einige Fotoalben-Seiten mehr als ich hier auf dem Blog zeige. Dazu noch die Seiten, die ich nur für uns persönlich mache. Die Alben füllen sich langsam, was mich richtig freut! Aber ich denke auch, ich sollte hier vielleicht mehr teilen. Ich lese immer wieder, dass viele gerne hier einen Blick in "unsere Geschichte" werfen. Warum also nicht? Mein Ziel ist es also, dass ich euch ab sofort jede Woche mindestens einen Beitrag hier mit Project Life zeige. Ich hoffe, ihr findet die Idee gut!?

Damit verabschiede ich mich für heute. Aber schon morgen bin ich wieder da, denn ich mache mal wieder bei einem Bloghop mit. Und der wird sicher wieder richtig klasse! :o)

Bis dann,